Santa Cruz Nomad 2018

Dabei seit
26. Dezember 2004
Punkte für Reaktionen
103
Die Kurbel gab es günstig. Rest ist aber bei GX geblieben. Macht keine probleme und ich bin mit GX grds sehr zufrieden gewesen.
 
Dabei seit
15. August 2016
Punkte für Reaktionen
98
Ich würde ja von dem Geld, was das Upgrade verbrät, mir ein paar geile Tage mit dem Junior machen oder ihm ein Rad hinstellen. ;)
Falls Geld kein Thema ist und Kashima muss - orange klingt eher schrill zu dem jetzt doch sehr gechillten Bike.

Der Junior hat reichlich Räder und wir waren während der letzten Wochen ca. 10 mal im Sauerland (Brilon, Willingen, Winterberg) unterwegs - er kommt demnach nicht zu kurz zur Zeit :)

Geld spielt natürlich immer eine/ die Rolle, wobei das ja durch den Verkauf der jetzigen Parts nur "Aufpreise" wären.

Orange (für die Bremse) klingt in der Tat heavy, daher ist der Bestellbuttom auch noch nicht ganz durchgedrückt ;) Soll ja insgesamt noch stimmig (oder auch chillig) wirken, nicht überladen/ verbastelt.

Grüße
 

hellmono

veloholic!
Dabei seit
7. April 2013
Punkte für Reaktionen
7.482
Standort
beverly hösel
Wenn ich sehe, dass die ZEB Ultimate fur 720 Euro NEU verkauft wird und Fox für die 38 fast 1600 Euro möchte, muss ich mich schon fragen, ob die noch alle beisammen haben.

Mittlerweile mit XTR-Kurbel:
Aber die Fox ist definitiv besser! Warum das so ist? Weil sie teurer ist, ist doch klar!

Sehr schickes Rad. :daumen:
 
Dabei seit
19. Juni 2011
Punkte für Reaktionen
61
Standort
Stuttgart
Eure Armut kotzt mich an :D
Scherz beiseite, ich hab am Nomad sowohl RS gefahren als auch FOX. Ich erlaube mir mein eigenes Urteil dass die FOX Komponenten für mich einen Ticken besser funktionieren. Und wenn ich mir das nur einbilde, was soll’s
Die UVP jedoch bin ich bei beiden Komponenten nicht mitgegangen, der Dämpfer war gebraucht und die 36er Gabel stark reduziert weil eine der letzten beim erscheinen der 38er
 
Dabei seit
13. Juni 2009
Punkte für Reaktionen
1
Servus... tolles Forum zu einem der besten Bikes ever (für mich).
ich hoffe werde gerade nicht gesteinigt, aber habe gesehen, dass im Forum auch ab und an Tausch bzw. Verkaufsgespräche geführt werden. Ich besitze ein Nomad V4 2018er INK CC X01 Ausführung in der Grösse M. Ich würde gerne meinen INK M Rahmen gegen ein L Rahmen CC (am Liebsten in TAN) tauschen oder halt das ganze Bike wenns besser passt. Hat jemand den Bedarf sein L gegen ein M zu tauschen oder zu Verkaufen? Wenn jemand das Bike sonst möchte PN an mich... aber wie geschrieben Tausch wäre bevorzugt.
So, ich hoffe werde nicht gleich ein Geschrei "falsches Forum" etc. auslösen... sonst sorry ;-)
 
Dabei seit
15. August 2016
Punkte für Reaktionen
98
Nabend Nomaden,

bisschen Aktuelles von meiner Seite. Eine 180er Factory in orange ist im Zulauf. Die Bremse bleibt daher schwarz (Hope) und bekommt nur orange Deckel der Ausgleichsbehälter. Eine 175er Transfer Factory ist ebenfalls in Order, dazu passend der Wolf Tooth Remote Lever in, wie könnte es anders sein, in Orange. Sind also, bis auf die Gabel, nur kleine farbliche Details.

Nun zum Dämpfer: Coil soll getestet werden. Nun überlege ich, ob und wie ich es korrekt angehe. Erstmal einen z.B. gebrauchten RS Coil Ultimate (leider nur rote Federn) testen und dann bei Gefallen in "passend" (Fox DHX2) umbauen. Andere Frage, kann ich die Fox SLS in einen anderen Dämpfer einbauen, z.B. in den Ultimate? Ist Fox der einzige Hersteller mit orangen (sehr teuren) Federn? Gebrauchte Fox Coil sind kaum bis gar nicht zu finden, bestätigt irgendwie, dass die meist zufriedenstellend gefahren werden. Ist 230x60 von den Einbaumaßen gesetzt oder kann/ darf es 230x65 auch sein? Worauf muss bei der Auswahl noch geachtet werden, ich habe immer mal wieder etwas von einem speziellem Dämpferauge gelesen.

Generell die Frage, bin ich hier passend aufgehoben oder lieber ins entsprechende Forum Federung & Co. wechseln?!

Viele Grüße und einen schönen Abend
Markus
 
Zuletzt bearbeitet:

DirtJumper III

Freeracer
Dabei seit
11. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
3.855
Standort
Ingolstadt
z.B. gebrauchten RS Coil Ultimate (leider nur rote Federn) testen
Schwarze RS Federn kosten ja nur um die 25€ ;)
Andernfalls zu z.B. Nukeproof greifen. Die Superlight Enduro Federn sind um einiges leichter wie die RS und kosten um die 70€.

Andere Frage, kann ich die Fox SLS in einen anderen Dämpfer einbauen, z.B. in den Ultimate?
Fox hat einen Innendurchmesser von 35mm und Rock Shox 38mm. Wird denk ich mal nicht passen. Andersrum wohl eher.

Ist 230x60 von den Einbaumaßen gesetzt oder kann/ darf es 230x65 auch sein?
Kannst 230x65 auch einbauen, aber hast dann ca. 185mm im Heck ;)
 
Dabei seit
15. August 2016
Punkte für Reaktionen
98
Danke Dir für die Infos!

Ob schwarz oder rot, passt beides nicht so gut wie die orangefarbene :) Nukeproof klingen interessant, die Farben sind aber auch eher eingeschränkt.

185mm am Heck wären schon heftig, ich denke sogar etwas too much; daher wird es dann wohl bei 230x60mm bleiben (müssen).
 

Asphaltsurfer

George Carlin answers your questions
Dabei seit
8. Juli 2009
Punkte für Reaktionen
1.899
Die 5mm mehr lägen am Ort höchster Übersetzung an, das meiste davon würde vermutlich im Sag versacken, solange du nicht die Federrate erhöhst.
 
Dabei seit
3. Dezember 2015
Punkte für Reaktionen
19
Möchte nur ballern gondel hoch und runter mit der Kiste. Die beiden stehen zur Auswahl für 4 Tage
 

tekknik

NDUR
Dabei seit
16. März 2015
Punkte für Reaktionen
284
Möchte nur ballern gondel hoch und runter mit der Kiste. Die beiden stehen zur Auswahl für 4 Tage
Dort fährt man alles mit der Gondel oder dem Sessellift. Außer der eine 3 Länder Enduro Trail muss man über eine Hütte anfahren. Alle zig anderen trails sind mit Liftunterstützung
 

tekknik

NDUR
Dabei seit
16. März 2015
Punkte für Reaktionen
284
oder
 

Anhänge

Dabei seit
1. Juli 2019
Punkte für Reaktionen
927
Standort
Bonn
schon gesehen, aber das traue ich mir noch nicht zu, meine Frau schon 3x nicht. Ich bin mit Leiterberg, Nene und Kleble schon Fahrtechnisch gut ausgelastet. Und natürlich vollstoff über die Baggerstrecken heizen :D
 
Oben