Santa Cruz Megatower

Dabei seit
12. Juli 2020
Punkte Reaktionen
32
Jep, aber Linke seite nicht Kettenseite, da wäre die Kette und ggf schon der Kettenschutz davor gewesen. War ein ziemliches Geröllstück auf einem Trail in Frankreich. Und weil das MT so schön bügelt fiel auch gar nicht weiter auf, dass da ja lauter 10-15cm Brocken wegspringen.

Und um ehrlich zu sein war hatte ich auch nicht demit gerechnet, dass da großartig was ankommt zwischen Reifen, Kurbel und dem Unterrohrfender.

Egal gehört dazu, ist ja kein Fahrrad für die Eisdiele! Andererseits, ich hab schon CrashReplacements mit weniger gesehen, vielleicht sollte ich mal anfragen 😄
 

bachmayeah

no shit!
Dabei seit
25. Juni 2011
Punkte Reaktionen
828
Nice...

Hast du einfach ein 650B Hinterrad eingebaut und gut oder hast du auch was mit Offset Buchsen oder so verändert? Wie bist mit dem Aufbau zufrieden?
Spiele auch noch mit dem Gedanken weil ich mit meinen 1,69m des Öfteren das Hinterrad mitm Poppes tuschiere...
neee bin damit nur mal kurz meine Frau von der Maloche abholen gefahren; eigentlich eher um die Ursache eines Geräuschs zu finden und dazu habe ich mir ihr HR geliehen.. ich fahre komplett 29"
So kam mir aber zu tief vor.... müsste man mal auf high stellen und schauen, wie es dann wäre, sehe aber keinen Bedarf, ich bin ausreichend zufrieden, außer mit der Langlebigkeit der Lager, die i9 verwendet... da gibt eins regelmäßig seinen Geist auf...muss ich nochmal anschreiben.
 
Dabei seit
2. Oktober 2011
Punkte Reaktionen
288
Ort
Mannheim
neee bin damit nur mal kurz meine Frau von der Maloche abholen gefahren; eigentlich eher um die Ursache eines Geräuschs zu finden und dazu habe ich mir ihr HR geliehen.. ich fahre komplett 29"
So kam mir aber zu tief vor.... müsste man mal auf high stellen und schauen, wie es dann wäre, sehe aber keinen Bedarf, ich bin ausreichend zufrieden, außer mit der Langlebigkeit der Lager, die i9 verwendet... da gibt eins regelmäßig seinen Geist auf...muss ich nochmal anschreiben.
Absolut. I9 hat das Problem mit dem großen grauen Lager. Die wissen das! Bekommt man kostenlos. Haben mir direkt 3 aus den USA geschickt.
 
Dabei seit
6. Juni 2008
Punkte Reaktionen
214
War das schwer aufzukleben? Ich bekomme es ja nicht mal hin, einen Screenprotector auf mein Smartphone zu kleben, ohne hinterher Blasen oder winzige Fusseln auf dem Bildschirm zu haben. Einen Rahmen zu folieren stell ich mir da doch etwas schwieriger vor. Kann man da noch kleine Korrekturen vornehmen, oder muss das direkt sitzen? Hast du zum anbringen alles abmontiert, um nur den Rahmen da liegen zu haben, oder reicht es die Laufräder rauszunehmen?
Schwer nicht unbedingt aber ich habe relativ lange gebraucht und ich sag mal zu 100% perfekt habe ich es nicht hinbekommen. Man braucht halt wirklich Geduld und am besten nen verregneten Sonntag
 
Dabei seit
20. Juni 2012
Punkte Reaktionen
154
Ort
Im Pott
Der X2 bügelt auch- einfach die HSC mal fast ganz aufdrehen.
Mal geschaut ob nicht die Beläge klappern wie so oft?
Und das Problem ist gelöst. Habe heute noch mal zwei Sitzungen gebucht um der Sache auf den Grund zu gehen. Hatte die Klammern an der Hope E4 nochmal nachgebogen und fühlbar war kein Spiel mehr vorhanden. Dann ein Ründchen gedreht und immer noch klapperts....Argh.:mexican:


Also jetzt mal butter bei die Fische und Beläge komplett ausgebaut und siehe da, es ist Ruhe im Karton.:troll:
Hab die Klammer dann noch mehr vergewaltigt und es scheint so erstmal zu klappern ääähh klappen :hüpf:

Naja, was lange währt wird endlich gut oder so ähnlich...

Danke für die Unterstützung.
 

bachmayeah

no shit!
Dabei seit
25. Juni 2011
Punkte Reaktionen
828
Absolut. I9 hat das Problem mit dem großen grauen Lager. Die wissen das! Bekommt man kostenlos. Haben mir direkt 3 aus den USA geschickt.
ich hab da nur Support aus Spanien glaube ich... haben die auch andere Lager?
ich hatte das bei der Torch nicht, nur bei der Hydra... evtl. gibts ja was stabileres vom lokalen Lagerhändler? Zumindest für die Disc-Seite, die wohl bei mir immer betroffen ist. Das läuft jetzt schon wieder "lauter" als "normal".
 
Dabei seit
17. Mai 2008
Punkte Reaktionen
900
ich hab da nur Support aus Spanien glaube ich... haben die auch andere Lager?
ich hatte das bei der Torch nicht, nur bei der Hydra... evtl. gibts ja was stabileres vom lokalen Lagerhändler? Zumindest für die Disc-Seite, die wohl bei mir immer betroffen ist. Das läuft jetzt schon wieder "lauter" als "normal".
Alternativ nimmt man die I9 Nabe und ersetzt sie durch eine von DT - dann hat man Ruhe. 🤪🚀
 
Dabei seit
2. Oktober 2011
Punkte Reaktionen
288
Ort
Mannheim
ich hab da nur Support aus Spanien glaube ich... haben die auch andere Lager?
ich hatte das bei der Torch nicht, nur bei der Hydra... evtl. gibts ja was stabileres vom lokalen Lagerhändler? Zumindest für die Disc-Seite, die wohl bei mir immer betroffen ist. Das läuft jetzt schon wieder "lauter" als "normal".
Von i9 bekommt man nur die gleichen Lager. Aber prinzipiell spricht nichts dagegen einfach mal was anderes in gleicher Dimension zu testen. Tut aber nichts zu Sache, ein Jahr hält es IdR locker und dann ist es schnell getauscht. Ziemlicher Fail bei einer so teuren Nabe aber naja. Dann eben doch wieder DT240s
 

bachmayeah

no shit!
Dabei seit
25. Juni 2011
Punkte Reaktionen
828
Alternativ nimmt man die I9 Nabe und ersetzt sie durch eine von DT - dann hat man Ruhe. 🤪🚀

Von i9 bekommt man nur die gleichen Lager. Aber prinzipiell spricht nichts dagegen einfach mal was anderes in gleicher Dimension zu testen. Tut aber nichts zu Sache, ein Jahr hält es IdR locker und dann ist es schnell getauscht. Ziemlicher Fail bei einer so teuren Nabe aber naja. Dann eben doch wieder DT240s

neeee.... kein DT...
mein Lager hat kein Jahr gehalten... ein halbes evtl. und ich denke nicht, dass das ein Thema der Feuchtigkeit\Wartung ist...
 
Dabei seit
31. März 2019
Punkte Reaktionen
0
Hi,
meine Shimano XTR Naben haben auch nach zwei Jahren einen Lagerschaden. Die Lager haben zu rosten begonnen obwohl noch Fett im Lager war. Ich vermute das der Bikereiniger wie ein Emulgator wirkt und sich Wasser mit dem Fett vermischt und dann zu rosten beginnt.
VG
Claus
 

bachmayeah

no shit!
Dabei seit
25. Juni 2011
Punkte Reaktionen
828
Einzelfälle gibt es immer, die Erfahrung sagt aber eigentlich nix, wirklich nichts schlechtes über DT.
hmmm das mag sein... hab ich auch schon gehabt, aber ich mag doch das schnelle Einrasten.. ich hab nochmal den Support angeschrieben.. ansonsten versuche ich es mal beim Lagerhändler, wenn ich die Maße habe. Aber es "beruhigt" mich, dass ich nicht der einzige bin... nervt mich dennoch, dass ich 2 solcher Naben hier habe...wobei die andere weniger belastet wird.
 
Zuletzt bearbeitet:

bachmayeah

no shit!
Dabei seit
25. Juni 2011
Punkte Reaktionen
828
Dabei seit
30. Mai 2016
Punkte Reaktionen
10
Autsch! Ist das die Unterseite der Kettenstrebe? Für diese Stelle würde ich vermutlich ein kleines der dickeren Folie zurechtschneiden. Könnte sein, dass die von M3 war. Muss ich mal beim Händler von damals nachfragen. Oder gibt es Slappertape in Clear?
Ich hab jetzt dieses Tape online gefunden!

3M transparente Lackschutz Folie 8674DL​

Das lässt sich angeblich auch etwas formen, da es etwas flexibel ist! Wenn das Rad mit Easyframe foliert ist, überlege ich mal, ob man das 3M nicht noch an der Unterseite an gefährdeten und exponierten Stellen etwas zurechtschneidet und anbringt!
 
Dabei seit
15. Januar 2005
Punkte Reaktionen
1.430
Ort
Wien
Die Touren werden länger - so schön...

Und das Megatower macht dabei unglaublich viel Spaß!

20210918_123700.jpg
20210918_124143.jpg
20210918_132903.jpg
20210918_110758.jpg
 
Dabei seit
4. Februar 2007
Punkte Reaktionen
156
Trickstuff 170 Power
Warte ebenfalls sehnsüchtig auf Nachschub, sind bis jetzt die sorglosesten Bremsbeläge, die ich an der MT5 fahren durfte :daumen:

Apropos Nachschub: Nach 2500km verabschiedet sich langsam das erste Lagerpaar im Lowerlink - Nach kurzer Nachfrage bei SC habe ich einen Verdacht: Irgendjemand von euch scheint hier die Lagersätze zu bunkern! Sind aktuell nicht lieferbar, kommen vermutlich erst in 6 Wochen :heul:

Lagerausbau nur mit Hammer und Durchschlag funzt ok oder sieht das in den Videos nur so easy aus, weil die Leute in die Lagersitze schon 10mal Lager aus- und wieder eingebaut haben? :lol:
 
Dabei seit
2. Oktober 2011
Punkte Reaktionen
288
Ort
Mannheim
Warte ebenfalls sehnsüchtig auf Nachschub, sind bis jetzt die sorglosesten Bremsbeläge, die ich an der MT5 fahren durfte :daumen:

Apropos Nachschub: Nach 2500km verabschiedet sich langsam das erste Lagerpaar im Lowerlink - Nach kurzer Nachfrage bei SC habe ich einen Verdacht: Irgendjemand von euch scheint hier die Lagersätze zu bunkern! Sind aktuell nicht lieferbar, kommen vermutlich erst in 6 Wochen :heul:

Lagerausbau nur mit Hammer und Durchschlag funzt ok oder sieht das in den Videos nur so easy aus, weil die Leute in die Lagersitze schon 10mal Lager aus- und wieder eingebaut haben? :lol:
2500km? mein Canyon hat nach 4 Jahren noch keine gebraucht und mein YT nach drei Jahren auch noch keine ... was machen die doch so super tollen exorbitant teuren Premiumhersteller denn da nur?
 
Oben