Sea Otter 2017: Kenda Hellkat und Helldiver Pro – neue DH-Reifen für verschiedene Bedingungen

Sea Otter 2017: Kenda Hellkat und Helldiver Pro – neue DH-Reifen für verschiedene Bedingungen

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAxNy8wNC8yMTM4MzA4LXZ5djRvZjd1dzI2NS1rZW5kYV8zLW9yaWdpbmFsLTEuanBn.jpg
Neuerungen auf dem heiß umkämpften Markt der Downhill-Reifen: Kenda hat mit Hilfe des UR Racing-Teams zwei neue Reifen entwickelt, den Hellkat Pro für alle Wetter- und Streckenverhältnisse und den Helldiver Pro für sehr trockene Böden. Alle Infos!

Den vollständigen Artikel ansehen:
Sea Otter 2017: Kenda Hellkat und Helldiver Pro – neue DH-Reifen für verschiedene Bedingungen
 

Trail Surfer

Schmelzkäsegummiderator ☝🏻🧐
Dabei seit
19. März 2004
Punkte Reaktionen
12.509
Ort
Köwi
Bei Kenda-Reifen darf man sich getrost das "Minus" in der Gewichtsangabe "+/-" wegdenken. ;)
Ansonsten mal warten auf die Enduro-Versionen, und bitte gerne einen baldigen, möglichst objektiven Test. :)
 

Enginejunk

Sachse im Exil
Dabei seit
17. März 2010
Punkte Reaktionen
8.060
Ort
Erfurt
wenn die noch leichter kommen und preislich attraktiv sind UND in 26" wäre das was fürn freerider.
aber so? pf, am arsch. weder leicht noch die richtige grösse.
 

Trail Surfer

Schmelzkäsegummiderator ☝🏻🧐
Dabei seit
19. März 2004
Punkte Reaktionen
12.509
Ort
Köwi
Gibt es erste Er-fahrungen?:)
In der Hoffnung, ein Teil des Forums ist so progressiv-testfreudig, wie es sich gerne gibt. ;)
 
Dabei seit
27. Mai 2015
Punkte Reaktionen
9
Jemand schon die Hellkat ausprobiert?

Werde wahrscheinlich die 2.4 AEC versuchen wenn der endlich verfugbahr wird.
 
Oben