Seniorinnen und Senioren (65+/60+) fahren auch Mountainbikes

Dabei seit
4. Juli 2003
Punkte für Reaktionen
41
Auch Seniorinnen und Senioren (65+/60+) fahren noch Mountainbikes. Doch welche Bikes fahren sie?

Ein erstes Mtb fürs Kompendium:

Rotwild R.R1 FS von 2011, um-/aufgebaut 2017 auf 726, VR 27.5", HR 26", 2019 auf Shimano 2x12 XT
WP_20191011_013.jpg
 
Hilfreichster Beitrag geschrieben von Abragroll

Hilfreich
Zum Beitrag springen →

adus

Älterer Herr
Dabei seit
30. Oktober 2006
Punkte für Reaktionen
67
Standort
Im Rheingau ganz oben
Nochmal geschaut: die Magura: naja!
Lenkerhörnchen: naja!
Kabelgewirr unterm Vorbau: nö! Räum' das bitte mal auf.
Ich sehe, Du hast Ahnung.
Bist Du schon mal eine Magura-Gabel gefahren? Und, war sie schlecht??
Warum keine Lenkerhörnchen? In der 7. Lebensdekade darf man/frau das!
Kabelgewirr? Das sind doch keine Elektrokabel. Züge und Leitungen dürfen das...
 
Dabei seit
6. April 2009
Punkte für Reaktionen
6
Standort
52° 25' 14. 712 N - 9° 26' 35. 818 E
Nein, ich hatte bis zu Deinem Post noch nicht einmal die Ahnung, das es von Magura eine Gabel gibt - jetzt, bin ich eines besseren belehrt, das ist so okay. Ich frag' dann mal Fr. Google

Lenkerhö . . . also diese Dingens da - OUT ! Bei Ü70, darf man der Normalität mal entschweben, ob Mann o. Frau,

Kalbelgewirr: - : es sieht unordentlich/unaufgeräumt aus' ! Kann auch ein falscher Blickwinkel sein. Das geht schicker/besser,

Trotzdem bleibt: Dein Rotwild :daumen: ein schönes Bike :daumen:, wenn da diese Lenkerhö . . . na, Du weißt schon . . .
 
Dabei seit
4. Juli 2003
Punkte für Reaktionen
41
Nochmal geschaut: die Magura: naja!
Lenkerhörnchen: naja!
Kabelgewirr unterm Vorbau: nö! Räum' das bitte mal auf.
ad1.

kommt Zeit, kommt Geld, kommt vielleicht auch einmal eine SR Suntour Axon Werx 100 27,5“. Aber im Moment gebe ich das Geld lieber für die Bikes meiner Enkelkinder aus ;). Im Übrigen ist die Magura TS8 R 100 27,5“ nach wie vor eine prima Marathon-/Race-Federgabel. Sabine Spitz fuhr sie nicht grundlos jahrelang.

ad2.

Lenkerhörnchen bin ich schon immer gefahren. Und ich benutze sie - im Wechsel - ständig. Warum sollte ich das - insbesondere in meinem Alter - ändern?

ad3.

Das „Gewirr“ an Kabeln und Schläuchen stört mich nicht. Ganz im Gegenteil. Bei mir geht Funktion ganz eindeutig vor Form und insbesondere vor dem alles verhüllendem Design, das heute wohl dem Zeitgeist entspricht. Konstruktionselemente dürfen und sollen sichtbar sein. Da bin ich beim MTB-Bau ganz nah bei den Ansätzen in Architektur und Kunst, die die Sichtbarkeit konstruktiver Elemente betonen. Warum soll ich die beiden Bremsschläuche, die je zwei Schaltungs- und Lockoutzüge "optimieren" oder verstecken? Außerdem ist ein MTB bei mir ein Bike, an dem immer mal wieder Komponenten ausgetauscht werden. Da kann ich Innenverlegtes nicht gebrauchen.

Nichts für ungut
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
6. April 2009
Punkte für Reaktionen
6
Standort
52° 25' 14. 712 N - 9° 26' 35. 818 E
Eine Suntour Gabel? Echt?, Na gut - kann man kaufen, muß man aber nich', . . .

Sabine Spitz 👍: O K A Y :daumen:, dann mußt Du schon sehr lange in der Scene etabliert sein und hast meinen Respekt.

Form follows function: verstehe Deine Einstellung, warum auch nicht.

Aber diese Lenkerhö . . . ?
 
Dabei seit
23. Januar 2008
Punkte für Reaktionen
580
SixOne

Die Erwartungen an dich , hast ja selbst hochgeschraubt.
Nun musst auch liefern....

Also,
wo bleiben die Bilder mit perfekten Bikes.
 
Dabei seit
6. April 2009
Punkte für Reaktionen
6
Standort
52° 25' 14. 712 N - 9° 26' 35. 818 E
SixOne

Die Erwartungen an dich , hast ja selbst hochgeschraubt.
Nun musst auch liefern....
Liefern? Nein, kann ich nicht! Jeder/alles ist individuell. Viele folgen dem Mainstream - aber das muss man ja nicht.
Man schraubt seine Bikes auf die persönlichen Bedürfnisse zusammen: Brooks oder Flite Sattel, Scram oder Shimano, Hope Nabe oder nicht,- um es zu begrenzen, es gibt eigentlich keine klaren Vorgaben - jeder nach Wunsch.

Ich find' das wilde Rote von @rstablo schick und und damit gut.
 
Dabei seit
4. Juli 2003
Punkte für Reaktionen
41
Eine Suntour Gabel? Echt?, Na gut - kann man kaufen, muß man aber nich', . . .

Sabine Spitz 👍: O K A Y :daumen:, dann mußt Du schon sehr lange in der Scene etabliert sein und hast meinen Respekt.

Form follows function: verstehe Deine Einstellung, warum auch nicht.

Aber diese Lenkerhö . . . ?
kleine Anmerkung noch zur SR Suntour Axon Werx. Das ist eine sehr leichte Race/Marathon-Federgabel mit Carbon-Tauchrohren, von der es verschiedene 27,5"/29" Varianten gibt, sogar immer noch welche mit durchgängig 1 1/8" Schaft.
Julian Schelb, äußerst knapp unterlegener Vizemeister bei der MTB-Marathon-DM 2019, fuhr eine 29" Axon Werx an seinem Hardtail, als er die Deutsche Meisterschaft im MTB Marathon 2018 gewann. Allerdings fuhr er tatsächlich ohne Lenkerhö... ;) .

siehe auch: https://esmtb.com/wp-content/uploads/2019/10/julian_01.jpg
Quelle: https://esmtb.com/bicis-pro-peculiar-bici-tramun-julian-schelb/
 
Dabei seit
1. Februar 2012
Punkte für Reaktionen
863
Aber diese Lenkerhö . . . ?
Darum kaufen sich jetzt alle Gravelbikes, weil sie da mehr Griffpositionen ohne Lenkerhörnchen haben.
Ich bin noch keine 60 und fahre auch noch immer mit Lenkerhörnchen. Ist auf längeren Strecken einfach bequemer.
Was interessiert mich, was gerade In oder Out ist. Mir muss es passen.
 
Dabei seit
29. Juni 2017
Punkte für Reaktionen
260
Was interessiert mich, was gerade In oder Out ist.
wer weise und unneurotisch genug ist, den interessiert dieser scheiss nach der twen zeit schon nicht mehr.
aber spätestens im alter sollte einem sowas als auch das meiste restliche scheiss egal sein.
schön im klassischen blauen baumwolljoggingoutfit, weißen tennissocken und badelatschen, alles aus der manufaktur der 3 streifen, fröhlich furzend und bekifft einkaufen gehen und chauvi mässig mädels anbaggern, da freu ich mich drauf :cool:
 
Dabei seit
1. Februar 2012
Punkte für Reaktionen
863
wer weise und unneurotisch genug ist, den interessiert dieser scheiss nach der twen zeit schon nicht mehr.
aber spätestens im alter sollte einem sowas als auch das meiste restliche scheiss egal sein.
schön im klassischen blauen baumwolljoggingoutfit, weißen tennissocken und badelatschen, alles aus der manufaktur der 3 streifen, fröhlich furzend und bekifft einkaufen gehen und chauvi mässig mädels anbaggern, da freu ich mich drauf :cool:
Wenn es DIR gefällt, dann bitte sehr, mach es. Vielleicht ist es dann auch wieder IN.
 

Geisterfahrer

Sapere aude!
Dabei seit
23. Februar 2004
Punkte für Reaktionen
5.598
Standort
Nordbaden
Zumal ja noch gar nicht klar ist,
Sinn und Zweck diese Threads..
Um den Gedanken mal aufzugreifen: Um was soll es in diesem Thread gehen?
Galerie für Seniorenräder? Nix dagegen, nur dann vielleicht lieber in die Galerie verschieben lassen?

P.S. Finde ich stark, dass Du komplett selber trittst und Dich nicht vom Hilfsmotor schieben lässt! Da meinen ja einige mit Ende Dreißig schon, es ginge nicht mehr ohne. :daumen:
 

adus

Älterer Herr
Dabei seit
30. Oktober 2006
Punkte für Reaktionen
67
Standort
Im Rheingau ganz oben
Also ,
dein Lästern fand ich unangebracht...

Zumal ja noch gar nicht klar ist,
Sinn und Zweck diese Threads..

Warum stellst du deine eigenen Bilder aus,m Album nicht ein ?
Das mach ich dann mal und verlinke ein Bild aus der Galerie von @SixOne
Kalbelgewirr: - : es sieht unordentlich/unaufgeräumt aus' ! Kann auch ein falscher Blickwinkel sein. Das geht schicker/besser,
Man/frau beachte die Verlegung der vorderen Bremsleitung. Dann doch lieber Hörnchen am Lenker!

Wer im Glashaus sitzt, soll bekanntlich nicht mit Steinen werfen.

 
Zuletzt bearbeitet:

cxfahrer

stay calm & wack on
Dabei seit
1. März 2004
Punkte für Reaktionen
3.299
Standort
L.E.
Brauche ich mit Ü60 andere Fahrräder?
Muss ich die zeigen...?? Und warum?
 

Geisterfahrer

Sapere aude!
Dabei seit
23. Februar 2004
Punkte für Reaktionen
5.598
Standort
Nordbaden
@ Adus: Hot Chili? Aber welches?
Oder lasse ich mich durch die gelbe Farbe täuschen, und es ist in Wirklichkeit ein Nicolai?
 

adus

Älterer Herr
Dabei seit
30. Oktober 2006
Punkte für Reaktionen
67
Standort
Im Rheingau ganz oben
@ Adus: Hot Chili? Aber welches?
Oder lasse ich mich durch die gelbe Farbe täuschen, und es ist in Wirklichkeit ein Nicolai?
Die Frage wird er Dir sicher selbst beantworten.
Das beflaggte Rad ist keines meiner Räder sondern das/eines von @SixOne , der an der Gabel, den Lenkerhörchen und der Zugverlegung des Rades des TE rumgemosert hat...
 
Oben