Santa Cruz Nomad 2018

Dabei seit
15. Januar 2005
Punkte Reaktionen
1.706
Ort
Wien
Ich habe mich nun erstmal dazu entschieden das Nomad V4 zu behalten. Im Moment sind die Preise für das AXS Upgrade Kit recht unten und die NX nervt mich eh. Macht der Umbau der Nabe für ca. 70 Euro und der Kassette ca 180 Euro Sinn um dann auf das AXS Kit zu gehen?

Es wird zwar meist im Bikepark bewegt aber vlt werde ich dann mit der AXS dann doch mal einen Meter Uphill fahren. :)
Einfach die Komponenten upgraden, die nerven, aber mechanisch bleiben, wäre mein Vorschlag. Bin aber sehr zufrieden mit meinen Schaltungen, sei es GX Eagle oder Shimano XT 12-fach.
 
Dabei seit
31. Juli 2009
Punkte Reaktionen
2.662
Ort
Neulussheim
Bike der Woche
Bike der Woche
So, meine Freundin fährt jetzt auch mit😍

Vorne ihr V5 (GR.S/15,32kg) und im Hintergrund, etwas neidisch, mein V4 (Gr.M/13,71kg)

D8C07519-2D5E-4F1C-97B2-A82DAC85E6BA.jpeg

P.s Hat jemand vielleicht einen Tipp wie man die sch… ARC Felgen dicht bekommt?
Egal welche Reifen, Kompressoren oder Ventile ich jetzt ausprobiert habe, es waren einige, bei keinem wollte der Reifen auf die Felge springen🤬
Hab bis jetzt eigentlich immer alles irgendwie hinbekommen, aber hier hab ich (bis jetzt) meinen Meister gefunden😭
Jetzt muss sie halt erstmal mit Schlauch fahren
 

monkey10

aka Frank Starling
Dabei seit
1. Mai 2007
Punkte Reaktionen
499
Ort
linker Vorhof
So, meine Freundin fährt jetzt auch mit😍

Vorne ihr V5 (GR.S/15,32kg) und im Hintergrund, etwas neidisch, mein V4 (Gr.M/13,71kg)

Anhang anzeigen 1471078

Wie kommt es, dass dein Bike 1,6 kg weniger wiegt?

Wie viel schwerer ist der V5 Rahmen als der V4? Hast deiner Freundin extra schwere Reifen und Laufräder montiert? Die Ausstattung sieht ja am ersten Blick recht ähnlich aus...
 
Dabei seit
31. Juli 2009
Punkte Reaktionen
2.662
Ort
Neulussheim
Bike der Woche
Bike der Woche
Wie kommt es, dass dein Bike 1,6 kg weniger wiegt?

Wie viel schwerer ist der V5 Rahmen als der V4? Hast deiner Freundin extra schwere Reifen und Laufräder montiert? Die Ausstattung sieht ja am ersten Blick recht ähnlich aus...

Wie viel Unterschied bei den Rahmen liegen kann ich nicht sagen, hab beide als Komplettbike bekommen.
An meinem ist eigentlich alles leichter und das summiert sich halt.
Allein die Gabel Fox 38 gegen Lyrik, der Dämpfer Coil gegen Air, dazu mein leichter Tune LRS und tubeless machen da schon einiges aus. Das ist locker 1Kg.
 
Dabei seit
15. Januar 2005
Punkte Reaktionen
1.706
Ort
Wien
So, meine Freundin fährt jetzt auch mit😍

Vorne ihr V5 (GR.S/15,32kg) und im Hintergrund, etwas neidisch, mein V4 (Gr.M/13,71kg)

Anhang anzeigen 1471078
Na geh, erstens ist deines eh fesch, zweitens dürfen ja Frauen und ihre Bikes kleiner und hübscher sein. :love:

Aber wenn es bitte doch auch noch leichter würde - checkt doch auch statt der 38 eine Lyrik oder 36, einen DVO Topaz T3 oder sonst einen guten leichten Airdämpfer und statt schwerer Schläuche bitte Tubolitos. Das wäre fairer, außer sie ist konditionell so drauf, dass du Mühe hast sonst mitzuhalten... :lol: :bier:
 
Dabei seit
31. Juli 2009
Punkte Reaktionen
2.662
Ort
Neulussheim
Bike der Woche
Bike der Woche
Na geh, erstens ist deines eh fesch, zweitens dürfen ja Frauen und ihre Bikes kleiner und hübscher sein. :love:

Aber wenn es bitte doch auch noch leichter würde - checkt doch auch statt der 38 eine Lyrik oder 36, einen DVO Topaz T3 oder sonst einen guten leichten Airdämpfer und statt schwerer Schläuche bitte Tubolitos. Das wäre fairer, außer sie ist konditionell so drauf, dass du Mühe hast sonst mitzuhalten... :lol: :bier:

Wenn ich was zu sagen hätte:ka: dann würde da jetzt wahrscheinlich nicht dieses Bike stehen.
Und leider kann ich da nicht all zu viel ändern, da Jobrad. Kann die ausgetauschten Teile ja nicht verkaufen und zum rumliegen ist es das Geld nicht wert.

Und noch sind wir ja nicht fertig ;) meins hatte auch mal fast 15kg
 
Dabei seit
24. September 2020
Punkte Reaktionen
13.671
Ort
Rhön
So, meine Freundin fährt jetzt auch mit😍

Vorne ihr V5 (GR.S/15,32kg) und im Hintergrund, etwas neidisch, mein V4 (Gr.M/13,71kg)

Anhang anzeigen 1471078
P.s Hat jemand vielleicht einen Tipp wie man die sch… ARC Felgen dicht bekommt?
Egal welche Reifen, Kompressoren oder Ventile ich jetzt ausprobiert habe, es waren einige, bei keinem wollte der Reifen auf die Felge springen🤬
Hab bis jetzt eigentlich immer alles irgendwie hinbekommen, aber hier hab ich (bis jetzt) meinen Meister gefunden😭
Jetzt muss sie halt erstmal mit Schlauch fahren
Schick schick.



Bei einer Conti / Reserve Kombi könnte ich auch jedesmal 🤮

Folgendermaßen gehe ich da vor:

Ich ziehe den Reifen erstmal mit Schlauch auf und lasse ihn bestenfalls sogar über Nacht so stehen, damit er sich etwas ausdehnen kann.
Dann hebel ich eine Seite vom Mantel wieder von der Felge und achte darauf, dass die andere Seite im nicht ins Felgenbett rutscht. So ist zumindest schonmal die eine Seite dicht.
Anschließend entferne ich den Schlauch und montiere das Tubelessventil und schmiere ordentlich Flutschi auf Felge und Reifen.

Der Trick beim Montieren ist der, den Reifen nicht am Außendurchmesser, also am Profil, sondern seitlich an der Karkasse einzudrücken. So wölbt sich die noch nicht sitzende Reifenflanke nach Außen und dichtet schon etwas mit dem Felgenbett ab. Dann mit kurzen Druckluftstößen vom Kompressor den Reifen aufploppen lassen.
Vier Hände sind beim Eindrücken des Reifens hilfreich und je kälter die Umgebungstemperatur, desto größer die Herausforderung.

Viel Erfolg und nicht verzweifeln! 😊
 
Dabei seit
15. Januar 2005
Punkte Reaktionen
1.706
Ort
Wien
Wenn ich was zu sagen hätte:ka: dann würde da jetzt wahrscheinlich nicht dieses Bike stehen.
Und leider kann ich da nicht all zu viel ändern, da Jobrad. Kann die ausgetauschten Teile ja nicht verkaufen und zum rumliegen ist es das Geld nicht wert.

Und noch sind wir ja nicht fertig ;) meins hatte auch mal fast 15kg
Dann sagen wir mal: besser als ein Stein am Schädel... :ka: :winken:
 

Holger1984

Der Kuchen muß liegen!
Dabei seit
15. September 2012
Punkte Reaktionen
62
Ahoi, werte Mitnomaden!

Ich habe ja vor meinen Dämpfer bei MST tunen zu lassen. Das steht jetzt auch an, ich bin aber etwas verunsichert bei dem Formular, welches ausgefüllt werden muss. Da soll unter anderem die Vorliebe bei der Druckstufe des Dämpfers angegeben werden, nämlich ob man sie nun straff oder soft wünscht.

Selbstverständlich wünsche ich sie mir soft, jedoch nicht zu soft, ist ja klar.
Zu hart wäre logischerweise auch nicht wünschenswert.
Das kann man ja jetzt nur falsch machen?! Kann da kurz jemand, der was beim Mario bestellt hat, was zu sagen? Mir ist natürlich klar, dass das nicht zuletzt vom Fahrstil abhängig ist.
Nennen wir also das Kind beim Namen: Ich bin nicht zimperlich und bolze halt schon gerne drauf - wer tut das nicht? Dafür ist das Nomad gedacht. Nur brauche ich deswegen eine merklich straffere Druckstufe?
Man profitiert doch letztlich von beiden Welten - sowohl soft als auch hart.

Bin ich froh, wenn das alles durch ist und ich einfach nur fahren kann :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Duke_do

Biker aus Leidenschaft
Dabei seit
30. Juli 2009
Punkte Reaktionen
918
Ort
Dortmund
Am besten beschreibst du ihm deinen Fahrstiel, deine Strecken und was dich aktuell stört, da kann er in der Regel was mit anfangen. Wenn du unsicher bist, schreib deine Handynummer dazu, dann kann er zur Not nachfragen.
 
Dabei seit
22. Januar 2004
Punkte Reaktionen
48
Ort
Mönchengladbach
Schaltauge Nomad 4 (glänzend, kürzere "Gewindehülse")

vs.

Nomad 3 (matt, längere "Gewindehülse")
 

Anhänge

  • SchaltaugeN3vsN4.jpg
    SchaltaugeN3vsN4.jpg
    183 KB · Aufrufe: 41
  • Screenshot_20210523-235154.jpg
    Screenshot_20210523-235154.jpg
    109,6 KB · Aufrufe: 36
  • Screenshot_20210523-235142.jpg
    Screenshot_20210523-235142.jpg
    151,2 KB · Aufrufe: 38
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
18. Juli 2009
Punkte Reaktionen
1
Wie kommt es, dass dein Bike 1,6 kg weniger wiegt?

Wie viel schwerer ist der V5 Rahmen als der V4? Hast deiner Freundin extra schwere Reifen und Laufräder montiert? Die Ausstattung sieht ja am ersten Blick recht ähnlich aus...
Bei mir liegen 400g zwischen dem v5 und v4. Alles gleich außer die gabel zeb statt 36. Schätze also auf den Rahmen entfalten ca 150g
 
Dabei seit
14. Mai 2018
Punkte Reaktionen
226
Ort
Innsbrooklyn
So, meine Freundin fährt jetzt auch mit😍

Vorne ihr V5 (GR.S/15,32kg) und im Hintergrund, etwas neidisch, mein V4 (Gr.M/13,71kg)

Anhang anzeigen 1471078
P.s Hat jemand vielleicht einen Tipp wie man die sch… ARC Felgen dicht bekommt?
Egal welche Reifen, Kompressoren oder Ventile ich jetzt ausprobiert habe, es waren einige, bei keinem wollte der Reifen auf die Felge springen🤬
Hab bis jetzt eigentlich immer alles irgendwie hinbekommen, aber hier hab ich (bis jetzt) meinen Meister gefunden😭
Jetzt muss sie halt erstmal mit Schlauch fahren
Hast du an einem richtigen Kompressor probiert?
Ist der Reifen gebraucht? Hatte ich mal bei einem gebrauchten Maxxis- der ist mir 6 mal abgesprungen. Das war ziemlich laut und unangenehm. Hab ihn dann schnellstens entsorgt.
Bin aber definitiv kein Fan von dem e13 Zeug.
Der TRS war der schlechteste Reifen den ich jemals gefahren bin.
Die LG1 hat am Tues genau eine einzige Abfahrt gehalten trotz Durchschlagschutz.
 
Dabei seit
18. Dezember 2008
Punkte Reaktionen
21
Hallo Nomad 4 Gemeinde,

hat jemand vielleicht noch einen Hinterbau, Größe XL, C oder CC und Farbe egal aus einem CR etc...
Danke im Voraus
 
Dabei seit
31. Juli 2009
Punkte Reaktionen
2.662
Ort
Neulussheim
Bike der Woche
Bike der Woche
Welcher Tune wird denn bei Rock Shox Dämpfer im Nomad V4 benötigt?

Hab mir den neuen RC2T Coil bestellt und den gibt es nur mit Zugstufe Linear / Druckstufe Low.

Passt der ?
 
Dabei seit
10. Mai 2013
Punkte Reaktionen
518
Ort
Unterwegs
Weiß jemand, ob ein X2 mit 230 x 62.5 ins Nomad V4 passt?

2020 Nomad V4 CC in Large, Flip Chip im Low Setting.

Ein 230 x 60 passt sicher?

Ich habe die Suchfunktion benutzt, aber nichts gefunden - sorry, wenn das schon mal Thema war.
 
Dabei seit
31. Juli 2009
Punkte Reaktionen
2.662
Ort
Neulussheim
Bike der Woche
Bike der Woche
Weiß jemand, ob ein X2 mit 230 x 62.5 ins Nomad V4 passt?

2020 Nomad V4 CC in Large, Flip Chip im Low Setting.

Ein 230 x 60 passt sicher?

Ich habe die Suchfunktion benutzt, aber nichts gefunden - sorry, wenn das schon mal Thema war.

230x60 passt sicher ;)

 
Dabei seit
10. Juni 2014
Punkte Reaktionen
7.566
Weiß jemand, ob ein X2 mit 230 x 62.5 ins Nomad V4 passt?

2020 Nomad V4 CC in Large, Flip Chip im Low Setting.

Ein 230 x 60 passt sicher?

Ich habe die Suchfunktion benutzt, aber nichts gefunden - sorry, wenn das schon mal Thema war.
230x60 ist serienmäßig. 230x 62,5 bin ich selber schon auf Low selber gefahren. Geht ohne Probleme. N Mehrwert hab ich net gespürt
 
Dabei seit
31. Juli 2009
Punkte Reaktionen
2.662
Ort
Neulussheim
Bike der Woche
Bike der Woche
Es passt auch 230x65mm.
Egal welche Rahmengröße?
Sind ja fast 15mm mehr Federweg.

Ich hab jetzt mal komplett auf DVO umgestellt. Dazu seit Jahren mal einen Stahlfederdämpfer. Mal gespannt wie der Jade sich so macht.
Die neue Onyx hat sich im letzten Bikeparkbesuch schon mal bewiesen💪🏼

20AF42FD-9CF0-44CD-9EFC-3771137DD323.jpeg
 

NDUR

enduro mtb linz
Dabei seit
16. März 2015
Punkte Reaktionen
1.465
ich hätte einen 230x62,5 im Bikemarkt günstig abzugeben. der ist ausm Bullit und wurde quasi nicht gefahren wegen wechsel auf Coil
 
Oben Unten