Santa Cruz Syndicate 2020 Team-Bikes: Das Santa Cruz V10 MX ist da!

Santa Cruz Syndicate 2020 Team-Bikes: Das Santa Cruz V10 MX ist da!

2020 setzen die schnellen Fahrer des Santa Cruz Syndicate auf sehr unterschiedliche V10-Rahmen. Hier gibt's Detailfotos und einige interessante Infos zu den neuen Bikes!

Den vollständigen Artikel ansehen:
Santa Cruz Syndicate 2020 Team-Bikes: Das Santa Cruz V10 MX ist da!
 

AchseDesBoesen

12inch wheels of steel
Dabei seit
6. August 2003
Punkte Reaktionen
2.510
Ort
Berlin
Selbst damals Ende der Nullerjahre, als es das V10.3 aus Alu noch gab, saßen Peaty & Co. auf länger geschweißten Extrawürsten und das mit dem Wunsch nach mehr Reach hat sich bis heute nicht geändert. Ich als 2 Meter V10 Fahrer frage mich da schon: Warum baut man die Dinger nicht gleich länger? :confused:
 
Dabei seit
1. November 2010
Punkte Reaktionen
1.740
Geil!

Wundert mich nur etwas, dass man einfach ein 27er in ein 29er rahmen reingeschmissen hat. Das konnte LV doch schon vor jahren ;)

Aber gut, wenns funktioniert
 
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
8.364
Ort
echter nordhäuser!
Bike der Woche
Bike der Woche
Geil!

Wundert mich nur etwas, dass man einfach ein 27er in ein 29er rahmen reingeschmissen hat. Das konnte LV doch schon vor jahren ;)

Aber gut, wenns funktioniert
Würde nicht optimal funzen, im Video erzählen sie es auf Pinkbike das es Prototypen Hinterbauten sind
 
Dabei seit
20. Juli 2004
Punkte Reaktionen
21.918
Ort
Nürnberg
Geil is das kein Bike eine Grip2 Kartusche drinhat, sondern die alte Fit.
Oder täuscht das?

es wurde schon geraten auf VitalMTB oder Pinkbike, das die einfach die Teile an die Räder gespaxt haben die die Mechaniker gerade da hatten. Solange keine Rennen sind und die einfach nur "schaut her, so sieht das Mullet-Bike von uns aus" Räder aufbauen müssen ist es letztlich ja auch egal ;) (natürlich doofes Marketing...)
 

ride-FX

swedish racin // PT 22
Dabei seit
6. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
175
Bike der Woche
Bike der Woche
Die neuen 40er haben doch so ne runde Brücke?
Auch die oberen Brücken sehen aus wie die alten. Zumindest bei dem Foto bei welchem man auch die olle FIT Kartusche sieht...
 

Mr.Nox

gemueseapfel
Dabei seit
14. März 2005
Punkte Reaktionen
284
Ort
Hamburg an der Elbe
Würde nicht optimal funzen, im Video erzählen sie es auf Pinkbike das es Prototypen Hinterbauten sind

Man muss den Leuten natürlich auch ein Kaufgrund geben, dass das jetzt super duper ist. So hat man in kurzer Zeit viele verschiedene Rahmen auf den Markt gebracht. von 26" auf 27,5", dann 29" und jetzt Mullets mit "angepasster" Geomietrie.
 

ride-FX

swedish racin // PT 22
Dabei seit
6. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
175
Bike der Woche
Bike der Woche
Die Chris King gibt es gar nicht zu kaufen. Die von Works Components sehen schlicht aus.
 

christophersch

takin‘ the Straitline
Dabei seit
25. Februar 2009
Punkte Reaktionen
209
Ort
Hamburg, Wedel & Bayreuth
Hast einfach nur Gabel/Laufrad umgesteckt?

Fahre regulär ne 180er Gabel, die 29er war ne 160er (leider mit 51er Offset, statt 46). Flip Chip blieb auf der gleichen Position, weil die Front sich ja quasi in der Höhe nicht geändert hat. Aufm Trail war’s mega. Aber Sprünge und Geo haben sich doch arg ungewohnt angefühlt, sodass ich letzten Endes wieder umgebaut habe. Fairerweise hätte man das aber sicher an einigen Ecken noch optimieren können...
 
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
8.364
Ort
echter nordhäuser!
Bike der Woche
Bike der Woche
Allein das Offset merkt man ziemlich doll.
Mit bisschen anpassen wäre es vielleicht besser gewesen. Ich musste in meinem Rad Angelset verbauen um Lenkwinkel wieder steiler zu bekommen und Gabel hab ich auf 190mm getravelt um Tretlager Höhe etwas wieder anzupassen. Kommt auch immer sehr auf die Basis an
 
Oben