Schuhe für Flat Pedal

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. hab ich da nur noch jeweils 1x vorhanden in normaler und eine nr grösser bestellt, schaun wer mah
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. sp00n82

    sp00n82 noob

    Dabei seit
    07/2013
    Versteh ich nicht. Mit 15km Anfahrt zum Berg erreicht man ein solches Verhältnis recht einfach.


    upload_2018-4-14_22-44-17.



    Mit der Haltbarkeit der Sohle von den Freeridern Pro bin ich übrigens auch nicht so ganz zufrieden. Seitdem es wieder wärmer geworden ist, hat die Sohle schon recht sichtbar gelitten durch die Pins. Die muss ich demnächst wieder mit Shoe Goo ausbessern.
     
  4. dawny

    dawny

    Dabei seit
    02/2018
    Meine five ten freerider pro in night navy 46 sind gestern angekommen. Machen einen guten Eindruck. Werde sie heute Mal ausprobieren :)
     
  5. Seb_87

    Seb_87

    Dabei seit
    09/2017
    Mag mir jemand kurz den Mehrwert der Schuhe im Gegensatz zu normalen Vans mit glatter Sohle erklären ohne das ich 59 Seiten lesen muss :> Fahr DMR Vault
     
  6. Florent29

    Florent29 Blind Racing for life

    Dabei seit
    07/2014
    Mehr Grip.

    Aber wenn du mit Vans zurechtkommst, fahr halt Vans. Zwingt dich ja keiner.
     
  7. fone

    fone nicht klug aber schön

    Dabei seit
    09/2003
    + etwas steifere Sohle.
    Ist (war früher :heul:) angenehmer wenn sich die Mittelfußknochen bei stumpfen Drops nicht mehr um das Pedal biegen.
    Natürlich kann man mit ganz unterschiedlichen Schuhen MTB fahren.

    Gerade bei den großen Vault biegt sich ein Skateschuh ja in der Mitte ziemlich durch. Das finde ich persönlich unangenehm. Da mag ich dann die steifere Sohle von nem Bikeschuh.
     
  8. RobG301

    RobG301 Endurist

    Dabei seit
    08/2012
    Durfte in Willingen den neuen Five Ten Impact Pro testen und der ist echt die Wucht und noch besser als mein Adidas Terrex Trail SL '18!
     
  9. vans habe ich zwar auch, aber die habe ich nicht in erwägung zum radl gezogen.
    da amazon meine im januar (!!!) vorbestellten schuhe bis heute nicht geliefert hat, bin ich zu der zeit mit so high-tec magnum stiefeln gefahren und als es wärmer wurde mit nike air force.
    nun habe ich günstig ein paar echte flat schuhe (vaude moab) gekauft. bis dato hab ich mich immer gefragt von was da immer bzgl grip diskutiert wird ;-)
    wie gross die unterschiede innerhalb der flat schuhe sind kann ich nicht beurteilen, aber ggü "normalen" schuhen liegen da für mich jetzt wirklich welten.
    bei der ersten fahrt dachte ich irgendwas hätte sich verkeilt, auch wenn es nicht möglich ist, aber ich hab mein fuss null bewegen können.

    lange rede, kurzer sinn: ggü normalen schuhen sind echte flat schuhe wirklich eine mehr empfehlenswerte anschaffung!
     
  10. Seb_87

    Seb_87

    Dabei seit
    09/2017
    Dann muss ich mal schauen was der Markt in Größe 14 so hergibt :D
     
  11. Florent29

    Florent29 Blind Racing for life

    Dabei seit
    07/2014
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  12. wieso kann man erstellte beiträge eigentlich nicht löschen???
     
  13. Seb_87

    Seb_87

    Dabei seit
    09/2017
    Die Canvas sogar bis UK13 (48.5)
     
  14. Adidas Trail Cross wird glaube ich auch bis Schuhgröße 50 oder so produziert. Ich habe die hohen und finde die richtig gut
     
  15. Hias86

    Hias86

    Dabei seit
    10/2017
    Mir sind bis auf den normalen Freerider alle FiveTen am Fußballen zu eng.
    Beim normalen Freerider ist mir leider leider die Sohle zu weich.

    Gehts noch jemanden so? Oder weiten die mit der Zeit noch aus?

    Die Vaude Moab passen, gefallen mir allerdings nicht so gut.

    Gehts noch jemanden so?
    Über einen Tipp wäre ich echt dankbar, schön langsam weiss ich nicht mehr weiter.

    Bestellt ist aktuell noch der Vaude Moab ohne die Schnalle und der Ion Raid.
     
  16. Also ich fahre
    * Frühjahr und Herbst .... Merrel Wanderschuhe
    * Keen Newport Sandale (vorne geschlossen, massiv) oder die noch festeren arroyo ... Beide nennen sich Trekkingsandalen, haben top Gripp, trocknen schnell und Eu49 ist ca 52
     
    • Gewinner Gewinner x 1
  17. <NoFear>

    <NoFear> Flowrider @HOMeTrails

    Dabei seit
    08/2006
    "Klebekraft aufm Pedal? --> Aber 100%"
     
  18. sp00n82

    sp00n82 noob

    Dabei seit
    07/2013
    Sorry, aber das klingt wieder nach noch nie FiveTen und Konsorten ausprobiert. :bier:
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  19. fone

    fone nicht klug aber schön

    Dabei seit
    09/2003
    Das klingt nach "Es spielt keine Rolle was für Schuhe er fährt, können auch Birkenstock sein."
     
  20. Florent29

    Florent29 Blind Racing for life

    Dabei seit
    07/2014
    Die Fiveten ELC sind identisch geschnitten wie die Freerider, aber einiges steifer.

    Leider aber auch nicht so toll belüftet.
     
  21. Hi

    kannst du mal einen kurzen Vergleich des impact zum terrex ziehen.
    Wie ist denn der Gewichtsunterschied und die Sohlen dicke

    Danke
     
  22. <NoFear>

    <NoFear> Flowrider @HOMeTrails

    Dabei seit
    08/2006
  23. Hat schon jemand Erfahrung mit den neuen Giro Riddance gemacht? Ich finde die optisch ganz gut, da die nicht so breit sind wie z.B. Five Ten Schuhe.
     
  24. <NoFear>

    <NoFear> Flowrider @HOMeTrails

    Dabei seit
    08/2006
    Keine Ahnung - vllt verrät das Werbevideo mehr: