Seasonaire Morzine Portes du Soleil

Dabei seit
21. Juni 2011
Punkte Reaktionen
0
Ort
warstein
Hallo,
ich überlege nach meinem Studium im nächsten Jahr eine komplette Sommersaison in Morzine und der PDS-Area zu verbringen. Ich war bereits zwei mal dort und habe gemerkt, dass eine oder zwei Wochen dort einfach nicht genug sind.
Ich habe im Internet einige Angebote gefunden. Am interessantesten war sicherlich das Chalet Divaria von MTBBeds (https://www.mtbbeds.com/accommodation/morzine/chalet-divaria-morzine).

Hat jemand hier Erfahrung mit so einem längerem Trip gemacht?
Ist es möglich diesen Trip alleine zu machen und schnell Leute zum Fahren kennen zu lernen? In dem Chalet Divaria leben ja mehrer Leute für die Saison, was schonmal kein schlechter Anfang ist, Leute zum shredden zu finden.
Was sollte man bei so einem Trip beachten?
Finanziell wäre dies kein Problem. Im Vorfeld wird gespart und evlt. kann das ganze über ein Teilzeitmodell laufen, sodass ich da unten sogar Gehalt kriege. Das ist aber noch näher zu klären. Auf Jobs bin ich in Morzine aber daher nicht angewiesen.

Vielleicht hat hier ja jemand etwas ähnliches gemacht und kann mal ein wenig berichten. Wäre der Hammer!

Gruß,

Philipp
 
Oben