Scott Spark RC mit BikeYoke Divine SL

Dabei seit
22. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
46
Hallo zusammen,


ich bräuchte einmal Euren Rat.

Ich habe mir ein neues Scott Spark RC angeschafft.
Jetzt konnte ich recht günstig noch eine absenkbare Sattelstütze erwerben die ich gerne verbauen möchte.
Hierbei handelt es sich um eine BikeYoke Divine SL. Meine Frage bezieht sich auf den Remote-Hebel.
Könnte Ihr mir hierzu einen Tipp geben, welchen man hier am besten verbauen kann. Es soll noch halbwegs
aufgeräumt wirken, was ja mit dem bereits vorhanden SCOTT TwinLoc nicht so einfach ist (beide sind/sollen auf die linke Lenker-Seite).
Aktuell habe ich an diese Variante gedacht:

https://r2-bike.com/BIKEYOKE-Remote-2-By-fuer-hoehenverstellbare-Sattelstuetze


Oder habe Ihr einen besseren Tipp für mich. Danke schon einmal im Voraus für Eure Unterstützung.

Euch noch einen schönen zweiten Weihnachtstag.

Gruß
 

boxy

Black Forest
Dabei seit
4. April 2004
Punkte Reaktionen
196
Ort
Rottweil
Denke mal, das wird blöde werden.
Bremse, Twinlock und dann noch nen extra Remote? Wird viel zu breit in meinen Augen.
Ich meine es gibt von Scott einen kombinierten Hebel.

Leider gibts von Scott noch keinen TwinLock für an die Bremse, so wie auf der rechten Seite z.B. die Schaltung.



Die Aussage das man diesen ohne die Griffe nicht montieren kann stimmt auch nicht ganz.
Da muss halt nur der Einsatz rein und es geht (der sollte eigentlich bei Bike dabei gewesen sein).
Das Problem haben ja alle welche auf andere Griffe setzen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben