Santa Cruz Nomad Carbon (2014/2015)

Dabei seit
25. November 2003
Punkte für Reaktionen
13
Auf dem linken Bild (0155) erkennt man (hoffentlich), dass der Dämpfer auf der Achse - wenn man ordentlich seitlich drückt - durch den kleinen Abstand etwas Spiel in der Wippe hat. Die Inbusschraube ist mit 16NM - wie vorgeschrieben - angezogen.

Auf dem rechten Bild (0154) erkennt man, dass die Hülse, die durch das Dämpferauge geht, etwas breiter ist, als die Distanzringe rechts und links der Hülse (auf der anderen Seite habe ich die Achse und Distanzringe auf einer Ebene zusammengeschoben, so wie sie in der Schwinge aufliegen sollten).

Da die Achse genau der Einbaubreite der Schwinge entspricht, hat der Dämpfer - unter Kraftaufwand - im eingebauten Zustand etwas seitlichen Bewegungsspielraum.

Ist das so gewollt - oder benötige ich andere Distanzringe auf der Achse?

Danke und Gruß
Philipp
 

Anhänge

Dabei seit
7. Mai 2005
Punkte für Reaktionen
32
Auf dem linken Bild (0155) erkennt man (hoffentlich), dass der Dämpfer auf der Achse - wenn man ordentlich seitlich drückt - durch den kleinen Abstand etwas Spiel in der Wippe hat. Die Inbusschraube ist mit 16NM - wie vorgeschrieben - angezogen.

Auf dem rechten Bild (0154) erkennt man, dass die Hülse, die durch das Dämpferauge geht, etwas breiter ist, als die Distanzringe rechts und links der Hülse (auf der anderen Seite habe ich die Achse und Distanzringe auf einer Ebene zusammengeschoben, so wie sie in der Schwinge aufliegen sollten).

Da die Achse genau der Einbaubreite der Schwinge entspricht, hat der Dämpfer - unter Kraftaufwand - im eingebauten Zustand etwas seitlichen Bewegungsspielraum.

Ist das so gewollt - oder benötige ich andere Distanzringe auf der Achse?

Danke und Gruß
Philipp
Ob das so gewollt ist, kann ich nicht sagen, denke aber nicht... So lassen würde ich es nicht unbedingt. Ich hatte das gleiche Spiel mit einem anderen Dämpfer.
Letztendlich habe ich einfach jeweils links und rechts mit einem Gummi-O-Ringe gespacert, um ihn zu zentrieren. Passt gut und macht keine Probleme. Könnte der Lebensdauer zuträglich sein. ;)
 

Downhillalex02

... fährt lieber runter
Dabei seit
19. Oktober 2009
Punkte für Reaktionen
1.363
Ich stell die Frage mal hier im thread , da es ein paar Leute gibt die das schon gemacht haben.

Es geht mir im allg. um das nassverklebten der Schutzfolie für mein v10.
Bis jetzt habe ich das immer trocken gemacht.
Die Frage:

Welches Gemisch habt Ihr zum besprühen verwendet ? bzw. was geht da am besten ? destilliertes Wasser mit ... ?

Danke schonmal !
 
Dabei seit
21. Dezember 2011
Punkte für Reaktionen
36
Ich stell die Frage mal hier im thread , da es ein paar Leute gibt die das schon gemacht haben.

Es geht mir im allg. um das nassverklebten der Schutzfolie für mein v10.
Bis jetzt habe ich das immer trocken gemacht.
Die Frage:

Welches Gemisch habt Ihr zum besprühen verwendet ? bzw. was geht da am besten ? destilliertes Wasser mit ... ?

Danke schonmal !
Spülmittel? Oder glasreiniger...
Was empfiehlt denn der herstellen der Folie?

Mich würde beim Thema Schutzfolie vielmehr interessieren, wie sich diese bei den etwas erhöhten Decals verhält.
 
Dabei seit
3. Oktober 2007
Punkte für Reaktionen
41
Erhöhte Decals sind weniger problematisch als die Vertiefungen beim 2015er Rahmen

Gesendet von meinem Nexus 5
 
Dabei seit
4. Oktober 2012
Punkte für Reaktionen
252
Ich stell die Frage mal hier im thread , da es ein paar Leute gibt die das schon gemacht haben.

Es geht mir im allg. um das nassverklebten der Schutzfolie für mein v10.
Bis jetzt habe ich das immer trocken gemacht.
Die Frage:

Welches Gemisch habt Ihr zum besprühen verwendet ? bzw. was geht da am besten ? destilliertes Wasser mit ... ?

Danke schonmal !
Habe dazu ne ziemlich genaue Anleitung mit vielen Tipps verfasst. Mettwurst82 müsste dich in die Unterhaltung hinzufügen bitte!
 
Dabei seit
25. November 2003
Punkte für Reaktionen
13
Ob das so gewollt ist, kann ich nicht sagen, denke aber nicht... So lassen würde ich es nicht unbedingt. Ich hatte das gleiche Spiel mit einem anderen Dämpfer.
Letztendlich habe ich einfach jeweils links und rechts mit einem Gummi-O-Ringe gespacert, um ihn zu zentrieren. Passt gut und macht keine Probleme. Könnte der Lebensdauer zuträglich sein. ;)
Hmm, gute pragmatische Idee! Aber eigntlich brächte man wohl breitere Hülsen...
 

san_andreas

Angstbremser
Dabei seit
14. Februar 2007
Punkte für Reaktionen
8.952
Standort
München
Ich stell die Frage mal hier im thread , da es ein paar Leute gibt die das schon gemacht haben.

Es geht mir im allg. um das nassverklebten der Schutzfolie für mein v10.
Bis jetzt habe ich das immer trocken gemacht.
Die Frage:

Welches Gemisch habt Ihr zum besprühen verwendet ? bzw. was geht da am besten ? destilliertes Wasser mit ... ?

Danke schonmal !
Wasser mit Spüli.
 

Downhillalex02

... fährt lieber runter
Dabei seit
19. Oktober 2009
Punkte für Reaktionen
1.363
Ich gebs weiter. Kanns leider nicht selber machen, da ich nicht der Admin der Unterhaltung bin.

Hat iwer hier n Plan ob man das ändern kann und wenn ja wie?
danke das ich drin bin :daumen:

bei Unterhaltung weiss ich leider nicht wie das geht aber du könntest einen thread aufmachen.
 
Dabei seit
11. Juni 2007
Punkte für Reaktionen
1.968
Spülmittel? Oder glasreiniger...
Was empfiehlt denn der herstellen der Folie?

Mich würde beim Thema Schutzfolie vielmehr interessieren, wie sich diese bei den etwas erhöhten Decals verhält.
Bei erhöhten Decals sieht man einen gleichmässigen, hellen Rand. Mich stört das nicht. Im Gegenteil, finde das sieht noch gut aus.
Auf Fotos fällt es nicht auf:

 
Dabei seit
27. Juni 2009
Punkte für Reaktionen
11
Standort
Oberallgäu
Hey Leute bekomme die Woche mein 2016 Rahmen, mit neuem monach plus
Aber bekomme nur ein c Rahmen was kann ich nen für nen nagel neuen mit Rechnung verlangen. Und wo sind die den die unterschiede von der Qualität und der Stabilität ?
MfG Michel
 
Dabei seit
27. Juni 2009
Punkte für Reaktionen
11
Standort
Oberallgäu
Verstehe ich das richtig, du bekommt n nagelneuen 2016-C-Rahmen und willst ihn direkt wieder verkaufen? Warum? Und warum hast ihn dann überhaupt gekauft? :confused:
Ja auf Garantie aber werde wahrscheinlich auf ein devinci spartan oder ein knolly warden wechseln.
Ich hoffe das ich es nicht bereue hat jemand zufällig einen Vergleich
 
Dabei seit
4. Oktober 2012
Punkte für Reaktionen
252
Ja auf Garantie aber werde wahrscheinlich auf ein devinci spartan oder ein knolly warden wechseln.
Ich hoffe das ich es nicht bereue hat jemand zufällig einen Vergleich
Bin das Devinci Spartan schon gefahren. An sich auch ein sehr schickes Bike. Lässt sich vor allem leichter bergauf treten, was vor allem an 2x10, oder 2x11 (weiß nicht mehr genau was verbaut war) und dem steileren Lenkwinkel gelegen haben dürfte!
Für mich wäre es aber keine Alternative zum Nomad, weil es bergab viel früher an seine Grenzen kommt, oder besser gesagt: Da wo ich mich beim Nomad bergab noch in meiner Comfort Zone bewege, bin ich beim Spartan weit darüber hinaus! :D

Am Knolly Warden gefällt mir nur das Giftgrün, wobei es die Carbonversion ja nur in so nem hässlichen grau-gelb gibt :heul:. Ansonsten erinnert mich die Form an mein Kona von vor 5 Jahren +, sprich designmäßig gefällst mir überhaupt nicht!

Fazit: Sofern du nicht nur leichte Touren fahren willst --> behalt dein Nomad! :daumen:
 
Dabei seit
4. September 2013
Punkte für Reaktionen
65
Standort
Österreich
Hab mal ein paar Fragen zum Nomad CC Rahmen 2016
Ich hab meinen Rahmen letzte Woche bekommen und nun aufgebaut
Der Dämpfer ist ein Monarch

Ich dachte immer der Monarch kommt mit dem M/M Tune :confused: meiner ist mit dem M/L Tune gekommen
Hatte zwar bis jetzt noch keine Möglichkeit für eine wirkliche Probefahrt zu machen aber beim Proberollen fühlt sich der Dämpfer unterdämpft an

weiters möchte ich gerne noch wissen was da jetzt dann eigentlich alles dabei sein sollte bei dem Rahmen
Es war in der Schachtel nichts außer der Rahmen mit Dämpfer, Steckachse und Sattelstützenklemme und ein paar Frame Protection Sicker :confused::confused::confused:
Geht da nicht zufällig eine Fettpresse ab eventuell auch irgendwelche Handbücher etc.
Kommt mir irgendwie komisch vor
Und ja Rahmen wurde neu gekauft
 
Oben