Santa Cruz V10 2015

Dabei seit
4. August 2008
Punkte Reaktionen
39
Also entweder ich muss meinen Ironie-Detektor neu kalibrieren, oder ist inzwischen ein DH Rad mit 15 kg schon schwer?
 

=.cf.= marduk

collarbone-club
Dabei seit
11. April 2006
Punkte Reaktionen
657
Ort
neischdadt an de woischtroos
11053151_930917923606943_2697800661426255765_n.jpg


Endlich ist es da!
 

Anhänge

  • 11053151_930917923606943_2697800661426255765_n.jpg
    11053151_930917923606943_2697800661426255765_n.jpg
    86,5 KB · Aufrufe: 48
Dabei seit
30. November 2004
Punkte Reaktionen
45
Ort
Passau
Zurück aus dem Urlaub in San Romolo.
Schaltwerk gewechselt. Am ersten Tag Schaltrolle abgefallen, wieder montiert damit dann am 4ten Tag fahren der neue Schaltzug in der Biegung reißt.
Kiste hat ziemlich geklapptert und schont das Schaltwerk wohl nicht.

Ein Teil der Gräuschkulisse war sicher das Schaltwerk und sollte mit X01DH jetzt besser sein.
Der andere Teil kommt aus dem Dämpfer, der bei jeder kleinen Bewegung ein "Klack" von sich gibt.
Hat das Problem noch wer.
Ist definitiv der Dämpfer, habe Kette, Schaltwerk, Züge und Feder abgebaut und es ist gut vom Dämpfer zu hören.
Durck ist drin und ändern der Einstellungen ändert auch nichts.
 
Dabei seit
8. Juli 2012
Punkte Reaktionen
10
Das "Problem" hatte ich bei meinem V10 auch. Bei mir war allerdings einfach nur die Schraube im unteren Dämpferauge nicht richtig angezogen. Nachdem ich die angezogen hatte, war der Karren ruhig.
 
Dabei seit
20. Juli 2012
Punkte Reaktionen
13
Ort
65520 Bad Camberg
Zurück aus dem Urlaub in San Romolo.
Schaltwerk gewechselt. Am ersten Tag Schaltrolle abgefallen, wieder montiert damit dann am 4ten Tag fahren der neue Schaltzug in der Biegung reißt.
Kiste hat ziemlich geklapptert und schont das Schaltwerk wohl nicht.

Ein Teil der Gräuschkulisse war sicher das Schaltwerk und sollte mit X01DH jetzt besser sein.
Der andere Teil kommt aus dem Dämpfer, der bei jeder kleinen Bewegung ein "Klack" von sich gibt.
Hat das Problem noch wer.
Ist definitiv der Dämpfer, habe Kette, Schaltwerk, Züge und Feder abgebaut und es ist gut vom Dämpfer zu hören.
Durck ist drin und ändern der Einstellungen ändert auch nichts.

Hi,

wenn es sich um ein Dämpfer Problem handelt, bitte an Fox wenden.
Ich habe erst einen Fall von einem RC4 gehabt. Fox erledigt das.
Grüße

ST-Crew
 
Dabei seit
28. März 2011
Punkte Reaktionen
20
Ist da das Oberrohr und der reach nicht zu lang ? Oberrohr mit 625 und rech mit 424 kommt mir das halt ein wenig lang vor ?

Oder kann Mann das nicht so sehen ?
 
Oben Unten