Scott Centric Plus-Helm: Neuer Kopfschutz für Nino Schurter und Co.

Scott Centric Plus-Helm: Neuer Kopfschutz für Nino Schurter und Co.

Leichter, sicherer und besser belüftet – der neue Scott Centric Plus-Helm soll Weltmeister Nino Schurter noch schneller machen! Eine verbesserte Mips-Technologie, leichteres Anpassen an den Kopf dank Halo 360 Fit-System und ein Gewicht von 220 g sind die Highlights des neuen Helms.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Scott Centric Plus-Helm: Neuer Kopfschutz für Nino Schurter und Co.
 
Dabei seit
27. August 2014
Punkte Reaktionen
3.002
Ort
Pirna
Bike der Woche
Bike der Woche
Na hoffentlich wurde auch die Haltbarkeit der Innenpolster verbessert. Die ist beim bisherigen Centric, mit dem ich ansonsten absolut zufrieden bin, ziemlich mau.
 

boxy

Black Forest
Dabei seit
4. April 2004
Punkte Reaktionen
193
Ort
Rottweil
Na hoffentlich wurde auch die Haltbarkeit der Innenpolster verbessert. Die ist beim bisherigen Centric, mit dem ich ansonsten absolut zufrieden bin, ziemlich mau.

Sollten es so machen wie POC z.B., da gibts einen Satz Innenpolster immer gleich als Reserve dazu :daumen:
Andernfalls muss die Innenpolster bzw. das von der Stirn gleich umnähen lassen, damit die Klebenaht nicht aufgehen kann.

Ich hoffe der Verschluss bzw. der Riemen rutscht nimmer so wie beim bisherigen.


Design wie vor 10 Jahren? Die CC-Fullys sind doch immer mehr Trailbikes und die Helme bleiben immer noch Rennradhelme?

Aerodynamik :daumen:
Es gibt ja z.B. auch noch den Fuga Helm, der hat dann ein Schild.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
26. Oktober 2002
Punkte Reaktionen
44
Ort
Taunus
Ein MTB-Helm, der mal richtig gut aussieht und für anstrengende Touren ordentlich belüftet ist, dabei leicht und mit moderner MIPS-Technik ausgestattet.
Toller Helm.



Design wie vor 10 Jahren? Die CC-Fullys sind doch immer mehr Trailbikes und die Helme bleiben immer noch Rennradhelme?
Wenn ich CC fahre, dann ist mir mein Rennradhelm angenehmer als der schwere MTB-Helm für den Bikepark mit seinem überflüssigen Visier und mäßiger Belüftung.
 
Zuletzt bearbeitet:

IceQ-

Handmade in Germany
Dabei seit
18. April 2009
Punkte Reaktionen
365
Ort
Switzerland, Zurich Area
Wenn ich CC fahre, dann ist mir mein Rennradhelm angenehmer als der schwere MTB-Helm für den Bikepark mit seinem überflüssigen Visier und mäßiger Belüftung.
völlig übertrieben. Gibt sehr gute Helme, die tiefer ziehen und dementsprechend besser schützen. Lüftung auch mehr als okay.

Ich fahre einen Uvex quattro pro. Der wird für Marathon, Bike Park und letztes Jahr auch für 2-3 CC Rennen eignesetzt.
Übertreibt nicht immer so, wie gut seid ihr denn alle, dass euch die 5% mehr Lüftung soviel mehr bringen?

Auf den ersten Blick empfinde ich den Helm jetzt ehrlich gesagt überhaupt nicht CC Rennen tauglich (Was er natürlich ist, aber für mich als "Amateur" ein nogo) , der schützt nicht mal den Nacken bzw. Hinterkopf im Ansatz.
 
Dabei seit
26. Oktober 2002
Punkte Reaktionen
44
Ort
Taunus
Übertreibt nicht immer so, wie gut seid ihr denn alle, dass euch die 5% mehr Lüftung soviel mehr bringen?
Man muss nicht "gut" sein oder Rennen fahren, um bequeme, praktische und schöne Ausrüstung zu tragen. Es muss also nicht unbedingt "etwas bringen", es reicht wenn man sich wohl fühlt. Und ich fühle mich mit einem leichten Rennrad-Helm, wie den hier vorgestellten Scott Centric Plus, wohler auf einer normalen CC-MTB Tour.
Wenn ich Flowtrails fahre, Bike-Park oder ähnliches habe ich auch einen Kopfschutz mit Kinnbügel. Aber dann trage ich auch Knie- und Elbogenschützer und einen Rucksack mit Protektor.

Im übrigen ist es so, dass die Menschen verschieden sind. Der eine schwitzt mehr, der andere schwitzt weniger - der eine profitiert mehr von der Belüftung, dem anderen ist es egal. Also jedem das seine :blah:
 
Dabei seit
22. September 2014
Punkte Reaktionen
251
Ich finde er geht zu wenig runter und es sieht aus, wie wenn ein Erwachsener einen Kinderhelm anhat... oder den seit Weihnachten 2000 behalten hat. Geschmackssache. Mavic hatte mal was zwischen Enduro und CC.
 
Dabei seit
29. März 2020
Punkte Reaktionen
11
Mega hässlich. 0 Schutz. Viiiiiiiel zu teuer für das Bissl. Wer fährt bitte heutzutage noch mit diesen Aufsetztschalen???? Die fetzen bei Scott ??
 
Oben