Santa Cruz Nomad 2018

Dabei seit
31. Januar 2015
Punkte Reaktionen
278
Sollte definitiv möglich sein. Das,leider einzige, Nomad in L mit XX1 und Reserve Laufrädern war (gefühlt) jedenfalls ziemlich leicht.
Die Frage ist aber immer ob es Sinn macht jetzt unbedingt die 13kg Marke anzupeilen. Als Tourenbike gibt es bessere! :)
 
Dabei seit
19. November 2011
Punkte Reaktionen
100
Ort
Bratislava
Jungs, komplettbike C version mit R kit, Gr. M = ohne pedale 14.5kg im original Aufbau. Mit Hope teilen musst ihr noch warten. Ich werde es naturlich wiegen und berichten. Ich habe mir das Nomad als Parklife bike gekauft, deshalb kann Ich leicht mit dem gewicht leben.
Fur AM hole ich mir irrgendwann einen cannondale trigger. oder das 5010.
bis dann fahre ich mit meinem 12kg leichtem cannondale RZ140 aus 2010.
 
Dabei seit
13. Februar 2017
Punkte Reaktionen
14
Ort
Linz / Österreich
Wir haben es das erste Nomad in Österreich und freuen uns auf Besuche zum Bestaunen und Probieren.

Mit Besten Grüßen
Nomad V4.jpg
 

Anhänge

  • Nomad V4.jpg
    Nomad V4.jpg
    85,1 KB · Aufrufe: 134
Dabei seit
28. März 2011
Punkte Reaktionen
20
Auf zu Velo-Love und Test fahren !!! Bester Santa Cruz schop denn ich kenne hoff ich darf auch bald meins in Empfang nehmen :) !!!
 

bachmayeah

no shit!
Dabei seit
25. Juni 2011
Punkte Reaktionen
849
da "sandfarbene" find ich schöner...würde echt gerne wissen, wie es sich bergauf fährt.
Gibts von sc auch Testbikes, die man für "echte" Testfahrten einsetzen kann? Vor ein paar Jahren - zu Zeiten des Alu-Nomads - gab es diese Geste.
 
Dabei seit
12. April 2014
Punkte Reaktionen
456
da "sandfarbene" find ich schöner...würde echt gerne wissen, wie es sich bergauf fährt.
Gibts von sc auch Testbikes, die man für "echte" Testfahrten einsetzen kann? Vor ein paar Jahren - zu Zeiten des Alu-Nomads - gab es diese Geste.
Spätestens hier, wenn es für dich nicht zu weit weg ist, kannst du das neue Nomad auf der Lenzerheide Downhillstrecke oder einer der flowlines testen. Ganz ohne einschränkung ausser natürlich dem selbstbehalt wenn man das Bike schrottet, aber das ist ja überall so

http://www.testride.ch
 

bachmayeah

no shit!
Dabei seit
25. Juni 2011
Punkte Reaktionen
849
Spätestens hier, wenn es für dich nicht zu weit weg ist, kannst du das neue Nomad auf der Lenzerheide Downhillstrecke oder einer der flowlines testen. Ganz ohne einschränkung ausser natürlich dem selbstbehalt wenn man das Bike schrottet, aber das ist ja überall so

http://www.testride.ch

ja nee, danke für das Angebot aber CH ist mir nur für ne Probefahrt zu weit weg, dann würde ich warten, bis sich einer das Teil hier kauft oder in den Laden stellt.
 
Dabei seit
19. November 2011
Punkte Reaktionen
100
Ort
Bratislava
IMG_2675.JPG
IMG_2676.JPG
..und so hab Ich die lezten 4 Stunden verbracht. Folie kleben ist ein absoluter Horror!
 

Anhänge

  • IMG_2675.JPG
    IMG_2675.JPG
    116,8 KB · Aufrufe: 161
  • IMG_2676.JPG
    IMG_2676.JPG
    128,4 KB · Aufrufe: 166
Dabei seit
19. November 2011
Punkte Reaktionen
100
Ort
Bratislava
Hast Du es mit Fensterreiniger gemacht oder die "trockene" Variante. Hab' das inzwischen schon zwei mal gemacht und festgestellt, dass das nasse Verkleben wesentlich besser funktioniert und fehlerverzeihender ist.

Hi, trocken.
Habe es auch nass versucht aber die Folie die Ich habe hallt uberhaubt nicht wenn nass.
BTW es sieht shitty aus.
 
Dabei seit
15. September 2005
Punkte Reaktionen
75
Ort
...am Rhein Juchhee
@radiomir79
ich wünschte ich könnte auch schon folieren. Freestyle (eigener Zuschnitt) oder Invisframe?
Könntest du mal bitte die Dämpferbuchsen-Breite messen? Ist die hintere Buchse irgendwie exotischer wegen diesem Flip-Chip? Habe noch nie ein Detail sehen können (auf den Presse Fotos).
 
Dabei seit
30. Januar 2013
Punkte Reaktionen
1.591
Ort
NRW Südlohn
Nass mit ein Gemisch aus Wasser und Isopropanol funkt bei jeder Folie!
Trocken ist viel zu umständlich, nass ist kinderleicht!
So sind meine Erfahrungen, bei glänzend geht trocken, bei matt muss nass!
 
Oben Unten