Service Reba Solo Air RL Remote - Dämpfer geht automatisch in Lockout Position

Dabei seit
4. April 2020
Punkte Reaktionen
43
Ort
Augsburg
Hallo Zusammen,

ich will meine Schrauber Skills verbessern und wage mich nun zum ersten Mal an den großen Service meiner Reba Solo Air RL Remote (2014).
Gabel hab ich bereits ausgebaut und gereinigt. Luft ist abgelassen. Laut SRAM Handbuch soll der Dämpfer vor dem Ausbau in die "offene" Position gebracht werden. Nun ja, das klappt schon, aber die Druckstufeneinstellung geht immer wieder sofort in die "geschlossene" Position, sobald ich den Einstellring loslasse. :ka: Was mache ich falsch?
Für Tipps bin ich dankbar.

Viele Grüße und einen schönen Feiertag (die einen haben)
Bluerunner
 
Dabei seit
4. April 2020
Punkte Reaktionen
43
Ort
Augsburg
Wenn ich das richtig verstehe, dann sollte der Zugring folgendermaßen aussehen.

Bei mir sieht es aber so aus. Das heißt "offen" und "geschlossen" sind genau andersrum. Demnach geht bei entspannten Zug die Gabel in den Lockout. Hat auch in der Praxis immer gut funktioniert. Irritiert mich nur, dass ich zu dieser Version weder im Handbuch noch im Internet was finde.
 

Anhänge

  • IMG_20211101_190709817_HDR.jpg
    IMG_20211101_190709817_HDR.jpg
    174,2 KB · Aufrufe: 10

crazyeddie

www.crazyeddie.de
Dabei seit
24. November 2005
Punkte Reaktionen
721
Motion Control ab 2013 sind push to open, du machst also nichts falsch. Ab den Chargern hat es sich wieder geändert, möglicherweise auch wieder bei aktuellen Motion Controls.

Beim Ausbau ist es noch egal, aber der Einbau kann schwierig werden. Da sollte man mit einem Maulschlüssel auf offen drehen.
 
Oben