Sattel gesucht - schwerer Fahrer

Dabei seit
1. September 2022
Punkte Reaktionen
9
Hallo beste Community!

Hoffe ich bin hier im richtigen Unterforum.

Suche aktuell einen Sattel für mein Radon Jealous AL.

Eigentlich wollte ich mir einen SQlab 611 active bzw. einen 612 active kaufen, allerdings sind diese auf 100kg begrenzt.

Zur Zeit liege ich da leicht drüber und werde dies bis schätzungsweise Januar/Februar auch noch weiterhin tun.
Bewege mich bis dahin so im Bereich 105-110kg.

Sollte ich es riskieren oder doch lieber nach einem anderen Sattel umschauen?
Falls etwas anderes, gibt es Empfehlungen?
z.B. Ergon oder doch ganz was anderes?

Mein Sitzknochenabstand beträgt 13cm.

Ergänzung: Ich fahre meistens Touren zwischen 25 und 100km.

Viele Grüße in die Runde :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
7. März 2008
Punkte Reaktionen
9.359
Ort
Wien
Ich glaube du währst einer der ersten welche eine 10% Gewichtsüberhöhung beachtet . Ich habe z.B. in noch keinem Shop bei den Sätteln eine Gewichtsangabe gesehen bzw. wurde vom Verkäufer auf eine Gewichtsbeschränkung noch nie hingewiesen.
 
Dabei seit
1. September 2022
Punkte Reaktionen
9
Ich glaube du währst einer der ersten welche eine 10% Gewichtsüberhöhung beachtet . Ich habe z.B. in noch keinem Shop bei den Sätteln eine Gewichtsangabe gesehen bzw. wurde vom Verkäufer auf eine Gewichtsbeschränkung noch nie hingewiesen.
Tatsächlich hatte ich mir da auch noch nie Gedanken drüber gemacht.

r2-bike, bike-discount etc. erwähnen auch keine Gewichtsbeschränkungen.

Bei SQlab bzw. Ergon auf der Webseite stehen sie allerdings bei jedem Sattel dabei.

Wie gesagt, hatte mir bis jetzt noch nie gedanken drum gemacht.
Möchte halt ungerne bekanntschaft mit der Sattelstütze machen.
 

cxfahrer

geezer
Dabei seit
1. März 2004
Punkte Reaktionen
8.863
Ort
Leipzig
Wenn das "Manganese" Röhrchen sind, dann verbiegen die mehr oder weniger - hatte ich mehrmals.
Titangestelle brechen aber recht unvermittelt. Das kann doof werden.
Meistens bricht bei meinen Sätteln irgendwann das Plastik der Sitzschale.
 
Dabei seit
6. Februar 2018
Punkte Reaktionen
144
Ort
Schwangau
Hallo beste Community!

Hoffe ich bin hier im richtigen Unterforum.

Suche aktuell einen Sattel für mein Radon Jealous AL.

Eigentlich wollte ich mir einen SQlab 611 active bzw. einen 612 active kaufen, allerdings sind diese auf 100kg begrenzt.

Zur Zeit liege ich da leicht drüber und werde dies bis schätzungsweise Januar/Februar auch noch weiterhin tun.
Bewege mich bis dahin so im Bereich 105-110kg.

Sollte ich es riskieren oder doch lieber nach einem anderen Sattel umschauen?
Falls etwas anderes, gibt es Empfehlungen?
z.B. Ergon oder doch ganz was anderes?

Mein Sitzknochenabstand beträgt 13cm.

Ergänzung: Ich fahre meistens Touren zwischen 25 und 100km.

Viele Grüße in die Runde :)
Kannst ohne Probleme fahren,… achte auf die Drehmomente der Sattelstütze,… da hab ich so meine Probleme, bei mir brechen die sattel Schalen,… glaub aber das ich die immer zu viel anknalle 😉,… ich: zwischen 103 und 106
 
Dabei seit
1. September 2022
Punkte Reaktionen
9
Wenn das "Manganese" Röhrchen sind, dann verbiegen die mehr oder weniger - hatte ich mehrmals.
Titangestelle brechen aber recht unvermittelt. Das kann doof werden.
Meistens bricht bei meinen Sätteln irgendwann das Plastik der Sitzschale.
Danke für die Info, das wusste ich noch nicht. Also lieber auf Alu oder CroMo, als auf Titan setzen.


Kannst ohne Probleme fahren,… achte auf die Drehmomente der Sattelstütze,… da hab ich so meine Probleme, bei mir brechen die sattel Schalen,… glaub aber das ich die immer zu viel anknalle 😉,… ich: zwischen 103 und 106
Bis jetzt bin ich zum Glück noch verschont geblieben.
Hoffen wir mal, dass das so bleibt.
Denke ich werde einfach mal ein paar Sättel testen, auch wenn max. 100kg drauf steht.
 
Dabei seit
7. März 2008
Punkte Reaktionen
9.359
Ort
Wien
VHS oder Beta?

(stelle mir gerade einen vollbärtigen großen übergewichtigen 17jährigen beim Ausleihen von ü18 Kassetten vor, in 1985...)
:D bei der Frage nach der besten Ü18 Kassette ever
 

Anhänge

  • Pamela + Tommy.jpg
    Pamela + Tommy.jpg
    171,9 KB · Aufrufe: 23
Dabei seit
2. März 2019
Punkte Reaktionen
1.166
Ich habe keine Ahnung wie alt du bist das du noch eine Ü 18 Videothekabteilung erlebt hast .
U50

Wenn ein 2m "Schrank" einen Sattel sucht, sollte der Verkäufer auf ein max. Gewicht hinweisen.
Kommt bei einem 50kg Mädel jetzt eher nicht so nett rüber. :lol:


Wenn du also eher der drahtige Typ bist, wird der Verkäufer eben nicht unbedingt darauf hinweisen.
 
Oben Unten