Saturn 11 Geschnacke - der Nicolai Leichtbau-Thread?

Eaven

Eaven Cycles - Bikes von Cotic
Dabei seit
22. Dezember 2012
Punkte Reaktionen
1.028
Ort
Buchholz Nordheide
Moin, das neue Saturn fixt mich ziemlich an. Ich kann allerdings nicht so richtig glauben das sich damit ein SUB 10 Kg Bike aufbauen lässt. Wie ist eure Meinung, ist ein Gewicht von 2,75Kg inkl. Dämpfer realistisch?

Erinnert sich noch jemand an das Helius RC, zu dem hatten die Jungs damals (2008 :rolleyes:) ein Titanschraubenset angeboten. Mein Rahmenkit wog inkl. Dämpfer unter 2,5kg.
 

pillehille

Vennbike.de
Dabei seit
31. Januar 2005
Punkte Reaktionen
246
Ort
oche
also Potential ist da, um das Rad inkl Pedalen unter 10 kg zu bekommen.
mit Tubeless und Titanschrauben ist wahrscheinlich noch mehr drin.

Dann bewegst sich der Aufbau aber auch eher Richtung 8000€ + X ;)


2100514-yuczteqq1mrg-aufbausaturn-large.jpg


die Werte sind teilweise geschätzt, da ich bspw zur Gabel keine richtigen Werte gefunden habe.
 

Eaven

Eaven Cycles - Bikes von Cotic
Dabei seit
22. Dezember 2012
Punkte Reaktionen
1.028
Ort
Buchholz Nordheide
Interessant, ist der Reset Steuersatz so leicht? Den Tune Lenker würde ich nicht empfehlen, der ist selbst mir als 68kg Fahrer zu weich.

Die Gabel würde ich auch nehmen, alternativ evtl. DT Swiss, die Fox wird sicher die bessere Performance haben.

Stellst sich aber immer noch die Frage ob ein Saturn Rahmen inkl. Dämpfer tatsächlich 2750g wiegt. Nach meiner Erfahrung wiegen die M Rahmen jenseits von 3500g ohne Dämpfer, ein TB zum Beispiel.
 

pillehille

Vennbike.de
Dabei seit
31. Januar 2005
Punkte Reaktionen
246
Ort
oche
Das TB ist von der Konstruktion her auch fast so robust wie ein ION16 ;)
zumindest sind alle Schwingen/Druckstreben-Frästeile und Rohrsätze gleich. Es fehlen nur ein paar Gussets.
Der Teamfahrer Daniel Jahn fährt das Bike auch auf der Trailtrophy oder Mad East.

Das Saturn zielt wohl eher auf Marathon und wenn Nicolai 2750gr inkl Dämpfer draufschreibt, sollte das Gewicht auch erreicht werden.
Das "Vorgänger" Saturn war ja auch sehr leicht.
 
Dabei seit
23. April 2003
Punkte Reaktionen
145
Ort
Heilbronn
Hallo zusammen,

meint ihr das Saturn wird sich auch gut als Touren bzw. "neudeutsch Trailbike" machen, oder ist da das Helius TB nach wie vor das sinnvollere Bike? Ich meine wenn, man das Saturn mit relativ kurzem Vorbau fährt und dazu eine 130er Gabel sollte das auch gut passen.

Danke für eure Meinung.

Gruß
 
Dabei seit
9. Juli 2007
Punkte Reaktionen
69
Ort
NRW
Hallo zusammen,

meint ihr das Saturn wird sich auch gut als Touren bzw. "neudeutsch Trailbike" machen, oder ist da das Helius TB nach wie vor das sinnvollere Bike? Ich meine wenn, man das Saturn mit relativ kurzem Vorbau fährt und dazu eine 130er Gabel sollte das auch gut passen.

Danke für eure Meinung.

Gruß

Also wenn ich die Geo mit derer meines ION 15 vergleiche, sind die fast identisch - sollte also ziemlich gut gehen das Ding!
 

Touri

nicht quatschen - machen
Dabei seit
13. August 2004
Punkte Reaktionen
31
Ort
Karlsruhe
Ich bin in Lübbrechtsen jetzt mal ein Saturn gefahren.
Das Rad geht die Berge hoch, wie die Feuerwehr! Das Rad geht insgesamt viel "schärfer" als mein Ion 16 oder auch das G13. Schnelle, flüssige Strecken sind absolut für das Rad gemacht. Auf verblockterem Terrain war ich nicht unterwegs.

Wer gerne flotte Runden fährt der und dazu ein robustes, schnelles Rad will, ist hier richtig
Für mich das etwas andere NICOLAI,
 
Oben