• Der MTB-News Kalender 2020 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.

Scott Spark 29 Racefully 2k18 SUB 9,4kg

Dabei seit
23. Mai 2012
Punkte für Reaktionen
291
Bike der Woche
Bike der Woche
Wie der Titel schon sagt, werde ich ein Scott Spark Racefully aufbauen. Der ein oder andere wird nicht steinigen, bzgl. Des Gewichts im leichtbauforum, Ziel ist jedoch ein haltbares Bike, welches unteranderem das 24h Rennen in Finale Ligure überstehen muss, aufzubauen.

Als Basis dient ein Scott Spark 910 Rahmen mit Alu Hinterbau, falls sich eine Gelegenheit bietet würde ich den Hinterbau gerne umrüsten.

Dämpfer ist durch den Rahmen auch festgelegt, Dt Swiss Nude mit dem Twinlock zusammen mit einer Rock Shox Sid WC Gabel. Soweit mal die ersten Infos.
Der Rahmen war 2017 schön aufgebaut, wird jetzt aber entlackt und neu lackiert..
schwarz matt ist fest, jemand idee evtl. Noch etwas Glanz? Oder Schriftzüge in schwarz Glanz oder lieber weiß?
 
Dabei seit
23. Mai 2012
Punkte für Reaktionen
291
Bike der Woche
Bike der Woche
Rahmen ist zerlegt und angefangen mit Entlacken hab ich auch.

Jetzt geht es um Die Farbgebung, wie schon beschrieben schwarz matt ist der Plan. Weitere Ideen sind herzlich Willkommen!

Achso und ja, der Aufbau wird etwas dauern.. Ende April muss er aber definitiv fertig sein, damit ich mich daran gewöhnen kann. 19./20. Mai ist Race...
 

Anhänge

Dabei seit
17. Januar 2016
Punkte für Reaktionen
170
Die Idee schwarz matte Lackierung in Verbindung mit Schwarz Hochglanz Applikationen finde ich sehr gut. Dazu Hochglanz Deacals. Sollte einen schicken Kontrast bilden.
Grüße Torsten
 

famagoer

Bergdoc
Dabei seit
9. März 2003
Punkte für Reaktionen
718
Standort
Salzburg
Bike der Woche
Bike der Woche
Schwarz matt & glänzende Decals erinnert dann sehr an die Specialized Tarmac-Serie - und die schauen IMHO richtig geil aus:








Insofern: Go for it!
 

ghost!

Dremelquäler & ghostrider
Dabei seit
9. Februar 2005
Punkte für Reaktionen
103
Standort
Marl, Ruhrgebiet
Ahoi,

kricht das Ding auch ´ne dropper Krücke ?
bei 9,4kg kann man eigentlich davon ausgehen :p
und ich meine nich irgendeine, sondern ... :winken:
 
Dabei seit
23. Mai 2012
Punkte für Reaktionen
291
Bike der Woche
Bike der Woche
Ahoi,

kricht das Ding auch ´ne dropper Krücke ?
bei 9,4kg kann man eigentlich davon ausgehen :p
und ich meine nich irgendeine, sondern ... :winken:
Wer wegen des Gewichts noch wegen meine willens Wird eine rein kommen... ich habe meine fahrtechnik und alles wie ich es habe so erlernt mit Sattel zwischen den Beinen, da fühl ich mich auch sicherer und kann das bike besser kontrollieren, klar kann man das umlernen und ist dann besser, ich hatte aber sehr sehr lange gebraucht um Trails überhaupt sicher runterzukommen, hab das hart erarbeitet und fahr jetzt doch recht zügig.. umgewöhnen wäre zu viel Aufwand.. zeitlich und mental..

#offtopic
Die dropper hab ich nur gebaut um zu sehen was möglich ist und um es selbst gemacht zu haben.. sie hat auch noch eine Schwachstelle die an Seen nöchsten behoben werden soll.. ob es dann evtl. Doch eine abgewandeltenversion davon in Kleinserienhersteller gibt mal abwarten..
 
Dabei seit
15. Mai 2014
Punkte für Reaktionen
50
Würde den Alu Hinterbau schwarz matt lackieren, den nackten CFK Rahmen mit einem matten Klarlack und darüber dann schwarz glänzende Decals kleben [emoji1419] schaut dann wirklich nett aus!
Wie bist du beim Entlacken vorgegangen?


Sent from my iPhone using Tapatalk Pro
 

boxy

Black Forest
Dabei seit
4. April 2004
Punkte für Reaktionen
120
Standort
Rottweil
Du könntest auch ein dunkles "Grau " nehmen!
Da wäre dann nur eine ganz leichte Nuance Unterschied (dadurch kannst auch bisschen den Unterschied steuern) ...

Was auch ein Highlight wäre, du lackierst zuerst den Rahmen matt und strahlst dann quasi invers die Schrift per Sandstrahlen mit einer Airbrush-Sandstrahlpistole.
Musst halt die ne Sandstrahlfolie (Maske) schneiden lassen.Oder ne Milchglassfolie drauf 8-)
Blöde bei Scott ist halt, die eigentliche Schrift gibts ja nicht als Font :( (bin selbst am suchen).

Kannst aber zB bei ORACAL die verschiedenen Farben anschauen.
 
Zuletzt bearbeitet:

ghost!

Dremelquäler & ghostrider
Dabei seit
9. Februar 2005
Punkte für Reaktionen
103
Standort
Marl, Ruhrgebiet
... ich habe meine fahrtechnik und alles wie ich es habe so erlernt mit Sattel zwischen den Beinen, da fühl ich mich auch sicherer und kann das bike besser kontrollieren, klar kann man das umlernen und ist dann besser, ich hatte aber sehr sehr lange gebraucht um Trails überhaupt sicher runterzukommen, hab das hart erarbeitet und fahr jetzt doch recht zügig.. umgewöhnen wäre zu viel Aufwand.. zeitlich und mental..
# mie 2 ;)
 

lupus_bhg

Selbsttätiger Entlüfter
Dabei seit
30. April 2005
Punkte für Reaktionen
5.402
Standort
B
Der ein oder andere wird nicht steinigen, bzgl. Des Gewichts im leichtbauforum, Ziel ist jedoch ein haltbares Bike, welches unteranderem das 24h Rennen in Finale Ligure überstehen muss, aufzubauen.
Wenn du es selbst weißt, hätte doch das normale CC-Forum oder das 29er-Form besser gepasst...
 
Dabei seit
23. Mai 2012
Punkte für Reaktionen
291
Bike der Woche
Bike der Woche
Was haltet ihr von folgender Idee:
Die Rohre oben drauf glänzend evtl. Bis sogar die Hälfte davon und die andere Hälften matt? Die Schrift dann auf dem matten Hintergrund glänzend und auf dem glänzenden Hintergrund matt, also Hälfte des Buchstaben Glanz Hälfte matt.

Was meint ihr?
 

famagoer

Bergdoc
Dabei seit
9. März 2003
Punkte für Reaktionen
718
Standort
Salzburg
Bike der Woche
Bike der Woche
Wird vermutlich fast 'n bissl unruhig dann. Da würd ich eher alles matt machen, Schrift glanz, dafür (nur) am Oberrohr im vorderen Dritell ein wenig Glanz in Form eines Logos (deines?) - quasi als Übergang zum Vorbau.

In etwa so wie die Lightweight Urgestalt Rahmen - jedoch massiv dezenter und ohne auffällige Lackierung:

 
Dabei seit
15. Mai 2014
Punkte für Reaktionen
50
Was haltet ihr von folgender Idee:
Die Rohre oben drauf glänzend evtl. Bis sogar die Hälfte davon und die andere Hälften matt? Die Schrift dann auf dem matten Hintergrund glänzend und auf dem glänzenden Hintergrund matt, also Hälfte des Buchstaben Glanz Hälfte matt.

Was meint ihr?
Mach doch mal und zeig uns das Ergebnis [emoji4] Wir sagen dir dann, was für davon halten.
 
Dabei seit
23. Mai 2012
Punkte für Reaktionen
291
Bike der Woche
Bike der Woche
Danke für eure Meinungen und Vorschläge.. hatte die letzten Tage keine Zeit... werde den Rahmen morgen fertig Entlacken und dann geht’s an die Finale Gedanken der Farbgebung.. aktuell bin ich mir noch sehr unschlüssig. Viele Ideen, schwer zu sagen was besser und was schlechter ist.


Zum Thema wieso ich es hier trotzdem gepostet habe:
Weil ich Leichtbauer aus Leidenschaft bin(siehe auch Scott Scale RC 29 mit 7.15kg..) das fully wird auch mit Leichtbau Komponenten ausgestattet aber fully ist einfach schwerer. Rahmen, gute bremsen(wird sich zeigen ;) )und für Finale ligure gescheite reifen.
 
Dabei seit
23. Mai 2012
Punkte für Reaktionen
291
Bike der Woche
Bike der Woche
Laufradsatz kommt natürlich auch wiedernimmt Carbonfelgen, Nabe sind Vorserien naben.. ähnlich der ehemaligen Dezibel von Tune welche nicht serienreif wurde u.a. Wegen mangelnder Unterstützung...

Felgen wiegen ca. 330g eingespeicht mit CX-Ray Messerspeichen
Gesamtgewicht LRS mit Felgenband 1192,5g! Nicht der allerleichteste aber robust, laut Aussage des Produzenten locker für Enduro geeignet. Genaueres wird sich im laufe der Zeit zeigen. Der Radsatz hat mich aber vergangenen Dezember 4 Wochen in Südafrika nach anfänglichen Kleinigkeiten treu begleitet und glänzt durch seine steifigkeit.



 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
23. Mai 2012
Punkte für Reaktionen
291
Bike der Woche
Bike der Woche
Auch die sattelstütze steht schon fest. Ist eine China Carbon. Preis/ Gewicht gibts wohl nichts besseres. Evtl. Kann ich sie noch kürzen muss ich schauen wenn der Rahmen da ist. 31,6x400mm

 
Oben