Shimano 12-fach mit SRAM Kettenblatt?

Dabei seit
12. Mai 2011
Punkte für Reaktionen
31
Hallo zusammen,

ich bin mir sicher, die Antwort gibt es hier bestimmt in den Untiefen eines Threads, aber leider hab ich sie nicht gefunden.

Also ich möchte gerne auf 1x12-fach umbauen. Aktuell ist eine 2x10 SRAM X0 verbaut.
Ich habe schon herausgefunden, dass ich die X0 Carbon-Kurbeln weiter verwenden kann.

Ich würde aber gerne eine Shimano SLX/XT Schaltung verbauen, alleine schon weil es die Kassetten zu viel besseren Preisen gibt.
Nur kann ich eine Shimano Kassette und Schaltwerk in Kombination mit einem SRAM Kettenblatt fahren?
Falls ja, welche Kette funktioniert. Die XTR macht wohl manchmal Probleme. Ist die XT-Kette besser geeignet?

Microspline ist kein Problem, ich fahre DTSwiss 240er Naben.

Ich danke euch!
Grüße Lars
 
Dabei seit
19. Juni 2005
Punkte für Reaktionen
2.939
Standort
Meenz
Der Kassette ist es egal welches Kettenblatt Du nutzt. Shimano Kassette und SRAM Kettenblatt ist also kein Problem und steht hier schon tausendfach. Als Kette brauchst Du dann eine 12fach SRAM Kette weil die Shimano 12fach Kette nicht immer auf ein 12fach SRAM Kettenblatt paßt. Die 12fach SRAM Kette läuft problemlos auf 12fach Shimano Kassetten.

Wo hast Du gesucht und nix gefunden ?
 

TitusLE

Kein Geisterfahrer mehr
Dabei seit
12. Juli 2010
Punkte für Reaktionen
996
Standort
Oberhausen. Das zwischen Duisburg und Essen.
Cool. Ich beschäftige mich auch gerade mit einem ähnlichen Thema. Ich habe schon 1x12 XT verbaut und überlege, auf die XX1-Kurbel umzusteigen. Dass die SRAM-KB nicht gut mit Shimano-Ketten funktionieren, hatte ich schon auf dem Schirm. Wie sieht es mit einem Dritthersteller-KB für SRAM-Kurbeln aus? Passt das besser? Ich habe nämlich drei XT-Ketten im Einsatz, die ich nicht schon jetzt entsorgen möchte.
 
Dabei seit
17. April 2017
Punkte für Reaktionen
34
Wenn ihr in den Untiefen des Forums sucht (z. B. M9100 ) , findet ihr, dass die Shimano Kassette ganz gut mit der Sram Kette harmonisiert. ;-)
Wenn ihr die Shimano Kette nehmen wollt, solltet ihr ein dafür geeignetes Kettenblatt nehmen. Kenne bisher nur Absoluteblack (nur oval) und Wolftooth als 3-Hersteller, die solche herstellen, sogar für Sram Direct Mount.
Gibt auch Berichte ,dass es reicht, ein Sram-Kettenverschluss zu nehmen.
 

TitusLE

Kein Geisterfahrer mehr
Dabei seit
12. Juli 2010
Punkte für Reaktionen
996
Standort
Oberhausen. Das zwischen Duisburg und Essen.
Oben