Schmerzen im Knie / Patella

Kurzes Update von mir: Ich mag meinen, dass es nun etwas besser geht. Der Schmerz kommt zunehmend später (also nach mehr KM).

Da wird einerseites der zurückhaltende Sport eine Rolle spielen, aber ich meine gemerkt zu haben, dass es WESENTLICH besser geht, wenn ich hinten IMMER mit offenem Dämpfer fahre. Selbst der Canyon Marathon am WE ging fast ohne Schmerzen. Habe dabei bewusst beim Uphill den Dämpfer offen gelassen. Ich nehme an, dass ich den Sattel zu hoch habe und der SAG schon ausreicht, damit der Schmerz ausbleibt.
Hat solch eine Erfahrung schon mal jemand gemacht oder könnte dies mit Fakten untermauern? :-D
 
Zurück
Oben Unten