Santa Cruz Nomad 2018

Dabei seit
22. Februar 2017
Punkte für Reaktionen
24
Hallo Zusammen,

nachdem ich seit Monaten fleißig mitlese, den ein oder anderen schon per PN ausgefragt habe, kann ich es nun nicht mehr halten :)
Leider ist die Fox Transfer noch immer nicht lieferbar, aktuell sagte man mir 2. Woche April. Damit wären wir dann bei 2 Monaten ab Bestelldatum *KRISE*

Wie dem auch sei, gestern habe ich mir die Zeit genommen ein paar Bilder zu machen. Zufrieden bin ich nicht - hätte doch noch ein weiteres Objektv mitnehmen sollen. Wenn die Transfer eingebaut ist, wird das noch mal besser gemacht. Leider war ich alleine so dass ich einen Ständer nutzen musste.

20180329_SC-Nomad-CC_2400px_01.JPG 20180329_SC-Nomad-CC_2400px_02.JPG 20180329_SC-Nomad-CC_2400px_03.JPG 20180329_SC-Nomad-CC_2400px_06.JPG 20180329_SC-Nomad-CC_2400px_08.JPG 20180329_SC-Nomad-CC_2400px_09.JPG 20180329_SC-Nomad-CC_2400px_10.JPG 20180329_SC-Nomad-CC_2400px_13.JPG 20180329_SC-Nomad-CC_2400px_15.JPG 20180329_SC-Nomad-CC_2400px_19.JPG 20180329_SC-Nomad-CC_2400px_20.JPG 20180329_SC-Nomad-CC_2400px_25.JPG 20180329_SC-Nomad-CC_2400px_26.JPG 20180329_SC-Nomad-CC_2400px_28.JPG
 

Anhänge

Dabei seit
16. Januar 2008
Punkte für Reaktionen
52
Schönes Bike und das Gewicht mit Coil ist top!

Kann mir jemand sagen ob die Komplettbikes standardmäßig mit SRAM Matchmaker-Schellen kommen?
 
Dabei seit
18. Mai 2011
Punkte für Reaktionen
158
Standort
Graz
Bräuchte mal eure Meinung. Bisher bin ich immer 175iger Kurbeln gefahren. Mein X01 Kit medium hat eine 170iger verbaut.
Habe ich da irgendwelche Nachteile bei meiner Größe 173 mit SL 79? Danke.
 
Dabei seit
4. Oktober 2012
Punkte für Reaktionen
252
Bräuchte mal eure Meinung. Bisher bin ich immer 175iger Kurbeln gefahren. Mein X01 Kit medium hat eine 170iger verbaut.
Habe ich da irgendwelche Nachteile bei meiner Größe 173 mit SL 79? Danke.
Vorteil: Mehr Bodenfreiheit bei einer Kurbelstellung auf 18 Uhr.
Nachteil: Schwerpunkt minimal höher, zumindest theoretisch.

Da du bei deiner Körpergröße und SL die 5mm mehr Kurbellänge mMn auf keinen Fall brauchst haste mehr Vor- als Nachteile mit 170mm, vor allem z.B. in sehr roughem, steinigen Gelände. Bleibst nicht ganz so schnell iwo mit der Kurbel hängen.

Ich persönlich fahre am V3, trotz 96er Schrittlänge, auch 170mm-Kurbeln zugunsten der Bodenfreiheit, wenn man mal gezwungen ist in roughem Gelände, v.a. auch im Uphill, zu pedalieren usw..
Und die aktuellen Tretlager sind ja rel. tief, sodass ich lieber 170er fahre.
 
Dabei seit
10. Juni 2014
Punkte für Reaktionen
4.229
Bräuchte mal eure Meinung. Bisher bin ich immer 175iger Kurbeln gefahren. Mein X01 Kit medium hat eine 170iger verbaut.
Habe ich da irgendwelche Nachteile bei meiner Größe 173 mit SL 79? Danke.
Bei meinem L Rahmen mit dem gleichen Kit wie von dir genannten ist auch ne 170mm Kurbel drin. Ich bin va.1,80m groß (SL weiß ich nicht [emoji16])
Bis dato bin ich auch immer 175mm Kurbeln gefahren. Bzw fahr im hardtail noch eine. Wirklich spüren tu ich das ehrlich gesagt nicht.

@Marcel

Warum kommst der Schwerpunkt höher? Das verstehe ich jetzt nicht ganz. An der aktiv Position ist die Kurbel doch Wegerecht [emoji848] da sind die Beine halt nicht "so weit" auseinander. Aber an der Höhe der Pedale ändert sich doch nichts in dem Fall
 
Dabei seit
4. Oktober 2012
Punkte für Reaktionen
252
@xlacherx : Bei waagerechter Kurbelstellung sollte der Schwerpkt. natürlich unverändert bleiben, aber z.B. in Kurven, wenn man das kurvenäußere Pedal unten haben sollte, dann hat man theoretisch einen tieferen Schwerpkt. und mehr Anpressdruck der Reifen!
Natürl. nur, wenn die restl. Position aufm Bike gleich bleibt usw.!

Da ich den Unterschied in der Fahrsituation auch nicht wirklich spüre, aber wann vergleicht man sowas auch schon mal direkt und aufgrund aller anderen Faktoren hatte ich oben "theoretisch" geschrieben. :daumen:
 

Downhillalex02

... fährt lieber runter
Dabei seit
19. Oktober 2009
Punkte für Reaktionen
1.363
Wenn das Pedal oder die Kurbel Kontakt sucht wird es eh fündig
egal ob 175 oder gar 165 lang.

am besten immer versuchen die Kurbel in gefährlichen Passagen waagerecht zu halten. ;)
Ich bin damals am v10 auch eine 175er Kubrel gefahren und hatte nie mehr Kontakt als mit der 165er Saint z.b.
 

monkey10

aka Frank Starling
Dabei seit
1. Mai 2007
Punkte für Reaktionen
176
Standort
linker Vorhof
Bräuchte mal eure Meinung. Bisher bin ich immer 175iger Kurbeln gefahren. Mein X01 Kit medium hat eine 170iger verbaut.
Habe ich da irgendwelche Nachteile bei meiner Größe 173 mit SL 79? Danke.
Ich bin ein halbes Jahr am Mondraker Dune mit einer 180mm-Kurbel gefahren. Eher unabsichtlich, Bike gehörte einem Freund. Jedenfalls war die Hebelwirkung bergauf enorm spürbar! Konnte die gleichen Rampen mit einem viel höheren Gang bei gefühlt gleicher Anstrengung fahren. War auch sofort spürbar wie ich aufs Nomad 4 mit 170mm Kurbel gewechselt habe.

Bergab konnte ich keine großartigen Unterschiede erfahren. Bergauf kurbelnd im verblockten Gelände muss ich genauso mit meiner 170mm Kurbel aufpassen wie beim ebenfalls tiefen Tretlager des Dune mit 180mm. Kommt IMHO darauf an welche Ansprüche und Gelände man bergauf hat. Könnte ich es mir aussuchen, würde ich zumindest eine 175mm Kurbel fahren.
 

Moritzz

flyin' high again !!!
Dabei seit
7. April 2006
Punkte für Reaktionen
51
Standort
Lahr/Schwarzwald
hat jemand Interesse seinen RS Super Deluxe Air gegen den Coil zu tauschen? Würde gerne mal den Air im Vergleich testen. Den Coil bin ich jetzt vllt 5 mal gefahren und taugt mir prinzipiell sehr gut. Aber dennoch wäre der Air mal interessant.
 
Dabei seit
4. Oktober 2012
Punkte für Reaktionen
252
Mit welcher Kurbellänge wird denn z.B. ein Nomad in L standardmäßig ausgeliefert bei den Komplettbikes?
 
Dabei seit
13. Juni 2009
Punkte für Reaktionen
0
Hallo
Sorry für diese Anfrage in dem Forum aber ich weiss nicht weiter...
ich müsste kurz mal von jemanden in ähnlicher Körpergrösse ein Feedback haben.
Ich bin in der glücklichne Lage ein Nomad 4.0 übernehmen zu können. Grösse M.... Ich bin 175 Gross und somit genau zwischen zwei Grössen. Nun hat jemand mit ähnlicher Körpergrösse schon zwischen M und L getestet...? Bzw. fährt jemand mit 175 auch ein M?
Da bei der neuen geometrie der Reach eher kürzer ist, weiss ich nicht ob das M genug gross ist. und ggf. wie merke ich, dass das bike zu klein ist?
Danke für euer Feedback...
 
Zuletzt bearbeitet:

Downhillalex02

... fährt lieber runter
Dabei seit
19. Oktober 2009
Punkte für Reaktionen
1.363
Hallo
Sorry für diese Anfrage in dem Forum aber ich weiss nicht weiter...
ich müsste kurz mal von jemanden in ähnlicher Körpergrösse ein Feedback haben.
Ich bin in der glücklichne Lage ein Nomad 4.0 übernehmen zu können. Grösse M.... Ich bin 175 Gross und somit genau zwischen zwei Grösen. Nun hat jemand mit ähnlicher Körpergrösse schon zwischen M und L getestet... Bzw. fährt jemand mit 175 auch ein M?
Da bei der neuen geometrie mit dem Reach eher kürzer ist, weis ich nicht ob das M genug gross ist. Fahre lieber kleinere, agile Bikes... aber eben... und wie merke ich, dass das bike zu klein ist.
Danke für euer Feedbak...
Beim Nomad ist M besser
 

°Fahreinheit

Altmitglied 02
Dabei seit
5. Dezember 2008
Punkte für Reaktionen
586
Ich hatte letzte Woche in Finale den Eindruck, dass alle existierenden Nomads dort waren.
Schicke Räde!
 
Dabei seit
19. November 2011
Punkte für Reaktionen
75
Standort
SLOVAKIA Bratislava
Hallo
Sorry für diese Anfrage in dem Forum aber ich weiss nicht weiter...
ich müsste kurz mal von jemanden in ähnlicher Körpergrösse ein Feedback haben.
Ich bin in der glücklichne Lage ein Nomad 4.0 übernehmen zu können. Grösse M.... Ich bin 175 Gross und somit genau zwischen zwei Grössen. Nun hat jemand mit ähnlicher Körpergrösse schon zwischen M und L getestet...? Bzw. fährt jemand mit 175 auch ein M?
Da bei der neuen geometrie der Reach eher kürzer ist, weiss ich nicht ob das M genug gross ist. und ggf. wie merke ich, dass das bike zu klein ist?
Danke für euer Feedback...

Bin 173cm klein und habe M und L getestet. M habe ich gekauft. L ist zu hoch fur mich und auch viel zu lang. Bei dem L Rahmen musste Ich zum testen auch die reverb gegen eine 125mm tauschen. Also I denke Du solltest M nehmen. Probesitzen solltest Du aber immer.
 
Oben