Serviceadresse Rock Shox/Sram

Dabei seit
15. April 2010
Punkte Reaktionen
2
Hi,

weiß jemand wie ich an eine Kontakt-Adresse von Rock Shox/ Sram komme?
Es geht um meine Gabel (Revelation U-Turn 2010) auf die ich schlichtweg keinen Bock mehr habe, weil sie mich mit ihren ständig wiederkehrenden Defekten zu verarschen scheint. Aber das ist ne lange Geschichte.

Deshalb will ich von Rock Shox wissen, ob Sie mir bei einem solchen Problemfall, das Ding vielleicht umtauschen würden.
Am liebsten würde ich auf Fox umsteigen.
Die haben zwar keinen so guten Service, aber nachdem was ich bisher mitbekommen habe, Produkte die weniger Probleme machen.

Viele Grüße,
Sam
 

sharky

1529, 2015, 2020?
Dabei seit
14. Mai 2002
Punkte Reaktionen
11.218
Ort
ausgewandert
Am liebsten würde ich auf Fox umsteigen.
Die haben zwar keinen so guten Service, aber nachdem was ich bisher mitbekommen habe, Produkte die weniger Probleme machen.

den teufel mit dem belzebub austreiben...

wenn es ein problem mit deiner dual position air absenkung ist: das hat die talas analog
ansonsten kann ich dir aus den von dir genannten grünen nur raten, bei RS zu bleiben

was hat denn deine gabel?
 
Dabei seit
15. April 2010
Punkte Reaktionen
2
http://www.mtb-news.de/forum/showthread.php?t=464776

ist momentan noch nicht so schlimm wie damals, aber das kommt noch...

Ich wundere mich nur darüber dass der Fehler bei einer angeblich neuen Gabel wieder auftritt: Nach dem Vorfall damals habe ich nämlich eine neue Gabel von Rock Shox bekommen- die alte bekamen sie irgendwie nicht mehr repariert.

Ich denke man kann da nachvollziehen dass ich das Vertrauen in dieses Produkt eindeutig verlohren habe.
 
Zuletzt bearbeitet:

sharky

1529, 2015, 2020?
Dabei seit
14. Mai 2002
Punkte Reaktionen
11.218
Ort
ausgewandert
in dem thread steht ja nun allerhand drin... deine gabel verliert also luft aus der negativkammer?
ich kann deinen vertrauensverlust nicht ganz nachvollziehen, um ehrlich zu sein
wenn es nur ein luftverlust ist, ist die lösung trivial
 

m2000

Aus der Stadt mit K
Dabei seit
14. September 2002
Punkte Reaktionen
373
Ort
im Tal des großen Königs...
Lasst doch bitte dieses "andere eines Bessern belehren". Wenn er zu Fox umsteigen will, soll er doch. Ich bin immer noch der Meinung jeder soll machen was er will. Er ist mit RS unzufrieden also will er die Marke wechseln. Hätte ich mit meinen RockShoxen Probleme hätte ich wohl auch gewechselt.
 

sharky

1529, 2015, 2020?
Dabei seit
14. Mai 2002
Punkte Reaktionen
11.218
Ort
ausgewandert
ich seh eben kein problem das nicht einfach lösbar wäre. ne undichte kammer ist trivial
nur, weil die reperateure nix taugen ist das produkt ja nicht schlecht sondern falsch repariert
 
Dabei seit
15. April 2010
Punkte Reaktionen
2
Gut, bevor ich die Gabel umtausche, werde ich natürlich erst einmal das Ventil wechslen. Kostet mich paar Euro. Das wäre dann eine triviale Lösung des Problems. Wenn die Gabel dann weiterhin Luft ablässt, sehe ich mich dazu gezwungen, als jemand der keine Ahnung vom Dichtungen austauschen u.s.w. hat, mich an Rock Shox zu wenden.
Dann ist die Lösung FÜR MICH nicht mehr so trivial.
Außerdem hat die Gabel ja noch Garantie. Als ob ich da als Unerfahrener was rumschrauben würde.
Was bleibt mir also nach beschissenen 3 Defekten dieser Gabel?
FOX
 
Oben