Schwalbe Reifen und das leidige Thema Gewicht

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. singletrailer67

    singletrailer67 Trailsüchtiger...

    Abgesehen von den häufiger auftretenden Problemen mit Perforierungen und abgerissenen Stollen mit der ADDIX Mischung nervt das häufige Übergewicht. Die Angaben stimmen idR nicht und streuen fast immer nach oben. Mein bestellter Magic Mary in 29*2.35 EVO sollte 885 g wiegen...auf der Waage sind es 990 g. Der Kontakt mit dem Kundenservice ergab keine Einsicht:
    "vielen Dank für Ihre Nachricht und wir bedauern, das Sie Probleme mit unserem Reifen Schwalbe Magic Mary Bereifung haben.
    Wir geben bei unseren Reifen eine Toleranz von +/- 8% an. Wobei wir uns eher in den Plusbereich orientieren, damit der Reifen komplett an allen Stellen durch vulkanisiert wird. Da unsere Reifen aus Naturprodukten bestehen und alle handgefertigte Produkte sind, lässt sich leider eine geringfügige Abweichung der Toleranz nicht immer vermeiden.
    Wir hoffen Ihnen hiermit weiter geholfen zu haben"

    Ich schrieb dann dass es noch mehr als 10 % Abweichung sind. Eine 2. Antwort zeigte auch kein Verständnis und Einsicht. Ich könnte den Reifen beim Online-Händler reklamieren.

    Ich finde die sitzen auf einem ganz schön hohen Ross...so geht man eigentlich mit Kunden nicht um.

    P.S. Ein alternativ gekaufter Conti Baron 2.4 der mit über einem Kilogramm angegeben ist wiegt weniger als der MM...
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. greg12

    greg12

    Dabei seit
    02/2010
    tja schwalbe. nur aufm papier leicht. die anderen lügen weniger und sind papiermäßig immer gewichtiger. die realität sieht anders aus...
     
  4. Trail Surfer

    Trail Surfer Riding.In.Pinktivity.

    Dabei seit
    03/2004
    Der Mimimi-Thread ist nebenan! :oops:
     
    • Gewinner Gewinner x 5
    • gefällt mir gefällt mir x 3
  5. singletrailer67

    singletrailer67 Trailsüchtiger...

    Wo denn?
     
  6. wer kauft schwalbe :ka:


    seit dem sich immer diese blasen gebildet haben (10 jahre her?) sind die für mich vorbei
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  7. Trail Surfer

    Trail Surfer Riding.In.Pinktivity.

    Dabei seit
    03/2004
    Wer Magic Mary kauft und möglichst Liteville leicht will, der sollte sich am Einsatzzweck des Noway Nix orientieren und den kaufen. Reicht. :teufel:
     
  8. singletrailer67

    singletrailer67 Trailsüchtiger...

    Weil NN und MM ja auch im Grunde dieselben Reifen sind...;)
     
  9. Tja, leidiges Thema bei Schwalbe.
    Für mich ist das nichts anderes als Beschieß am Endverbraucher, weil Schwalbe die Gewichte einfach nicht nach oben korrigiert.
    Denn eigentlich sind alle TLEs mehr oder weniger übergewichtig. Einzig bei den LiteSkins passt es ganz gut.

    Bei einem fetten Enduro Reifen sind ein paar Gramm Übergewicht evtl. nicht so dramatisch, aber selbst bei den schlanken Rocket Rons TLE hatte ich Ausreißer mit bis zu 14% nach oben. Das waren auch die ersten Reifen, die ich direkt wieder retoure geschickt habe. Normal gehöre ich nicht zu den Reifenauswiegern.....aber irgendwann reicht's dann auch mal.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  10. Jaerrit

    Jaerrit Erfahrener Theoretiker

    Dabei seit
    10/2014
    Ich hatte damals auf meinem ersten richtigen MTB Nobby Nics, die fand ich kacke, war aber auch die billige Variante und vom richtigen Luftdruck hatte ich damals nachdem ich vom Rennrad kam auch noch keine Ahnung... Dann später nochmal Schwalbe fürs Rennrad gekauft, allerdings die teuren, waren auch driss, seitdem kaufe ich von denen gar nichts mehr :ka: Wobei damals der Kundenservice noch OK war, der neue Reifen hatte schon bei Montage eine Stelle auf der Lauffläche, wo diese auf ca. 20 cm deutlich breiter war als der Rest des Reifens. Den habe ich ohne Rechnung eingesandt, einen neuen erhalten sowie noch ein paar Schläuche, Trinkflasche, Aufkleber...

    Seit dem kaufe ich einfach gar kein Schwalbe mehr :winken:
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  11. Waaaas. Du ignorierst einfach die Dauertestsiegerreifen und nimmst ein schlechteres Produkt in Kauf?
    Wie willst du damit gescheit Radfahren? ;)
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  12. Jaerrit

    Jaerrit Erfahrener Theoretiker

    Dabei seit
    10/2014
    Ich fahr einfach erst gar nicht, bis zur Eisdiele kann ich schieben :daumen:
     
    • Gewinner Gewinner x 3
  13. MTB-News.de Anzeige

  14. Laktathunter

    Laktathunter Mein Blog http://www.becomeapro.one/

    Hallo Stefan,

    ich hab gerade ein Stunde mit Wolfgang Arenz dem Entwickler von Addix gesprochen. Es ist leideer so, dass sich viele noch immer vom Kataloggewicht blenden lassen und weder das reale Gewicht noch die Reifenbreite überprüfen, für die Tests in der Bikebravo werden ausgewogenen hingeschickt und mit entsprechend kostenpflichtiger Werbung ist der Testsieg sicher. Ich selbst bestelle mir immer mehrer Reifen und wiege diese aus und schicke ein Teil zurück. Schwalbe ist mit dem Übergewicht aber Spitzenreiter.
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  15. HTWolfi

    HTWolfi Schönwetter- und Pulverschneebiker

    Dabei seit
    01/2008
    Ich find’s gut, mehr Reifen für’s Geld. :daumen:
     
    • gefällt mir gefällt mir x 3
    • Gewinner Gewinner x 1
  16. bastifunbiker

    bastifunbiker @everywhere.local

    Dabei seit
    09/2008
    Warum kaufst du dann noch Schwalbe? Dir scheint das Problem ja bekannt zu sein....
     
  17. Trail Surfer

    Trail Surfer Riding.In.Pinktivity.

    Dabei seit
    03/2004
    ....gib einfach ein Big Hug :love: das tut gut, wenn man schon ein Hollandrad in der Ebene mit bleischwerem Gummi ziehen muss! :)
     
  18. singletrailer67

    singletrailer67 Trailsüchtiger...

    Mach ich jetzt auch nicht mehr...
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  19. singletrailer67

    singletrailer67 Trailsüchtiger...

    Meinst Du das Gespann wenn ich Dich ziehe...? :p
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  20. Jaerrit

    Jaerrit Erfahrener Theoretiker

    Dabei seit
    10/2014
    Am liebsten mag er es wenn man ihn bergauf "zieht" und dabei in eine gepflegte Unterhaltung verwickelt :o
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  21. singletrailer67

    singletrailer67 Trailsüchtiger...

    Du hast natürlich in Teilen recht...so funktioniert das vermutlich bei den Tests.
    Jedoch kann ich diese Strategie nicht mehr unterstützen und verabschiede mich nach der hochnäsigen Antwort des Schwalbe-Mitarbeiters von dieser Marke.
    Und der Öko in mir verbietet mir Deine Strategie...es fahren schon genug Paketboten Retouren en masse durch die Gegend...:(
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  22. Trail Surfer

    Trail Surfer Riding.In.Pinktivity.

    Dabei seit
    03/2004
    Stefan, ich hätte da ein paar Trails im Angebot, die dem Abarbeiten der Fast-Ein-Kilo-Pelle förderlich wären.:teufel:
    Dafür gaynau der richtige Reifen. Und der innere Ökohund froit sich auch. ;)
     
  23. Laktathunter

    Laktathunter Mein Blog http://www.becomeapro.one/

    Mit der Ökobilanz hast natürlich recht und wenn du mal nen Reifenhersteller (wie ich auch) gefunden hast dem du vertrauen schenkst, musst ja auch lkeine Reifen mehr zurück schcken:daumen:
     
  24. sharky

    sharky TwentyNEIN

    Dabei seit
    05/2002
    meine güte.... geht doch heim zu mutti auf den schoß und heult euch aus!

    wenn ihr eh wisst, dass schwalbe beim gewicht untertreibt, warum kauft ihr dann die reifen? hat euch ja keiner zu gezwungen. dann nehmt halt conti, maxxis oder kenda und schmeisst die auf die waage. das ehrliche ergebnis der vergleichswiegung interessiert mich... :rolleyes:

    macht ihr den selben aufstand auch bei anderen komponenten? dass die hersteller beim gewicht eher tiefstapeln ist ja kein einzelfall
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  25. Schau doch einfach hier unter "Gewichte" nach, du Held!
    Solche Beiträge sind zum heulen!
     
  26. felixthewolf

    felixthewolf Light-WOLF

    Dabei seit
    11/2001
    Mal gegengefragt: welche Antwort, ausser der einzig ehrlichen des Servicemitarbeiters hättest du denn erwartet. Oder was hätte Schwalbe den unternehmen müssen, um nicht als "hochnäsig" dazustehen?

    Speziell bei einem explizitem Gravity-Reifen finde ich es sogar verwunderlich, sich an mehr fürs geld zu stören. ich kenne mehrheitlich fahrer die ärgern sich, wenn sie die Reifne zu schnell unter fahren, so dass sie sich eher über etwas mehr Gummi freuen.

    Gruss, Felix
     
    • Gewinner Gewinner x 2
  27. schraeg

    schraeg alias Hubert

    Dabei seit
    08/2004
    Reifen werden überbewertet, genau wie Matratzen und Duschen !
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1