Shimano 105 auf 1x11 umbauen. Nur kleines Kettenblatt entfernen?

Dabei seit
27. Februar 2018
Punkte Reaktionen
1
Shimano 105 auf 1x11 umbauen. Nur kleines Kettenblatt entfernen?

Hallo in der Suche hab ich bisher nichts gutes dazu gefunden. Nur das viele eine GRX Kurbel 1 fach verbauen!

Ich möchte meine 105er Kurbel mit nur einem Kettenblatt fahren und das kleine einfach ausbauen und den Umwerfer entfernen.
Mich wundert nur, dass viele direkt eine 1 Fach Kurbel verbauen.

Ist denn meine Idee sinnvoll? Oder gibt es damit Probleme von denen ich als Leihe nichts ahne?
 
Dabei seit
16. März 2021
Punkte Reaktionen
39
Kannst du machen. Wird funktionieren, halbwegs.
Ist dann halt von der Kettenlinie her eher auf die kleinen Ritzel hinten optimiert. Und vor allem, du musst wissen ob dir die Übersetzung passt.
Die meisten 1x Rennradler/Graveler gehen vorn auf ein 40-44 Blatt und das gibt es für viele 105 Serien nicht.
 
Dabei seit
27. Februar 2018
Punkte Reaktionen
1
Ja die Übersetzung passt. Bin hinten meist eh nur auf kleinen Ritzel unterwegs! Und vorne hab ich seit Kauf des Bikes nie auf das kleine Kettenblatt geschalten.

Ich hab nur mal was gelesen, dass bei Demontage des Umwerfers die Kette vom Kettenblatt abspringen kann?
 
Dabei seit
5. Dezember 2019
Punkte Reaktionen
410
Der Umwerfer verhindert ein Stück weit dass dir die Kette abfliegt. Was versprichst du dir denn von dem Umbau? Du sparst dir Blatt und Umwerfer, das wars. Wiegt fast nix. Schaltheben hast du ja trotzdem noch. Dann fliegt dir leichter die Kette ab, weil du weder ein narrow wide Kettenblatt noch eine clutch am Schaltwerk hast.
Ergo sparst du marginal Gewicht und klaust dir kleine Gänge die du vllt doch mal brauchst
 
Dabei seit
16. März 2021
Punkte Reaktionen
39
Fassen wir mal zusammen -> probier es einfach aus ob es dir zusagt. Kaputt gehen kann nichts, etwas schrauberisches Talent vorausgesetzt. Rückrüstbar ist es auch.

Mir wäre die Übersetzung mit einem 50iger Blatt (oder mehr, je nach Kurbel) nichts und ich wohne schon im Flachen. Aber das muss jeder selbst entscheiden.
 
Dabei seit
27. Februar 2018
Punkte Reaktionen
1
Ihr habt ja recht. Ich werds wohl einfach testen müßen. Nur blöd das ich dann die Kette öffnen muß :-D Und die Nietstifte sind recht teuer :-(

Ich glaub mir gefällt es besser mit der cleaneren Optik wenn der Umwerfer fehlt! Da mein Rad auch oft geputzt wird kommt man in diesem Bereich auch dann besser ran. Das ist eigentlich nur der Grund :-D

Und 1 Fach vorn ist ja irgendwie Trendy
 
Dabei seit
29. September 2001
Punkte Reaktionen
6.335
Ort
Köln
Der Umwerfer dient mit der Kettenführung, würde ich nicht ohne fahren. Und ein passendes Narrow Wide Kettenblatt dafür kostet soviel wie eine günstige Einfachkurbel.
 
Oben Unten