Sehr kurzer Vorbau für 1 1/8?

Dabei seit
24. Dezember 2007
Punkte Reaktionen
879
Hallo,

Bin grad auf der Suche nach einem kurzen Vorbau für eine normale 1 1/8 Gabel. Das Ding sollte kürzer als 50mm sein. Bis jetzt hab ich da kaum was gefunden. Der Spank Spike ist zwar preislich im Rahmen und mit 35mm schön kurz. Das Ding scheint aber nicht zu funktionieren, wie man hier im Forum nachlesen kann. Lässt sich scheinbar nicht wirklich sicher festschrauben bzw löst sich bereits nach 4 Abfahrten.

Gibt's sonst noch Alternativen mit 35mm die bezahlbar sind?
 
Dabei seit
24. Dezember 2007
Punkte Reaktionen
879
Stimmt, ist aber mit 90€ für das Rad zu teuer. Das ganze muss leider so günstig wie möglich sein. Über 50€ darf der Vorbau definitiv nicht kosten.

Ansonsten wär das die beste Lösung.
 

Piefke

Fanes Testfahrer
Dabei seit
20. August 2001
Punkte Reaktionen
120
Ort
Bocka (Oberlausitz)
...n bzw löst sich bereits nach 4 Abfahrten

Da gibt´s doch was von Loctite, Würth...
4779_0.jpg
 
Dabei seit
24. Dezember 2007
Punkte Reaktionen
879
Da gibt´s doch was von Loctite, Würth...
4779_0.jpg

Bringt anscheinend nichts. Scheint irgendein Konstruktionsfehler zu sein, wenn man danach sich findet man diverse Ergebnisse im Internet. Alle haben das gleiche Problem. Die Schrauben muss man komplett zuknallen und selbst dann kann man den Vorbau noch verdrehen. Insofern ist das Teil leider keine Option mehr.
 

Piefke

Fanes Testfahrer
Dabei seit
20. August 2001
Punkte Reaktionen
120
Ort
Bocka (Oberlausitz)
Bringt anscheinend nichts. Scheint irgendein Konstruktionsfehler zu sein, wenn man danach sich findet man diverse Ergebnisse im Internet. Alle haben das gleiche Problem. Die Schrauben muss man komplett zuknallen und selbst dann kann man den Vorbau noch verdrehen. Insofern ist das Teil leider keine Option mehr.

99% aller Fehler sitzen vor dem Problem;)
 
Dabei seit
24. Dezember 2007
Punkte Reaktionen
879
http://www.chainreactioncycles.com/Models.aspx?ModelID=79331

Dürfte es auch bald geben. Kore dürfte noch einen alten, hässlichen, schweren und billigen 35mm Vorbau im Angebot haben.

Na der sieht doch mal gut aus. Leicht, bezahlbar und sieht nicht schlecht aus.


@Evil: du hast aber auch die Schrauben getunt und soweit ich gelesen habe, gibt spank ja zu, dass es mit dem Vorbau Probleme gibt. Ein Vorbau mit sich lösenden Schrauben oder zuwenig Klemmkraft finde ich dann schon irgendwie suboptimal. Dann Kauf ich mir doch lieber grad einen der funktioniert.
 
Dabei seit
24. August 2012
Punkte Reaktionen
18
Ort
LM
Ich such einen, dessen Klemm-Meschanichanismus "intern" aufgebaut ist.

Also ohne Schrauben in Knie-Reichweite :D

zb Sixpack Millenium , oder (der bei mir verbaute zu lange) CB Iodine 2
 

evil_rider

Vinyl-Schubser
Dabei seit
5. Januar 2002
Punkte Reaktionen
2.693
Ort
Zürich
Na der sieht doch mal gut aus. Leicht, bezahlbar und sieht nicht schlecht aus.


@Evil: du hast aber auch die Schrauben getunt und soweit ich gelesen habe, gibt spank ja zu, dass es mit dem Vorbau Probleme gibt. Ein Vorbau mit sich lösenden Schrauben oder zuwenig Klemmkraft finde ich dann schon irgendwie suboptimal. Dann Kauf ich mir doch lieber grad einen der funktioniert.

ja, mit titanschrauben...
 
D

Deleted 132705

Guest
ja, aber der roox hatte ne scheiss klemmung dagegen...

den azonic hab ich paar jahre sogar gefahren, technisch gesehen geiles dingen. nur leider mit gute 500g böse...

nun isser teil meiner sammlung in der vitrine :D
 
Dabei seit
24. Dezember 2007
Punkte Reaktionen
879
500g? Das Rad soll kein Nicolai werden. Das Gewicht ist für 4 Vorbauten okay.

bzgl. Mondraker: Die Vorbauten sind hässlich und vorallem hoch. Die Front von dem Rad soll tief bleiben. 30-35mm Vorbau sind denk ich optimal. Vorallem weil der Rahmen dann doch nicht soooo lang ist dass ein 10mm Vorbau passen würde. Ich wunder mich aber immer noch, dass es in dem Bereich sowenig Auswahl gibt. Optimal wäre ein PRO FRS in 30mm. Das Ding wäre superleicht und supergünstig. Stabil sowieso. Sowas scheints aber nicht zu geben, wobei der Kore da schon nahe dran kommt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
19. September 2009
Punkte Reaktionen
16
Ort
Mülheim-Kärlich
Frage

Dear Mondraker team,

I find your super short stems very interesting and would like buy one.
Unfortunately, I do not know where to buy one, how much it costs and what the requirements are for installation.

Friendly greetings from cold Germany


Antwort


Dear Nik,
This stems will be available next season through your Mondraker dealer and German distributor.
Regards.


Update:
Hab eben bei Shock Therapy angerufen und erfahren das die Vorbauten nächstes Jahr für etwa 80 Euro verfügbar sein werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
24. Dezember 2007
Punkte Reaktionen
879
Leicht? 242g ist nicht leicht. 120g wären leicht.

22.2er Lenker gibt's für ein FR-Rad auch nicht mehr wirklich. Der Leaf cycles scheidet also definitiv aus. Auch wenn er ganz nett aussieht.
 
Dabei seit
24. August 2012
Punkte Reaktionen
18
Ort
LM
LeafCycles WebPage schrieb:
EVO 2

Die EVO Serie kombiniert Design, Leichtbau und Stabilität. Als Grundmaterial dient ein wärmebehandelter 6061-T6 Aluminium-Block. Aus diesem werden beide Teile des Vorbaus CNC-gefräst.

Material: 6061-T6 Aluminium
Gabelklemmung: 1 1/8"
Lenkerklemmung: 31,8 mm
Steigung: -3°
Schrauben: M5
Länge: 40 mm
Einbauhöhe: 38 mm
Gewicht: 176 g
Farben: schwarz, silber, grün, grau


mfg
 
Oben Unten