Service Kit nach Pike Debon Air upgrade

Dabei seit
21. Oktober 2020
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen, ich hab bereits hier im Forum gesucht aber leider nichts brauchbares gefunden. Es geht um folgendes:
Ich möchte meine Pike Solo Air A1 (2014.2017) auf Debon Air upgraden (00.4019.931.007). Im Zuge dessen auch gleich noch einen Service durchführen. Jetzt Frage ich mich jedoch, welches Kit ich benötigen würde für den Service. Das 200h Kit der Solo Air (00.4315.032.619) oder das 200h Kit der Debon Air B1 (00.4315.032.646).
Ich gehe mal davon aus, dass aktuell es keine Rolle spielt welches ich benutze, da beim Debon Air upgrade Kit die Dichtungen sowieso neu sind und ich somit mit dem 200h Solo Air Kit fahren würde, da es leicht günstiger ist.

Hier bin ich bereits auf die Frage gestoßen, leider hat sich der Fragende nie wieder gemeldet (Corratec)...

Falls ich komplett falsch liege gerne berichtigen, da ich kompletter Neuling bin :) Also nicht zu streng mit mir ;)

Danke euch schonmal!
 
Dabei seit
1. März 2004
Punkte Reaktionen
6.679
Ort
Leipzig
Was willst du denn servicen...? Du baust eine neue Luftkammer ein, mit dem RS DSG Fett nach Anleitung.

Da du dazu das Casting abziehst, machst du das eh sauber und neue in Öl ertränkte Schaumis rein. Wegen mir auch Abstreifer. Öl ins Casting, Fett an die Abstreifer. Schraubst alles mit neuen Crushwashern wieder fest zusammen.

Willst du die Charger auch warten? Da kann man den Dichtkopf erneuern und sollte dringend das Öl tauschen, mehr nicht. Hauptsache der Bladder ist noch nicht geplatzt.
 
Oben