Sarntaler hufeisentour als nord süd verbindung penser joch bozen

Dabei seit
6. Oktober 2008
Punkte Reaktionen
18
geht's vllt etwas genauer? Beide Varianten sind schön, aber was willst du denn exakt wissen???

Ahh, ich hatte schon aufgegeben bzw. auf Erstbefahrung gehofft ;), es geht um folgende Strecken (Wegenummern lt Kompass):

a) links rum:
penser Joch- 12,12a unterm Weißhorn entlang nach,9 und 8 nach Weißenbach, 13 zur Durralm, Missensteiner Joch, die 4 (via Alpina) bis zum Auener Joch und dann zum Möltener Kaser.

b) rechts rum: Penser Joch 14 a bis Niedereck, dann 13 und 15 bis Flaggerschartenhütte, 13 weiter bis Fortschellscharte und Latzfonser Kreuz, weiter die 1 zur Stöfflhütte, ab dann wohl Schotter bis Rittner Horn.

Es geht vor allem um die Wegbeschaffenheit der relativ ebenen und Runterstrecken, Raufschieben wäre akzeptabel, wenn sich der Rest lohnt.
Danke im Voraus für Tipps
 
Dabei seit
4. April 2002
Punkte Reaktionen
661
Ort
münchen/mailand
Hab jetzt grad die Wegnummern nicht im Kopf, aber die Flaggerschartenalternative kannst vergessen. Ist alles sehr verblocktes Gelände dort (schade, denn das wär sonst ein Klasse Übergang!). Du kannst aber vom Sarntal zum Latzonser Kreuz hoch falls es dich dort unbedingt hinzieht (Weiterweg über Stöfflhütte, Gasteiger Sattel etc. ist ein Traum auch wenn seit Neuestem die Trails am Ritten alle fürs Biken verboten wurden :heul:)

a) links rum:
penser Joch- 12,12a unterm Weißhorn entlang nach,9 und 8 nach Weißenbach, 13 zur Durralm, Missensteiner Joch, die 4 (via Alpina) bis zum Auener Joch und dann zum Möltener Kaser.

b) rechts rum: Penser Joch 14 a bis Niedereck, dann 13 und 15 bis Flaggerschartenhütte, 13 weiter bis Fortschellscharte und Latzfonser Kreuz, weiter die 1 zur Stöfflhütte, ab dann wohl Schotter bis Rittner Horn.

Es geht vor allem um die Wegbeschaffenheit der relativ ebenen und Runterstrecken, Raufschieben wäre akzeptabel, wenn sich der Rest lohnt.
Danke im Voraus für Tipps[/QUOTE]
 
Dabei seit
6. Oktober 2008
Punkte Reaktionen
18
...auch wenn seit Neuestem die Trails am Ritten alle fürs Biken verboten wurden...
[/QUOTE]

Das ist wirklich ärgerlich , gibts da Konfliktpotential? Ich hätte nicht gedacht dass sich viele Biker in diese Gegend verirren ( mal abgesehen von den Bozener Seilbahntrails)
 
Dabei seit
6. August 2001
Punkte Reaktionen
0
Ort
Bozen
wenn wir beide da hochfahren, dann drücken wir drastisch das Durchschnittsalter von den Leuten die da so üblicherweise rumlaufen und ich bin auch nicht mehr der jüngste. "Neumodische" sic! Sportarten haben da keinen Platz.
 
Dabei seit
4. April 2002
Punkte Reaktionen
661
Ort
münchen/mailand
wenn wir beide da hochfahren, dann drücken wir drastisch das Durchschnittsalter von den Leuten die da so üblicherweise rumlaufen und ich bin auch nicht mehr der jüngste. "Neumodische" sic! Sportarten haben da keinen Platz.

Muß dem Laurentius da leider absolut recht geben, extreme Rotsockenzone ohne wirklich alpinen Hintergrund.....
 
Oben Unten