Schnarrende Kette bei neuem Fahrrad

Dabei seit
27. August 2021
Punkte Reaktionen
1
Hallo liebe Com,
Ich habe schon etwas gesucht, aber genau mein beschreibendes Problem nicht gefunden.
Und zwar haben wir ein Faltrad von Decathlon. Dies weist schnarrende Geräusche von hinten und etwas von vorne der Kette auf. Diese sind auch nicht überhörbar. Die Kette scheint soweit richtig eingestellt zu sein, also schleift nicht an einem anderen teil etc. Eher ordne ich es so ein das das Geräusch da entsteht wo die Kette in die Zacken geführt wird und wieder raus geht, sowohl vorne als auch hinten. Die 2 Fotos sollen euch erstmal nur zeigen wo ich meine. Ein Video kann ich leider nicht anhängen.

Lg
 

Anhänge

  • 20210827_193244.jpg
    20210827_193244.jpg
    235,1 KB · Aufrufe: 142
  • 20210827_193213.jpg
    20210827_193213.jpg
    132 KB · Aufrufe: 140
Dabei seit
27. August 2021
Punkte Reaktionen
1
Also sollte ich mal zum Händler zurück und das richtig stellen lassen?
Könnt ihr mir sagen was ich dem sagen soll damit es richtig gemacht wird?

Danke für eure Antworten
 

Basti138

mir is schlecht
Dabei seit
5. Januar 2014
Punkte Reaktionen
7.105
Ja, du hast Gewährleistung.
Du könntest versuchen am Käfig rumzubiegen, da ist irgendwas schief, bzw nicht maßhaltig - dem Preis entsprechend. Aber wenn du das machst, hast du den Anspruch auf Gewährleistung verloren.

Wasn das für ein Schaltwerk? Ist das überhaupt von Shimnano?
Das sind die Dinger, die man an Kinderrädern für 99 Euro beim Discounter immer sieht.

"Bitte Schaltung so machen, dass sie funktioniert"
 

---

sun is shinning
Dabei seit
16. Juli 2011
Punkte Reaktionen
8.363
Ort
Allgäu
Anhand dieser Fotos kann man überhaupt nix erkennen. Auch nicht das etwas krumm oder verbogen ist. Aus der Perspektive ist quasi alles schief. Die Kette scheint richtig eingefädelt zu sein.

Geh doch einfach zum Händler.

Ein Video kann ich leider nicht anhängen.
Das wär aber wichtig um hier weiter zu kommen.
 
Dabei seit
27. August 2021
Punkte Reaktionen
1
Ich weiß nicht ob es aus der Perspektive weiterhilft.
Sollte es etwas kleines sein kann ich es ja selbst machen. Sonst geheich zum Händler
 
Dabei seit
19. Juni 2005
Punkte Reaktionen
5.894
Die Beleuchtung ist so schlecht das man nur schwarz sieht. Dann wackelst Du rum.
Du mußt mal langsam, von allen Seiten, also auch von hinten, zeigen. Vorne ist uninteressant.
 

Basti138

mir is schlecht
Dabei seit
5. Januar 2014
Punkte Reaktionen
7.105
Ohwei. Der Drehgriff machts nicht besser.
Nimm mal die Zugspannung 1/2 raus und probiers nochmal.

Verbogenes Schaltauge ist wahrscheinlich, wenn der 6. Gang auch rattert, wenn man davon ausgeht, dass die H Schraube vorher korrekt eingestellt wurde.
Schaltauge überprüfen, Schaltung einstellen und dann ärgern, dass es immer noch nicht sauber läuft.
Diese 6 fach Teile sind Baumarkt/Discounterualität.
 
Zuletzt bearbeitet:

null-2wo

...ist kurz kippen holen.
Dabei seit
22. April 2011
Punkte Reaktionen
57.918
Ort
null-8cht-n9un
Bike der Woche
Bike der Woche
die kette is falsch durchs schaltwerk gefädelt. die läuft zwischen den beiden führungsröllchen über ne nase am schaltwerkskäfig, wo sie eigentlich drunter laufen müsste.

nächster.
 

---

sun is shinning
Dabei seit
16. Juli 2011
Punkte Reaktionen
8.363
Ort
Allgäu
So ich habe nochmal 2 Videos gemacht ich hoffe hilfreich.
Alle diese Geräusche sind normal. Auf den größeren Ritzeln hast du wegen des Schräglaufs etwas mehr Geräusche.

Die Kette läuft richtig durchs Schaltwerk. Siehe Foto oben. Außerdem wären die Geräusche dann wirklich übel und dann auch auf allen Gängen.
 
Oben