Dabei seit
16. August 2014
Punkte für Reaktionen
503
Standort
Rednitzhembach
Wem?

mir

Könnte jetzt mal Bilder von (m)einen Rahmen, in 3k- und 12k-Sichtcarbon nur mit einer Schicht Hochglanzklarlack versehen, hier einstellen.
Da braucht's nicht wirklich einen Aufkleber, trotz "Rohcarbon".....aber ist der falsche Thread für sowas.
Keineswegs der falsche Thread. Der eine stellt was vor, der andere sagt seine Meinung.
 

famagoer

Bergdoc
Dabei seit
9. März 2003
Punkte für Reaktionen
1.450
Standort
Salzburg
Bike der Woche
Bike der Woche
Einfach die Meinung anderer mal registrieren und akzeptieren. Man muss sie ja nicht gleich auch noch teilen. Geht das? Bei vielen offensichtlich nicht.
Wie so oft gilt in gut sortierten Foren und erst recht in multiplen missbrauchten Threads:




(Hier hinzugefügt, um nicht noch mehr Posts zu erstellen: Danke für die Unterhaltung. Ich bereu's 'n bissl bzgl. qualitativer Nutzung der Lebenszeit, bin raus)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
16. August 2014
Punkte für Reaktionen
503
Standort
Rednitzhembach
Wow, Luxusprobleme der allerersten Welt. Dafür fahren dann alle mit einem schwarzen oder grauen Auto rum - Gratulation, alles richtig gemacht!

“Dein Rad ist zu schwarz, es gefällt mir deswegen nicht“ klingt beinahe schon rassistisch - wie so oft empfiehlt sich ein Blick auf Details, dann stört auch die Farbe nicht mehr.
Lern Du einfach mal das Verstehen des Geschriebenen, auch wenns mühsam ist zu verstehen was da steht. Mich stört trotz Detail die Farbe.
Vorstellbar für Dich?
Dein erster Comment ist übrigens Blödsinn.
 
Dabei seit
17. Oktober 2014
Punkte für Reaktionen
1.308
Standort
Hagen
Dabei seit
12. Mai 2006
Punkte für Reaktionen
419
Einfach die Meinung anderer mal registrieren und akzeptieren. Man muss sie ja nicht gleich auch noch teilen. Geht das? Bei vielen offensichtlich nicht.
Meinung anderer mal registrieren und akzeptieren?!
Machen eigentlich die meisten hier und ob das Anklang findet hängt dann wohl eher von der banalen Ausdrucksweise ab wenn es aufstößt hat es wohl dem ein oder anderen nicht geschmeckt und hängt dann weniger davon ab ob das Bike einem gefällt oder nicht sonder ist allein deiner Ästhetik geschuldet die wir wohl nicht besitzen !!!

Eigentlich reicht es ja auch wenn man "einfach" darüber abgestimmt wird und gut ist es wenn man seine Meinung hier auch noch 1 x konstruktiv äußert auch ok aber bitte dann nur 1 x

Alle Bikes ganz egal ob Scott Specialized usw sehen von Carbonstruktur (wenn der Lack und Füller runter ist) so aus und ist hier auch klar so beabsichtigt um das Maximum an Gewicht raus zu holen deshalb sind wir hier im Leichtbauforum un da geht es um " jedes Gramm" !!!!

Gewicht.
Auch hier gilt besser geht schlecht...er hat alles perfekt gemacht
 
Dabei seit
11. September 2005
Punkte für Reaktionen
37
Standort
bei Bamberg
Meine Meinung ist, dass mir das Bike gefällt. Bis auf den Vorbau, für den paradoxerweise ich verantwortlich bin. :D

Manche wollen halt schöne Farben, damit auch der Ahnungsloseste sagt "schön". Bei anderen wird halt etwas erst schön wenn den Details stimmen. Unnötig zu sagen, dass mein Bike vom Stil her gleich ist auch wenn es in Sachen Details und Gewicht nicht annähernd mithalten kann.
 

lupus_bhg

Selbsttätiger Entlüfter
Dabei seit
30. April 2005
Punkte für Reaktionen
7.423
Standort
B
Es reicht einfach nicht ein Rad zu haben/zu bauen/zu modifizieren, dass sündhaft teuer ist und zugegeben sehr sehr leicht, um Bike der Woche zu werden. Es sollte auch adäquat dafür aussehen. Das gezeigte tut dies optisch jedenfalls nicht.
Deswegen war Axels vorheriges Scale auch Bike der Woche ;)
 
Dabei seit
19. März 2011
Punkte für Reaktionen
2.613
Bike der Woche
Bike der Woche
Herr "travelgerd" findet mein Scale hässlich!!!Das macht mich so richtig fertig.Ich hätte nicht gedacht das mir das jetzt so zusetzt was der Herr "travelgerd" schreibt.Ich bin echt sehr verzweifelt momentan...
Und ich habe immer fest daran geglaubt das MEIN Scale überhaupt JEDEM gefällt!!!
Ach Menno...
 
Dabei seit
19. März 2011
Punkte für Reaktionen
2.613
Bike der Woche
Bike der Woche
Hallo Axel
Sag mal wie zufrieden bist du mit den Trinkflaschen?

Gruß Sebastian
Bin soweit immer noch zufrieden.1-2x Flasche (Klemmung bisschen nass) in heftigen Trails verloren.Da war in dem Fall die Flasche am Sattelrohr Halter befestigt.Ich finde da bekommt sie mehr vertikale Schläge ab was sie zum los rütteln bringt.Am Unterrohr steckend macht der Fabric Halter/Flasche alles mit.
Aber lustigerweise in Neustadt a. d. Weinstrasse hab ich schon 2x Tune Wasserträger Flaschen verloren...und die Fabric am Sattelrohr nicht o_O
Und Neustadt ist ne Flaschenkill Strecke.
 
Dabei seit
19. Juni 2005
Punkte für Reaktionen
3.573
Für Nichtästhetiker:
Es reicht einfach nicht ein Rad zu haben/zu bauen/zu modifizieren, dass sündhaft teuer ist und zugegeben sehr sehr leicht, um Bike der Woche zu werden. Es sollte auch adäquat dafür aussehen. Das gezeigte tut dies optisch jedenfalls nicht.
Da bin ich anderer Meinung. Ein Bike der Woche soll auch durch Details bestechen. Und zwar nicht durch Details in Form von Farbakzenten, sondern auch durch technische Details. Und dieses Rad hat eine Menge technische Details.

Bzgl. Optik gab es schon viele BDW wie z.B. selbstgebaute Kinderbikes. Die waren auch verdient weil die technische Umsetzung und Lösung genial war, weniger die Optik in Form von besonderer Lackierung / Aufklebern.
 
Dabei seit
10. November 2015
Punkte für Reaktionen
656
Standort
Wuppertal
Ich hatte auch mein Sternchen da gelassen weil die Arbeit und Hingabe alleine schon gewürdigt werden sollte.
Optisch ist natürlich alles immer Geschmackssache.
Aber black is beautyful ...das steht fest 8-)
 
S

SuntouristDreck

Guest
Ich hatte auch mein Sternchen da gelassen weil die Arbeit und Hingabe alleine schon gewürdigt werden sollte.
Optisch ist natürlich alles immer Geschmackssache.
Aber black is beautyful ...das steht fest 8-)
Der Besitzer hat ja jeden Mist an dem Rad aus Carbon gebaut. Das ist doch unfassbar aufwendig, allein schon deshalb muss das Bike hier mal Bike der Woche werden.
Der entlackte Rahmen mit den weißen Decals sieht außerdem ziemlich cool aus.
 
Dabei seit
15. September 2017
Punkte für Reaktionen
605
Hallo Axel, hallo Forum,
ich möchte mal die Gelegenheit nutzen und meinen ersten Post hier im Forum zu verfassen
Und was wäre besser dafür geeignet, als ein Loblied auf dieses Bike
Es ist nicht nur der Hammer, es ist der Oberhammer! Optisch und handwerklich.
Hab es live gesehen und kurz damit gefahren.
Es ist wie eine schöne Frau – man möchte sie einfach anschauen, berühren und aufsteigen

Ich freu schon auf mein Scale, wenn es bald fertig ist.
Mit Deiner Unterstützung wirds bestimmt auch bombig
 
Dabei seit
29. Mai 2013
Punkte für Reaktionen
2.412
Bike der Woche
Bike der Woche
Für Nichtästhetiker:
Es reicht einfach nicht ein Rad zu haben/zu bauen/zu modifizieren, dass sündhaft teuer ist und zugegeben sehr sehr leicht, um Bike der Woche zu werden. Es sollte auch adäquat dafür aussehen. Das gezeigte tut dies optisch jedenfalls nicht.
Hä? Erstens ist es das offenbar vor allem dein ästhetisches Empfinden, das du für allgemein gültig hältst. Ist zwar weit verbreitet, aber deswegen noch lange nicht gerechtfertigt. Außerdem ist ein gefälliges Aussehen - ganz egal, wie man nun zu Axels Tretmühle steht - durchaus kein notwendiges Kriterium für ein BdW. Einfach mal die vergangenen BdW durchsehen. Da sind immer wieder Bikes dabei, die nicht wegen ihres Aussehens nominiert werden, sondern wegen der technischen Finessen und der Hingabe der Besitzer/Konstrukteure. Wenn ich da an manche Eigenbauten denke... Von der Allgemeinheit als "schön" angesehene Bikes gibt es natürlich auch unter den BdW genug. Aber zum Glück eben nicht nur.
 
Dabei seit
19. März 2011
Punkte für Reaktionen
2.613
Bike der Woche
Bike der Woche
Viel zu viel Text hier.
Lieber mal wieder Bilder sprechen lassen...



Die Thunder Burts schlagen sich immer noch unauffällig.
Bin jetzt sehr günstig an 2.25er Thunder Burts gekommen...denen gebe ich dann auch ne Chance.Vielleicht musste ich mich doch erst an das 29er fahren gewöhnen und bin am Anfang zu ungestüm die Trails gefahren...
 
Oben