Sea Otter 2019 – Norco Revolver FS: XC-Fully für die Rennstrecke

Die kanadische Marke Norco präsentiert ein neues Fully für die Cross-Country-Rennstrecke. Das Norco Revolver FS ist wahlweise mit 100 mm oder 120 mm Federweg erhältlich und rollt auf 29" großen Laufrädern. Alle Infos zum neuen Bike gibt's hier.


→ Den vollständigen Artikel „Sea Otter 2019 – Norco Revolver FS: XC-Fully für die Rennstrecke“ im Newsbereich lesen


 

Gefahradler

all work and no play is no good at all
Dabei seit
19. Oktober 2004
Punkte Reaktionen
1.059
Ort
S-O-Oberbayern
Bike der Woche
Bike der Woche
Geometrien vielversprechend. Optik Geschmacksache.
Die Dämpferaufnahme am Oberrohr sieht doch recht aufgesetzt aus.
 
Dabei seit
17. Mai 2012
Punkte Reaktionen
1.837
Vor allem der lange Reach von bis zu 520 mm ist für Cross-Country-Bikes eher unüblich. Der Stack hingegen bewegt sich größtenteils unter der 600 mm Marke.

Interessantes Konzept. Bis dato war auch bei den XL Bikes der Reach deutlich geringer und ich musste dann zwangsweise mit sehr langem Vorbau fahren. Was natürlich bergauf ganz nett ist, aber bergab ist man schon sehr frontlastig. Vor allem dann, wenn man wie ich unter XC auch anspruchsvollere Strecken versteht oder Neudeutsch "Down Country"
 

Geisterfahrer

ab und zu da
Dabei seit
23. Februar 2004
Punkte Reaktionen
12.702
Ort
Nordbaden
Hui, mit 120mm-Gabel ist das ja fast ne Trailbike-Geometrie!
Schönes Rad, würde mir schon gut gefallen, sowohl der Rahmen als auch die Lackierung. :)
 
Dabei seit
30. August 2010
Punkte Reaktionen
326
Ort
Bodensee
Hot ! Gefällt mir sehr gut :)

Nur wo ist die Lenkerfernbedienung für Gabel/Dämpfer - das sollte es m.M.n. an nem XC Bike schon geben...
 
Dabei seit
3. Mai 2014
Punkte Reaktionen
766
Sieht sehr interessant aus.
Größe scheint mir auch vernünftig.

Könnte in der 120mm Version durchaus Spaß machen...
 

FloImSchnee

Geht scho!
Dabei seit
24. August 2004
Punkte Reaktionen
2.795
Ort
Salzburg
Lässiges Marathonrad mit anständiger Geometrie! Als 120er dann sogar recht universal einsetzbar, bzw. auch auf abfahrtslastigeren Marathons spaßig.

Unverständlich ist für mich allerdings, dass sie keinen zweiten Flaschenhalter vorgesehen haben. Aber gut, mittlerweile kann man sich ja anders behelfen.
 

FloImSchnee

Geht scho!
Dabei seit
24. August 2004
Punkte Reaktionen
2.795
Ort
Salzburg
Aha...

upload_2019-4-11_17-26-20.png

(in DE ebenso)
 

Anhänge

  • upload_2019-4-11_17-26-20.png
    upload_2019-4-11_17-26-20.png
    41,6 KB · Aufrufe: 363

FloImSchnee

Geht scho!
Dabei seit
24. August 2004
Punkte Reaktionen
2.795
Ort
Salzburg
Ja, mein Screenshot ist nicht optimal -- das ganze Modell gibt's in sämtlichen Varianten nicht.
(zumindest aktuell, viell. ist's ja ein Fehler auf der Homepage)
 
Dabei seit
29. April 2011
Punkte Reaktionen
870
super geo und ein sehr hochwertig wirkender rahmen. gefällt mir gut :)
die fehlende 2ter flaschenhalter option am sitzrohr verstehe ich allerdings auch nicht.

ist das rahmengewicht bekannt?
gibts ne vorbereitung für nen dämpfer remote?
 
Dabei seit
22. September 2009
Punkte Reaktionen
0
Was für ein Einbaumaß hat der Dämpfer für 120mm Federweg??
Würde mal probieren ob das bei meinem 100mm Modell nachzurüsten geht !
 

ufp

Daystrom Institut
Dabei seit
29. Dezember 2003
Punkte Reaktionen
3.769
Ort
L-S VI
Hui, mit 120mm-Gabel ist das ja fast ne Trailbike-Geometrie!
Schönes Rad, würde mir schon gut gefallen, sowohl der Rahmen als auch die Lackierung. :)
Sehe ich genau so.

Und das Video ist wesentlich ansprechender :daumen::), als das kürzlich vorgestellte wesentlich fadere :( von Santa Cruze Syndicate Team (bis auf den Vorspann 8-))
 
Oben