Scott Enduro Series-Termine 2020: Neuer Stopp am Rabenberg

Dabei seit
1. Dezember 2014
Punkte für Reaktionen
346

Der Kassenwart

TEAM GARDENA
Dabei seit
28. März 2006
Punkte für Reaktionen
191
Je zwei Rennen im Mai und zwei im September. Das hört sich für mich nicht nach Rennserie an.

Und was Rabenberg betrifft, richtig Gefälle gibt es da schon nach W bzw SW, aber dann kommen die Landstraße, Bahnlinie und zwei Orte.
Aber eben wenig geeignete vorhandene Trails für 5-6 Stages. Ich frage mich, ob die Organisatoren mal über den Tellerrand bzw Erzgebirgskamm rüberschauen und sich bspw. im Nachbarland in Kliny umschauen. Da macht die nationale CZ Enduro Serie Station, kann also gar nicht so schlecht sein. Einfach mal youtuben.
 
Dabei seit
29. Oktober 2016
Punkte für Reaktionen
96
Gefälle haben die schon genug in Rabenberg, auch wenn es mit Sicherheit keine ewig langen Stages werden würden. Nur was man aus dem Gelände dort gemacht hat, ist einfach nur traurig. Da hilft es den sonstigen Tagesgästen auch nicht viel, wenn man dann zum Rennen mal ein paar neue Stages legt. Auch wenn diese wie z. B. zur Enduro DM spaßig zu fahren waren - aber vom Schwierigkeitsgrad her von einer DM einfach nur meilenweit entfernt waren.

@Der Kassenwart die CES in Kliny ist leider vorerst Geschichte. Wurde für diese Saison aus dem Kalender genommen.
 

onkel_c

Nein zum BDR!
Dabei seit
6. Januar 2004
Punkte für Reaktionen
781
Standort
Deutschlands Mitte
Aber sehr schade, dass in Kliny diese Saison nichts gefahren wird.
jepp. herrliche naturtrails mit gefälle und länge. dazu teils auch recht technisch, das hat richtig spass gemacht. einzig der ellenlange anstieg zur stage 3 mit abschließendem 15min schieben zum start war etwas unschön! dafür war die stage recht spektakulär.
 
Oben