Santa Cruz Nomad 2018

steep_deep

XLR8R & Gravity-Pilot
Dabei seit
5. Oktober 2005
Punkte für Reaktionen
157
Standort
Wiesbaden
..hatte meinen LRS beim Bike-Lädle aufbauen lassen - E13 Felgen & Hope-Naben, funktioniert wunderbar und kündigt Dich bei Fussgängern schon 100 Meter vorher an..:cool:
 
Dabei seit
3. Mai 2014
Punkte für Reaktionen
394
Falls jemand Interesse an einem gebrauchtem Nomad 4 in XL hat Farbe inc. Blue gerne bei mir melden.
Schafft zeitlich aber aktuell nicht das Bike irgendwo einzustellen...

Fox 36 Push ACS3, Cane Creek Double Barrel Coil CS, Carbon Laufradsatz, X01 Eagle in Gold etc...
 
Dabei seit
19. Mai 2014
Punkte für Reaktionen
445
Standort
Heidelberg
Bike der Woche
Bike der Woche
Dabei seit
10. Juni 2014
Punkte für Reaktionen
2.902
..hatte meinen LRS beim Bike-Lädle aufbauen lassen - E13 Felgen & Hope-Naben, funktioniert wunderbar und kündigt Dich bei Fussgängern schon 100 Meter vorher an..:cool:
Ich weiß nicht... mein Nomad hatte von Haus aus E.13 (Alu) felgen drauf. Die sind schon sehr weich und dünn... wenns Stabil werden soll, würde ich auf Newmen SL.A30 gehn.
Naben kann man ja Hope oder DT350 Nehmen. Dann sollte es mit den 600€ schon raus gehn.

Ich hab aufbauen lassen:
DT 240S Naben
Newmen SL.A30 Felgen
Sapim Race Speichen.

Lag Preislich knapp über 700€
 
Dabei seit
8. Juli 2005
Punkte für Reaktionen
14
Standort
Markt Schwaben
Servus zusammen,

nach 5 sehr intensiven und erlebnisreichen Jahren muss mein Nomad V3 langsam in den Ruhestand. Als Nachfolger steht natürlich das Nomad V4 an erster Stelle.
Laut der SCB Homepage sollte ich bei meiner Größe von 1,86m einen XL Rahmen wählen, mein V3 war Größe L.
Hat jemand in München oder im Lkr. EBE oder ED ein Nomad V4 in Größe XL oder L das ich mal testen könnte?

Viele Grüße Michael
 
Dabei seit
15. Juli 2008
Punkte für Reaktionen
7
Standort
Reutlingen
Ich weiß nicht... mein Nomad hatte von Haus aus E.13 (Alu) felgen drauf. Die sind schon sehr weich und dünn... wenns Stabil werden soll, würde ich auf Newmen SL.A30 gehn.
Naben kann man ja Hope oder DT350 Nehmen. Dann sollte es mit den 600€ schon raus gehn.

Ich hab aufbauen lassen:
DT 240S Naben
Newmen SL.A30 Felgen
Sapim Race Speichen.

Lag Preislich knapp über 700€
Meine e13 hat genau 1 Woche Saalbach gehalten :D

Fahre jetzt Hope Pro 4 mit DT FR560 und DT Competition, ebenfalls aufgebaut von Bike-Lädle :daumen:
 

fone

Nicht klug aber schön.
Dabei seit
15. September 2003
Punkte für Reaktionen
6.076
Standort
München
Servus zusammen,

nach 5 sehr intensiven und erlebnisreichen Jahren muss mein Nomad V3 langsam in den Ruhestand. Als Nachfolger steht natürlich das Nomad V4 an erster Stelle.
Laut der SCB Homepage sollte ich bei meiner Größe von 1,86m einen XL Rahmen wählen, mein V3 war Größe L.
Hat jemand in München oder im Lkr. EBE oder ED ein Nomad V4 in Größe XL oder L das ich mal testen könnte?

Viele Grüße Michael
Das V4 in L ist auf dem Papier ja eine ganze Ecke größer als das V3 in L.
Beim Draufsitzen fällt es dann gar nicht so auf. Wenn du einen "Wow-neues Bike, und so anders und größer!"-Effekt haben willst, musst du vielleicht wirklich zum XL greifen.

Wobei der Unterschied beim Hinterbau zwischen V3 und V4 schon sehr deutlich spürbar ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
10. Juni 2014
Punkte für Reaktionen
2.902
Servus zusammen,

nach 5 sehr intensiven und erlebnisreichen Jahren muss mein Nomad V3 langsam in den Ruhestand. Als Nachfolger steht natürlich das Nomad V4 an erster Stelle.
Laut der SCB Homepage sollte ich bei meiner Größe von 1,86m einen XL Rahmen wählen, mein V3 war Größe L.
Hat jemand in München oder im Lkr. EBE oder ED ein Nomad V4 in Größe XL oder L das ich mal testen könnte?

Viele Grüße Michael
Ich bin 1,80 und Fahl ein L. Wenn SC empfielt bei 186 das XL zu wählen, würde ich das auch tun...
 
Dabei seit
25. Mai 2014
Punkte für Reaktionen
8
Standort
Neckarsulm
Ich bin 1,80 und Fahl ein L. Wenn SC empfielt bei 186 das XL zu wählen, würde ich das auch tun...
Ich fahre bei 1,89m ein L. Ich denke das kommt immer auf die tatsächlichen Körpermaße des Fahrers an. Ich würde nicht einfach aufgrund der Körpergröße entscheiden. Mir war/ist das XL viel zu viel "Fahrrad"... :confused:
 

Lewon2000

Make Mountainbike Great Again
Dabei seit
29. Dezember 2017
Punkte für Reaktionen
0
Servus,
hat jemand von euch auch das Problem, dass das Santa Cruz Emblem (Headtube Emblem) nicht richtig hält?
Bei mir löst sich das an meinem neuen CC Rahmen in der Mitte ab, bzw. steht leicht vom Rahmen ab.
 
Dabei seit
9. April 2013
Punkte für Reaktionen
253
Das ist normal. Das Klebeband darunter ist relativ dick und gummiartig, deswegen liegt der Badge nicht auf dem Rahmen auf und man kann an ihm wackeln. Der hält aber bombenfest.
 

Lewon2000

Make Mountainbike Great Again
Dabei seit
29. Dezember 2017
Punkte für Reaktionen
0
Das ist normal. Das Klebeband darunter ist relativ dick und gummiartig, deswegen liegt der Badge nicht auf dem Rahmen auf und man kann an ihm wackeln. Der hält aber bombenfest.
Danke dir! Meine größte Angst lag auch darin, dass das Teil nen Abgang macht
 
Dabei seit
13. Juli 2012
Punkte für Reaktionen
48
ich wollte ein, zwei lager wechseln und fragen was ihr für ein tool verwendet?
 
Dabei seit
30. Januar 2013
Punkte für Reaktionen
1.025
Standort
NRW Südlohn
Das die von der Insel ab und an mal
einen an der Klatsche haben ist ja hinlänglich bekannt ;) :bier:

Aber so was?


Hat das Nomad eigentlich eine Freigabe für eine Doppelbrünckengabel? :confused:
Ich war mir ziemlich sicher, aber da einige es verneint haben, habe ich nochmals nachgehackt da!

Das Nomad V4 hat eine Freigabe für eine Doppelbrücke...

Wird hier sogar öffentlich kommuniziert im SN

https://m.facebook.com/pg/GO-CYCLEpremium-bicycles-and-components-142887055758702/photos/?tab=album&album_id=2117111095002945
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
15. Januar 2005
Punkte für Reaktionen
413
Standort
Wien
Servus zusammen,

nach 5 sehr intensiven und erlebnisreichen Jahren muss mein Nomad V3 langsam in den Ruhestand. Als Nachfolger steht natürlich das Nomad V4 an erster Stelle.
Laut der SCB Homepage sollte ich bei meiner Größe von 1,86m einen XL Rahmen wählen, mein V3 war Größe L.
Hat jemand in München oder im Lkr. EBE oder ED ein Nomad V4 in Größe XL oder L das ich mal testen könnte?

Viele Grüße Michael
Ohne dir die Testfahrt ermöglichen zu können, möchte ich (gleiche Größe und ich fahre ein Hightower in L) meine Erfahrung von einer technisch anspruchsvollen Abfahrt auf einem Nomad V4 teilen: es geht, aber das Rad ist schon groß! Wenn du gewohnt bist, kompakt zu sitzen, wird das XL ggf auch da gefühlt zu lang sein. Es gibt natürlich ungemeine Sicherheit, aber mein Eindruck ist, dass z.B. das Orbea Rallon in XL wendiger ist.
 

DirtJumper III

Freeracer
Dabei seit
11. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
2.898
Standort
Ingolstadt
Ich war mir ziemlich sicher, aber da einige es verneint haben, habe ich nochmals nachgehackt da!

Das Nomad V4 hat eine Freigabe für eine Doppelbrücke...

Wird hier sogar öffentlich kommuniziert im SN

https://m.facebook.com/pg/GO-CYCLEpremium-bicycles-and-components-142887055758702/photos/?tab=album&album_id=2117111095002945
"Running a dual crown fork on the Nomad 4 will void the warranty on the frame. The frame wasn't designed around the additional stresses a dual crown fork can add."

so die Aussage vom SC-Support.
 

Lewon2000

Make Mountainbike Great Again
Dabei seit
29. Dezember 2017
Punkte für Reaktionen
0
Servus,
weiß jemand für was dieser kleine weiße Sticker mit der Aufschrift S/N... und P/N... am Unterrohr ist? Die Rahmennummer ist es nicht, also müsste es für was anderes taugen.
 
Dabei seit
14. August 2008
Punkte für Reaktionen
2.669
Standort
WR
Setze mir eigentlich so 600€ als limit
Habe mir auch schon die newmen genauer angeschaut
Muss mal zu meinem Händler und mir was vernünftiges bauen lassen
Wenn man Zeit hat und die Teile im Angebot kauf kommt man mit:

240s
DT EX511
D-Light/Revo
Revo/D-Light
Polyax double square

auch auf 600€. LRS dürfte dann so um die 1800gr. wiegen und bombproof sein.

Ich fahre mit meinen über 90kg vorn sogar komplett Revolution Speichen (32l), hält auch im Bikepark.
 
Dabei seit
19. November 2011
Punkte für Reaktionen
67
Standort
SLOVAKIA Bratislava
Hi Leute.
Mein Rad ist zu 80% ready.
Das da hab ich gekauft - Schaltrollen von Manobike. Die Farbe ist geil, und weil Ich den Inhaber kenne, wird bald auch ein Cinch Kettenblatt in der Farbe Gemacht :) 68E54A2F-F5FE-410A-A23F-AF81A803FFA5.jpeg B780B809-9368-4D9B-A838-88331103AE70.jpeg 8D5F6900-0E4B-4E6F-8F43-3525C817487B.jpeg
 

Anhänge

Dabei seit
10. Juni 2014
Punkte für Reaktionen
2.902
Oben