Santa Cruz Tallboy CC für Tallboy (XXL) Aufbau

Werfe auch die Bikeyoke Revive ins Rennen. Gerade selber verbaut, besser und einfacher geht es nicht. Service und Ersatzteile bekommst Du auch und zur Not hilft dir @Sackmann direkt via Mail oder Forum. Ist den Mehrpreis definitiv wert......
 
Danke für die Tipps! Die Revive hat eine Gewichtsbeschränkung von 115kg, während z.B. die Oneup 125kg hat und bei der Fox keine Angabe zu finden ist.
 
Gleich 3 Themen für heute... :)

1) Gibt es eigentlich einen guten Weg vorab auszumessen, welcher Hub der Sattelstütze in den Rahmen passen würde? Mein Ansatz wäre die 88,3% Methode zu nutzen, also Schrittlänge x 88,3% = Satteloberseite bis Mitte Tretlager (83cm bei mir). Dann minus Sitzrohrlänge (51cm) und minus Sattelhöhe inkl. Sattelklemme (5-7cm??). Wären dann da. 25cm bei mir, sprich eine 210mm Stütze wäre eigentlich ideal. Ist das korrekt bemessen?

2) Ähnliches Thema: kann man ausrechnen welcher Lenker Rise, Spacerhöhe und Vorbauwinkel gut wäre? Wollte eigentlich eine Flatbar nehmen, aber bei XXL Tallboys sieht die Sattelüberhöhe oft brachial aus und ich will ungern super weit über dem Lenker sitzen.

3) Centerlock vs 6 Loch? Finde dazu irgendwie keine hilfreichen Aussagen im Netz. Wahrscheinlich recht egal, oder? :)

Danke!!
 
Zuletzt bearbeitet:
Das nächste Teil ist da... leider ist der Rahmen noch nicht angekommen. :-(

4DBE4731-DF49-4CFD-B3F0-FFCCBD8C04A0.jpeg


Hab die ganz günstig bekommen, muss nur die Remote auf Steuerung an der Gabelkrone umbauen. Hab die Teile von Fox schon da, zögere nur das selbst zu machen, weil ich dazu keine Anleitung finden kann. Ist dieses Kit: https://www.foxracingshox.de/8894/service-set-2019-34-grip-damper-topcap-assy

Alle anderen Teile sind auch bestellt, leider Lenker und Sattelstütze gerade (noch) nicht lieferbar. Habe mich für die Oneup 210mm entschieden. Hab vom Shop jetzt zwei unterschiedliche Daten genannt bekommen, Ende Juni und Ende Juli, hoffe es ist ersteres, sonst werde ich mich ggf. doch noch mal umentscheiden. Laufräder dauern aber auch bis zu 3 Wochen...
 

Anhänge

  • 4DBE4731-DF49-4CFD-B3F0-FFCCBD8C04A0.jpeg
    4DBE4731-DF49-4CFD-B3F0-FFCCBD8C04A0.jpeg
    3,5 MB · Aufrufe: 1.003
Sooo... die meisten Teile sind da. Vor allem natürlich das Center Piece :) kein schönes Bild, daran arbeite ich dann beim Aufbau. :daumen:

BE678F14-4E53-4ABD-B6C4-BBE7E0A8CBF3.jpeg

Ich musste ein paar Dinge umplanen, weil nicht lieferbar, also doch die Teile genommen, wo ich erst etwas sparen wollte. Allen voran die hier auch empfohlene Fox Transfer Performance Elite mit 175 Hub und Wolftooth Remote. Denke bis Montag sollten die neuen Sachen da sein (sonst nur Lenker und Vorbau), fehlen also nur noch die Laufräder.

Was ich mir noch anschauen wollte sind andere Decals für die Gabel und ggf. etwas Schutz für den Rahmen. Ist da Invisi Frame die top Empfehlung oder was nutzt Ihr so?

BTW: kann man eigentlich den Titel vom Thread ändern? Wird ja eher zum Aufbau Thread. :bier:
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich hoffe, das deine Sitzwinkel bzw. deine Sitzposition nicht wie hier an dem Megatower wird...

Das sieht echt bescheiden aus... denke mal nicht, ganz es ganz so hoch geht. :oops:

Edit: gerade noch mal gemessen, sollten 31cm von Sattelklemme bis Oberseite Sattel sein. Aber stimmt, optisch ein Nachteil, wenn das Oberrohr so niedrig ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mal ne Frage. Bist du schwer weil du groß und muskulös bist oder ist da auch noch Optimierungspotenzial? Es sind ja hier immer nur 5kg, die es über der max. Gewichtsbeschränkung der Hersteller sind. (Seit ich kein Mehl und Zucker mehr esse, bin ich viel schneller am Berg geworden und habe dazu noch 4kg abgenommen in 4 Wochen).
 
Das wird richtig gut. Die "klobige" GX kurbel war mir zu beginn bei meinem Bike ein Dorn im Auge. Jedoch ist sie mir ein wenig ans Herz gewachsen weil:

1. Man kein schlechtes Gewissen haben muss wenn man sie gegen einen Stein haut
2. Sie mit Gebrauchsspuren immer besser aussieht. (Wird optisch filigraner, weil die Kanten poliert werden) :lol:
3. Ein Austausch nicht zu sehr ins Geld geht, falls sie doch einmal kaputt geht.

Achja,
und davor ein Cube AMS100, das gestohlen wurde
Wer klaut ein Cube? ;):D
 
Mal ne Frage. Bist du schwer weil du groß und muskulös bist oder ist da auch noch Optimierungspotenzial? Es sind ja hier immer nur 5kg, die es über der max. Gewichtsbeschränkung der Hersteller sind. (Seit ich kein Mehl und Zucker mehr esse, bin ich viel schneller am Berg geworden und habe dazu noch 4kg abgenommen in 4 Wochen).

Da müsste ich schon ordentliche Muskeln haben. :D Es gibt Optimierungspotential würde ich sagen. Aber ich wollte ungern initial „zu klein“ kaufen.

Echt nett der Rahmen - wäre mein Lieblings Rahmen von Santa

Immer Geschmacksache - aber die pummelige Kurbel an dem Traumrahmen, ich weiss nicht ich weiss nicht ;) :)

Ich finde die Kurbel gar nicht so schlimm. Habe die GX als Set gekauft und dachte mir, dass ich das ja eh jederzeit tauschen kann. War sonst etwas unentschlossen welche ich alternativ nehmen würde. 8-)

Wer klaut ein Cube? ;):D

Das mit dem Cube ist ca. 8 Jahre her, da fanden die wohl noch mehr Leute cool, haha.

Heute ist die Fox Transfer angekommen. Nachdem mein Montageständer etwas wackelig war mit eher lockerer Klemmung am Rahmen, hab ich bisher nicht allzu viel angebaut, Fotos folgen. Jetzt mit der Stütze geht es weiter. :daumen:
 
So, hier mal das (fast) fertige Werk. Will noch Frame Protection Folie an ein paar Stellen kleben, die liegt schon hier, und die Kabel am Lenker etwas optimieren. Der eine Schrumpfschlauch muss noch geschrumpft werden und beim anderen hab ich leider verpeilt ihn zeitig genug draufzumachen. :ka:

Alles in allem bin ich aber sehr zufrieden, ein erster 15min Ausritt hat stattgefunden und das Bike ist nicht auseinander gefallen. 8-) Hat für den ersten Aufbau alles gut geklappt, denke ich.

880109

880110

880120

880111

880114

880115

880116


Edit: fast vergessen die Sitzhöhe zu zeigen, sieht nicht so schlimm aus wie beim MT oben. :D

880123
 
Zurück
Oben Unten