Santa Cruz Nomad Carbon (2014/2015)

Dabei seit
16. April 2010
Punkte für Reaktionen
58
Standort
Augsburg
Okay, danke. Bei dem Kollegen war es auch ein OEM-Dämpfer. Mal überlege, ob ich das Risiko eingehen will. Momentan kommt mir aber keine Alternative in den Sinn, da ich den Flaschenhalter gern weiterhin nutzen möchte. Mh...
Was spricht gegen Flaschenhalter in Verbindung mit dem Inline? Ich habe den DB Air CS drin und halt ne kurze Flasche. Läuft.
 
Zuletzt bearbeitet:

decay

peace, love, death metal
Dabei seit
25. April 2003
Punkte für Reaktionen
2.579
Standort
Ramadorf
Der Rotor sollte ja schon passen. Ich brauch meinen halt maximal 2x im Jahr, werde aber trotzdem nicht verkaufen
 
Dabei seit
3. Oktober 2007
Punkte für Reaktionen
41
Bin mir nicht hundert prozent sicher aber ich glaube ich habe auch nen Rotor Schlüssel und damit die Race Face Chinch BSA 30 Lager angezogen.
Den Race Face Schlüssel gab es damals noch garnicht.
Oder gibt es schon wieder neue Speziallager die sich mit den herkömlichen BSA 30 Schlüssel nicht anziehen lassen?

Die beste Lösung wäre allerdings das hier:
http://www.parktool.com/product/bottom-bracket-tool-bbt-79
Dann kann man auch vernünftig mit Drehmomentschlüssel arbeiten.

Zu kaufen hier:
https://www.bike-components.de/de/ParkTool/Patronenlagerschluessel-BBT-79-Modell-2016-p46043/
Auch nicht billig aber die technisch sauberste Lösung.
 
Zuletzt bearbeitet:

JaSon78

einarmiger Bandit
Dabei seit
24. Juli 2004
Punkte für Reaktionen
184
Standort
Düsseldorf
Danke! Der Rotor den ich hier hab passt nicht... Gute Idee mit dem Parktool.
 
Zuletzt bearbeitet:

McFussel

Outdoor-Genuß-Spaßhaber
Dabei seit
18. Juni 2004
Punkte für Reaktionen
43
Standort
Köngen - Stuttgart
Servus,

könnt Ihr mir weiterhelfen?
Habe gestern mal Schwinge hinten ausgebaut, Lager gereinigt usw. Alles Prima. Leider geht mein Fett aus - habe die Presse von Santa Cruz. Was für ein Fett nehmt Ihr, oder wo bekommt man das Santa Cruz Fett her? Ist das Gewinde der Tuben überall gleich?

Jeder macht was eigenes :)
 
Dabei seit
31. Juli 2004
Punkte für Reaktionen
911
Mach einfach irgend ein 0815 Fett rein. Ich nehm z.b. PM600. Das mach ich seit knapp 3 Jahren in die Lager und beim letzten Check vor einer Woche liefen die immer noch astrein.
 

JaSon78

einarmiger Bandit
Dabei seit
24. Juli 2004
Punkte für Reaktionen
184
Standort
Düsseldorf
Bin mir nicht hundert prozent sicher aber ich glaube ich habe auch nen Rotor Schlüssel und damit die Race Face Chinch BSA 30 Lager angezogen.
Den Race Face Schlüssel gab es damals noch garnicht.
Oder gibt es schon wieder neue Speziallager die sich mit den herkömlichen BSA 30 Schlüssel nicht anziehen lassen?

Die beste Lösung wäre allerdings das hier:
http://www.parktool.com/product/bottom-bracket-tool-bbt-79
Dann kann man auch vernünftig mit Drehmomentschlüssel arbeiten.

Zu kaufen hier:
https://www.bike-components.de/de/ParkTool/Patronenlagerschluessel-BBT-79-Modell-2016-p46043/
Auch nicht billig aber die technisch sauberste Lösung.
Hab noch ne Variante gefunden:

Den passenden Rotor Schlüssel gibt es beim Innenlager von Rotor gleich dazu: https://www.bike-components.de/de/Rotor/BSA-30-Stahl-Innenlager-p28306/ der passt auch fuer das Race Face BSA.
 

JaSon78

einarmiger Bandit
Dabei seit
24. Juli 2004
Punkte für Reaktionen
184
Standort
Düsseldorf
Das ist aber der gleiche Schlüssel den ich oben bereits gepostet hatte.
https://www.bike-components.de/de/Rotor/Innenlagerschluessel-fuer-BSA-30-p36655/
Der passt auch für Race Face BSA30.

Der Schlüssel hat eine quadratische Aussparung in der man den Drehmomentschlüssel ansetzen kann.
Aber die Nuss ist auf jeden Fall der bessere Weg.
Ja. Mir ging es nur um den Punkt, das ich lieber Innenlager mit Schlüssel für 50 eur kaufe als den Schlüssel allein fuer 30 eur...
 
Dabei seit
21. Juni 2015
Punkte für Reaktionen
11
Möchte mir ein Nomad kaufen.
Hab aber Schwierigkeiten mit der Größe. Bin 1,76 und mag es eher länger.
Würde L und 30 Vorbau zum aufbauen nehmen.

Hat jemand in ähnliche Größe Erfahrung mit der Größe?
M scheint mir sehr kurz zu bauen

Danke schonmal für eure Antwort
 

cycophilipp

Kitschkuchenbäcker
Dabei seit
31. August 2003
Punkte für Reaktionen
1.022
Standort
Augsburg
Möchte mir ein Nomad kaufen.
Hab aber Schwierigkeiten mit der Größe. Bin 1,76 und mag es eher länger.
Würde L und 30 Vorbau zum aufbauen nehmen.

Hat jemand in ähnliche Größe Erfahrung mit der Größe?
M scheint mir sehr kurz zu bauen

Danke schonmal für eure Antwort
Nee, nimm das M, hab von L auf M mit 1,79m gewechselt und bereue es keine Sekunde
 
Oben