Schnäppchenjäger-Laberthread

Dabei seit
11. April 2010
Punkte Reaktionen
388
Ort
Misantropen
Ich hatte auch eine größere Bestellung, die auf 3 Pakete aufgeteilt worden ist. Alle Pakete haben es bis ins Ziel-Paketzentrum geschafft, sind dann aber mit dem Vermerk, dass sie die Versandbedingungen nicht erfüllen zurück gegangen....Fand ich auch ein wenig merkwürdig...:ka:

Kann ich aufklären: Einige Sendungen werden von Fahrrad.de versendet (die kommen an), andere kommen vom Absender "Internetstores GmbH c/o Rhenus..." (die kommen nicht an). Bei der Adressübermittlung kommt es zum Verlust der Hausnummer und DHL hat mir am Telefon gesagt, sie DÜRFEN nicht zustellen, wenn die Adresse nicht vollständig ist.

Ggf. könnt ihr die Theorie untermauern, indem ihr die Versandnachricht genauer lest. Unter "Der Versand der Ware erfolgt an" steht bei mir schon die verstümmelte Adresse. Liest im Normalfall natürlich keiner, da die Versandadresse bei der Bestellung ja bereits korrekt angegeben war.

Ach ja: Und Fahrrad.de kann da nichts machen (sagte mir ein Mitarbeiter). Er leitet es weiter.

Edit: Gerne antworte ich auf die mittlerweile eingetroffenen Einwände per PM. Hab den Eindruck, das würde beim Antworten hier im Thread zu sehr ausarten. Außerdem habe ich noch ein anderes Leben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
27. November 2008
Punkte Reaktionen
197
Kann ich aufklären: Einige Sendungen werden von Fahrrad.de versendet (die kommen an), andere kommen vom Absender "Internetstores GmbH c/o Rhenus..." (die kommen nicht an). Bei der Adressübermittlung kommt zum Verlust der Hausnummer und DHL hat mir am Telefon gesagt, sie DÜRFEN nicht zustellen, wenn die Adresse nicht vollständig ist.

Ggf. könnt ihr die Theorie untermauern, indem ihr die Versandnachricht genauer lest. Unter "Der Versand der Ware erfolgt an" steht bei mir schon die verstümmelte Adresse. Liest im Normalfall natürlich keiner, da die Versandadresse bei der Bestellung ja bereits korrekt angegeben war.

Ach ja: Und Fahrrad.de kann da nichts machen (sagte mir ein Mitarbeiter). Er leitet es weiter.

Bei mir das gleiche Spiel😡

Mir ist auch aufgefallen, nachdem meine Bestellung wieder retour ging, dass die Hausnummer gefehlt hat.

Auf zwei Mails an fahrrad.de habe ich keine Antwort erhalten.

Bedeutet wohl dass die ihre ganze Ware wieder zurück bekommen. Hoffe sie starten eine zweite Auslieferung. Den ganzen Krempel einlagern macht doch sicher mehr Arbeit. WTF.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
15. September 2020
Punkte Reaktionen
11
Kleines Ding, aber seitdem ich den Trickstuff Le Block habe, sind die Druckpunkte meiner SRAM Bremsen echt besser. Heute für 4,99 Euro (statt 8,90) im Angebot bei Bike24:

https://www.bike24.de/p1467137.html
Hat da jemand Erfahrungen mit ner aktuellen Shimano 4-Kolben-Bremse? Da steht man braucht nen zusätzlichen Kabelbinder. Geht der durch die Halterung für die Sicherungsschraube oder ist das so gemeint, dass der Kabelbinder einfach einmal um den Sattel rum müsste?
 

Permafrost

don't panic Feuchtgruber
Dabei seit
23. Februar 2015
Punkte Reaktionen
24.412
Ort
922xx
Auch sonst warum wartet den ganzen Tag auf dem Boten wenn man sich das bwquem rund um die Uhr abholen kann?
Ich hab läppische 8km zur nächsten packstation die eher so naja auf dem Arbeitsweg liegt und dann den Spaß noch am Bike festbinden und über Landstraße heim… dann doch lieber hinters Haus liefern lassen
Dorfleben halt :lol:
 

fone

Vorbild
Dabei seit
15. September 2003
Punkte Reaktionen
12.727
Ort
Bayerisches Oberland
Ich hatte auch eine größere Bestellung, die auf 3 Pakete aufgeteilt worden ist. Alle Pakete haben es bis ins Ziel-Paketzentrum geschafft, sind dann aber mit dem Vermerk, dass sie die Versandbedingungen nicht erfüllen zurück gegangen....Fand ich auch ein wenig merkwürdig...:ka:
Ich hab 3 Mal bestellt und 6 Pakete bekommen, 4 lagen vor der Haustür, 2 musste ich beim Postamt abholen. Schon witzig irgendwie.
Was ist denn von euch so zurück gegangen? Lohnt es sich nochmal zu stöbern? ;)
 
Dabei seit
4. August 2005
Punkte Reaktionen
515
Kann ich aufklären: Einige Sendungen werden von Fahrrad.de versendet (die kommen an), andere kommen vom Absender "Internetstores GmbH c/o Rhenus..." (die kommen nicht an). Bei der Adressübermittlung kommt es zum Verlust der Hausnummer und DHL hat mir am Telefon gesagt, sie DÜRFEN nicht zustellen, wenn die Adresse nicht vollständig ist.


Nein, ich hatte in der letzten Zeit mehrere Sendungen von Internetstores *** erhalten. Adresse richtig, ordentlich zugestellt, alles paletti.
 
Dabei seit
10. Oktober 2010
Punkte Reaktionen
2.726
Ort
Der aus der sächsischen Landeshauptstadt🙄
Kann ich aufklären: Einige Sendungen werden von Fahrrad.de versendet (die kommen an), andere kommen vom Absender "Internetstores GmbH c/o Rhenus..." (die kommen nicht an). Bei der Adressübermittlung kommt es zum Verlust der Hausnummer und DHL hat mir am Telefon gesagt, sie DÜRFEN nicht zustellen, wenn die Adresse nicht vollständig ist.
Also bei mir ist gerade so eine Sendung von Internetstores gut angekommen. :ka:
 

demlak

meckerziege
Dabei seit
8. Juni 2016
Punkte Reaktionen
1.684
Ort
Hannover
haben die keinen platz mehr im lager, dass die alles in mehrere Teillieferungen versenden müssen? Sowohl Fahrrad.de als auch campz.de splitten hier grad alles auf.. und das mit teils nur einem Tag lieferunterschied
 
Oben Unten