Schwarzwaldcross von Offenburg zum Bodensee?

Dabei seit
27. Februar 2006
Punkte Reaktionen
0
Ort
Pfalz
Hallo Bike Comunity,

ich möchte diesen Frühling mal einen Schwarzwaldcross probieren von West nach Ost statt dem bekannten Westweg Cross. Z.b. von Offenburg nach Konstanz...

Kennt jemand Literautur oder hat Streckenempfehlungen? Die Suchfunktion hier im Forum war nicht erfolgreich bisher.

Grüße aus Offenburg

Stevenfreak
 

vitaminc

Steilgehen
Dabei seit
21. August 2009
Punkte Reaktionen
1.378
würde von der Wutachschlucht abraten!

Vielleicht so in der Art:
https://www.guiders.de/tour/472-mtb-schwarzwald-cross-freiburg-bodensee
1. Etappe: Freiburg/Kirchzarten - St. Blasien ca. 48 km / 1.400 hm
Von der Dreisam aus fahren wir direkt in den Hochschwarzwald hinein. Von hier aus können wir schon den höchsten Gipfel des Schwarzwaldes, den Feldberg, sehen. Oben angekommen, genießen wir die grandiose Aussicht und legen eine Mittagspause ein. Auf Schotterwegen erhaschen wir einen Blick auf den Schluchsee, bevor es runter nach St. Blasien geht.

2. Etappe: St. Blasien - Wutach ca 51 km / 1.000 hm
Wir starten inmitten der schönen typischen Schwarzwaldlandschaft. Leicht hügelig biken wir in Richtung Waldshut, direkt an den Rhein. Es gibt immer wieder tolle Aussichten in Richtung der Schweizer Alpen zu genießen. Entlang der Wutach rollen wir dann entspannt und ohne große Anstiege nach Stühlingen.

3. Etappe: Wutach - Bodensee ca. 73 km / 1.100 hm
Am dritten Tag durchqueren wir den nördlichsten Zipfel der Schweiz mit einem überwältigenden Blick zurück zum Feldberg. Nachdem wir die Schweizer Grenze überquert haben, kommen wir direkt am Rheinfall vorbei. Wir genießen die letzten Kilometer Richtung Bodensee, wo wir unsere Tour gemütlich ausklingen lassen.

Ich hab damals ne 3-Tages Tour gebastelt von Schluchsee -> Bernau -> Wieden-> Mülheim. War sehr trailig und spaßig.
 

LittleBoomer

Kollateralschaden
Dabei seit
13. April 2009
Punkte Reaktionen
391
Ort
Nord-Nord-Schwarzwald
Interessante Idee, Habe ich auch schon seit Jahren mal vor.
zuhause-Freudenstadt = 80km
Freudenstadt-Villingen oder Donaueschingen 60-70 km
Dann des Rest nach Radolfzell 90km und mit dem Zug zurück.
Habs bisher noch nie zeitlich und passend unterbekommen.
 
Dabei seit
15. April 2014
Punkte Reaktionen
149
Ort
Offenburg
http://www.hochschwarzwald.de/Media/Touren/Gipfeltrail-Hochschwarzwald

Bin da im Herbst mal ein Stückchen gefahren und fand das jetzt nicht soo schlecht, auch wenn er von dem ein oder anderen Zeitgenossen schlecht gemacht wurde in der Vergangenheit.

Wenn sich hier endlich mal wieder was regt, könnte man jetzt im Frühjahr auch rund um Offenburg wieder die ein oder andere Ausfahrt unternehmen. Wenn wir alle unsere Routen in einen Topf schmeissen, kommt bestimmt was leckeres bei raus.
 

vitaminc

Steilgehen
Dabei seit
21. August 2009
Punkte Reaktionen
1.378
warum schlecht gemacht, weil der Weg angeblich weit weniger als 25% Singletrail-Anteil bergab hat?
 
Dabei seit
16. August 2004
Punkte Reaktionen
1
Ort
Konstanz
Hallo Bike Comunity,

ich möchte diesen Frühling mal einen Schwarzwaldcross probieren von West nach Ost statt dem bekannten Westweg Cross. Z.b. von Offenburg nach Konstanz...
bin aus KN, möchte den Mund nicht zu voll nehmen, aber zwischen Radolfzell-Stockach-KN gibts nicht viele Wege-Meter, die ich nicht kenne, mach gerne den Guide für dich bis KN, schick mir ne PN bzgl. wann, wie, wo treffen!
 

LittleBoomer

Kollateralschaden
Dabei seit
13. April 2009
Punkte Reaktionen
391
Ort
Nord-Nord-Schwarzwald
Hallo Bike Comunity,

ich möchte diesen Frühling mal einen Schwarzwaldcross probieren von West nach Ost statt dem bekannten Westweg Cross. Z.b. von Offenburg nach Konstanz...

Kennt jemand Literautur oder hat Streckenempfehlungen? Die Suchfunktion hier im Forum war nicht erfolgreich bisher.

Grüße aus Offenburg

Stevenfreak

Und ? Was wurde drauss ?
 

soprano

RIP James Gandolfini
Dabei seit
14. Januar 2008
Punkte Reaktionen
48
http://www.hochschwarzwald.de/Media/Touren/Gipfeltrail-Hochschwarzwald

Bin da im Herbst mal ein Stückchen gefahren und fand das jetzt nicht soo schlecht, auch wenn er von dem ein oder anderen Zeitgenossen schlecht gemacht wurde in der Vergangenheit.

Wenn sich hier endlich mal wieder was regt, könnte man jetzt im Frühjahr auch rund um Offenburg wieder die ein oder andere Ausfahrt unternehmen. Wenn wir alle unsere Routen in einen Topf schmeissen, kommt bestimmt was leckeres bei raus.

Cool! Kannte ich gar nicht! Müsste teilweise Ultrabike Strecke sein, oder? Die Tour ist auf jeden Fall mal auf der To Do Liste dieses Jahr :daumen:
 
Oben