Saturn 14 Tech Talk

Dabei seit
1. November 2007
Punkte Reaktionen
254
Der mir persönlich bekannte Defekt ist bei einem Fahrer passiert, der eher 70 kg wiegt und 180er Scheiben fährt, bei mir sind es 86 kg und 200er. Keine Ahnung, was da los ist, eigentlich müsste es mit einer 180er ja halten, denn was kleineres kann man ja nicht mal anbauen (oder?).
Arg, das ist übel. Nee die Aufnahme ist default für 180.
 

NICOLAI-Support

NICOLAI-Support
Offizieller Account
Dabei seit
6. September 2017
Punkte Reaktionen
182
Ort
Mehle
Hallo Zusammen,

Danke für eure Bilder und Erfahrungsberichte.
Bei den gerissenen Bremsaufnahmen am SATURN 14 handelt es sich um Einzelfälle, in denen wir das Problem sehr zügig lösen konnten. Solltet ihr ein Problem mit eurer NICOLAI Bikes & Rahmen haben, könnt ihr euch gerne an Claus und Volker wenden.

Wir werden euch schnellstmöglich unterstützen.

Beste Grüße und ein schönes Wochenende
 

US.

Dabei seit
12. April 2006
Punkte Reaktionen
443
Ort
Kreis Tübingen
Hat jemand mal eruiert, ob der Dämpfer mit 55mm Hub für 138mm FW auch bei 29" funktioniert, bei serienmäßigen Mutatoren und 2,4"er Reifen?

Bei meinen früheren Nicolais mit dem verstellbaren Dämpferschlitten, hatte ich Federweg und Winkel so eingestellt, dass bei maximaler Einfederung ohne Luft, ohne Anschlaggummi, bzw. Feder gerade eben Sitzrohrkontakt zum Reifen besteht. Die Stelle dann mit Folie abgeklebt. In der Praxis gabs da keine Probleme.
Wenn sich beim Saturn so 138mm bei 29" ausgehen, hätte ich da keine Bedenken.

Danke und Gruß, Uwe
 

Martin1508

Sauerländer
Dabei seit
11. Juli 2011
Punkte Reaktionen
1.080
Ort
Iserlohn
Hat jemand mal eruiert, ob der Dämpfer mit 55mm Hub für 138mm FW auch bei 29" funktioniert, bei serienmäßigen Mutatoren und 2,4"er Reifen?

Bei meinen früheren Nicolais mit dem verstellbaren Dämpferschlitten, hatte ich Federweg und Winkel so eingestellt, dass bei maximaler Einfederung ohne Luft, ohne Anschlaggummi, bzw. Feder gerade eben Sitzrohrkontakt zum Reifen besteht. Die Stelle dann mit Folie abgeklebt. In der Praxis gabs da keine Probleme.
Wenn sich beim Saturn so 138mm bei 29" ausgehen, hätte ich da keine Bedenken.

Danke und Gruß, Uwe
Ich glaube tatsächlich, dass das schon gemacht wurde und wider Erwarten genug Platz war.😉
 

US.

Dabei seit
12. April 2006
Punkte Reaktionen
443
Ort
Kreis Tübingen
Ok. ich habs gefunden, auf den ersten Seiten des Threads. ;)
Anbei der Beitrag; vielleicht ja für den ein oder anderen interessant.
Gruß, Uwe

Hallo Ingo,

vorab noch mal zur Klarstellung: Ich habe damals beim Kauf / Probefahrt auch gefragt, ob man beim 29er-Aufbau einen Dämpfer mit längerem Hub einbauen kann und mir wurde sehr deutlich davon abgeraten.

Da meine Frau ihr Saturn 14 in Größe S mit 27,5 fährt, habe ich dem DT Swiss R414 sowhl in 210x50 als auch in 210x55 gekauft (nicht zu letzt, da er bei RCZ sehr günstig war). Ich habe dann beide Dämpfer bei mir eingebaut und den Rahmen komplett eingefedert und versucht zu messen, wie groß der Unterschied ist. Die Bilder unten sind mit einem Maxxis Forekaster in 29x2.35.

Ich fahre mein Saturn seit einiger Zeit mit dem 210x55-Dämpfer (sollten 138mm Federweg sein).




VG, Anti
 
Dabei seit
6. Februar 2004
Punkte Reaktionen
642
So, die Kiste ist da. Wer hat Lust mir kurz paar Fragen zu beantworten? Bin ehrlich - keine Lust auf 29 Seiten. :)

1. Zwischen Zugstange und oberen Lagerpunkt habe ich eine U-Scheibe. Richtig? Dachte die Schraube „spannt“ vor.

2. Hat jemand den DVO topaz im Standardtune und kann eine geringe Zugstufendämpfung bestätigen. Hauptkammer 230 psi / Nebenkammer 170 psi.

3. Fährt jemand im 29“/29“ Setup und hat die 3,5mm Mutatoren entfernt?

4. Hat jemand einen Satz Sticker vom Unterrohr (groß) im Ronny Racing Design übrig?

Danke im Voraus.
 
Dabei seit
23. April 2008
Punkte Reaktionen
38
Ort
Braunschweig
Ich kann Dir leider nicht richtig mit Antworten helfen, aber die erste Frage finde ich erstaunlich. Kannst Du mal bitte ein Foto von der Unterlegscheibe machen? Unterlegscheibe gehört dort meiner Meinung nach nicht hin
 
Dabei seit
6. Februar 2004
Punkte Reaktionen
642
Ich kann Dir leider nicht richtig mit Antworten helfen, aber die erste Frage finde ich erstaunlich. Kannst Du mal bitte ein Foto von der Unterlegscheibe machen? Unterlegscheibe gehört dort meiner Meinung nach nicht hin
Ist auch minimal auf Spannung.
Muss den Dämpfer oben lösen, zur Seite klappen, die Schraube der Zugstrebe eine Umdrehung lösen, damit ich den unteren Dämpferbolzen mit der Hand drehen kann.
 

Anhänge

  • A3CE1EB8-B419-419E-87D0-E4D446F79678.jpeg
    A3CE1EB8-B419-419E-87D0-E4D446F79678.jpeg
    219,3 KB · Aufrufe: 69

qlaus

Kette links!
Dabei seit
23. Juni 2006
Punkte Reaktionen
207
Ort
ODW
Hier hilft wohl, bei Nicolai nachzufragen 05068 72 69 98 20 ;-)

Zumindest am Saturn 11 ist die Zugstrebe geändert (oder die Aufnahme), denn "viele kamen nicht mit der Vorspannung bzw. der Lücke zurecht". O-Ton Max als ich meines im Mai abgeholt habe.

Beim ersten Dämpfer-Service hatte ich kurz mit Claus vom Service telefoniert: Anzugsmoment ca. 4 Nm (mit ohne Lücke).
 

Fibbs79

Offline
Dabei seit
21. November 2002
Punkte Reaktionen
6.638
Ort
Shoe-City
So, die Kiste ist da. Wer hat Lust mir kurz paar Fragen zu beantworten? Bin ehrlich - keine Lust auf 29 Seiten. :)

1. Zwischen Zugstange und oberen Lagerpunkt habe ich eine U-Scheibe. Richtig? Dachte die Schraube „spannt“ vor.

2. Hat jemand den DVO topaz im Standardtune und kann eine geringe Zugstufendämpfung bestätigen. Hauptkammer 230 psi / Nebenkammer 170 psi.

3. Fährt jemand im 29“/29“ Setup und hat die 3,5mm Mutatoren entfernt?

4. Hat jemand einen Satz Sticker vom Unterrohr (groß) im Ronny Racing Design übrig?

Danke im Voraus.
Aufkleber müsste ich noch haben.

Den passenden Rahmen dazu in Größe M auch. Falls jemand Interesse hat.
 
Dabei seit
6. Februar 2004
Punkte Reaktionen
642
Hier hilft wohl, bei Nicolai nachzufragen 05068 72 69 98 20 ;-)

Zumindest am Saturn 11 ist die Zugstrebe geändert (oder die Aufnahme), denn "viele kamen nicht mit der Vorspannung bzw. der Lücke zurecht". O-Ton Max als ich meines im Mai abgeholt habe.

Beim ersten Dämpfer-Service hatte ich kurz mit Claus vom Service telefoniert: Anzugsmoment ca. 4 Nm (mit ohne Lücke).
Danke. Geklärt.
Ist nur noch Frage 2 offen.
 
Dabei seit
31. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
1.840
Kurze Frage… Möchte einen ST aufbauen. Dämpfer 210x55 oder 210x50 lt. TechSheet?
Muss es ein bestimmte Tune oder so sein?
 
Dabei seit
30. September 2021
Punkte Reaktionen
0
Laut TechSheet 29“ mit 210x50 und 27.5 mit 210x55, ausser Größe S, da auch 210x50. Laut Forum geht aber auch 210x55 für das 29er und 27.5er in S.
 
Oben