Sattelbefestigungen Schlauch, CO2 usw.

andi.

radfahren
Dabei seit
19. Mai 2003
Punkte Reaktionen
177
Ort
Thüringen
Hi Forum,

beim Recherchieren bin ich über die Produkte von Backcountry Research gestolpert. Die haben ein paar schöne simple Befestigungsmöglichkeiten für Schlauch und Co2 für den Sattel gebastelt.

Wenn es demnächst die EVO Tubes von Schwalbe gibt, würde ich mir so einen mit Kartusche schön komptakt unter den Sattel packen.

Gibt es bei uns vergleichbare Produkte? Ob die Jungs nach Deutschland liefern habe ich jetzt nicht angefragt. Gibt es alternativen? Wie macht ihr das?



 
Dabei seit
23. Dezember 2007
Punkte Reaktionen
36
Würde mich auch interessieren sowas! Aber ich sags gleich, ohne zusätzliche sicherung sind die patronen nach spätestens 2km weg!
 
Dabei seit
27. September 2015
Punkte Reaktionen
457
Würde auch Richtung Satteltasche spekulieren...
Oder Rahmentasche..
Die gezeigte Lösung finde ich nicht wirklich prickelnd, da ja der neue Schlauch unter Steinbeschuss steht.
Und ein dreckiger Schlauch wird wohl auch nicht all zu Lange im Reifen überleben.
Je nach Dreck wird das ja wie Schleifpapier zwischen Schlauch und Reifen wirken.

Da ich aber am aktuellen Rad recht enge Platzverhältnisse habe, wird der Ersatzschlauch durch Procore ersetzto_O
 

tobi2036

BULLEN-REITER
Dabei seit
30. Juli 2013
Punkte Reaktionen
289
Ich habe für mich eine tolle Lösung gefunden:

upload_2016-6-4_9-57-40.png


Da sitzen die Flaschen sowie die Reifenheber in ner sicheren Halterung (auch von unten). Und der Klett hält bombenfest an der
Sattelstütze. Hab sogar noch nen 29er Schlauch am Klett dran.

Trails und Rüttelpassagen stellen absolut kein Problem dar.
 

Anhänge

  • upload_2016-6-4_9-57-40.png
    upload_2016-6-4_9-57-40.png
    466,7 KB · Aufrufe: 398
Dabei seit
20. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
186
Ort
Thermenregion NÖ

"lässt sich an allen SWAT-kompatiblen Sätteln befestigen" - was auch immer das bedeutet :rolleyes:

Die Burschen vom Backcountry Research versenden wie es scheint in die ganze Welt, somit wenn Dir die Sachen von denen gefallen - zuschlagen ;)

Alternativ vlt. noch sowas:

http://www.raceface.com/products/details/rip-strip-lumbar-belt

da passt dann auch noch das Handy, Kleingeld, Schlüssel zum Schlauch dazu und unter dem Trikot gepackt ist's auch gut geschützt vor Wind und Wetter :D
 
Dabei seit
23. November 2007
Punkte Reaktionen
119
Ort
Crimmitschau
Fürs Rennrad ist das alles ok, aber wenns beim Marathon schnell gehen muss, sollte das Werkzeug und der Schlauch wenigstens Sauber sein! Bestimmt schön wenn der Ventilkopf der Kartusche voll geschlammt ist und nicht aufs Ventil passt.

@andi. : Der Evo Tube mag absolut keinen Dreck!
 

nopain-nogain

as sick as sick gets!
Dabei seit
27. September 2005
Punkte Reaktionen
4.597
Ort
waldkirch bei freiburg
Bike der Woche
Bike der Woche
Naja, neben den Flaschenhalter wird schwer. Beim Zaboo und beim Cube war es kein Problem, aber beim Epic und beim Scalpel ist das Unterrohr zu fett und ich bekomme die CO2 Kartuschenhalter nicht montiert. Darum Tape ich die Kartusche entweder aufs Oberrohr, oder an die Sattelstuetze.
Den Sattel klebe ich auch gerne ans Unterrohr direkt ueber dem Tretlager. Ist er gut aus dem Weg und der Schwerpunkt wandert tiefer ;)
 
Dabei seit
2. April 2008
Punkte Reaktionen
3.056
google: barfly - hmm, irgendwie passt da so gar nichts

wofür ist das teil eigentlich? - hmm, für bike / mtb

google: barfly bike oder barfly mtb - wow!
 
Oben