Shimano BR-MT420 - Brems / Schalthebel trennen

Dabei seit
18. Mai 2021
Punkte Reaktionen
4
Hi Community,

ich habe ein eStrike 920 mit den Bremsen Shimano BR-MT420.
Nun habe ich die Bremshebel weiter nach innen stellen müssen, damit ich diese angenehm mit einem Finger ziehen kann.

Jetzt habe ich folgendes Problem, dass die Schaltheben nicht mehr sauber zu bedienen sind.
Da die Brems und Schaltheben miteinander verbunden sind, kann ich natürlich die Schalthebel nicht einfach wieder nach rechts verschieben.

Weiß jemand ob es separate Schellen gibt, um die Brems und Schaltheben getrennt zu montieren?

Danke im Voraus.

Grüße
Phil
 
Dabei seit
18. Mai 2021
Punkte Reaktionen
4
Danke dir.
Werde ich direkt heute einmal prüfen.

Falls nicht, gibt es Schellen um diese Einheiten zu trennen?
 
Dabei seit
18. Mai 2021
Punkte Reaktionen
4
Kleiner Nachtrag:

Weiß eventuell jemand ob ich an meinem Modell nur den Schalthebel einfach gegen einen 1-2 Finger Hebel tauschen kann, ohne die komplette Anlage zu tauschen?
 
Dabei seit
16. Oktober 2016
Punkte Reaktionen
1.343
Stell mal ein aussagekräftiges Foto von Deiner Brems-/Schalthebelkombi ein, sonst wird das hier nix.
 
Dabei seit
18. Mai 2021
Punkte Reaktionen
4
Stell mal ein aussagekräftiges Foto von Deiner Brems-/Schalthebelkombi ein, sonst wird das hier nix.
Yes sry.

Fotos kann ich morgen machen.
Aber es ist diese Kombi:

Shimano BR-MT420 4 Piston mit dem Bremshebel BL-M4100.

Dazu den Schalthebel Sl-M6100, welcher eben direkt am Bremshebel montiert ist.


Grüße
Phil
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
18. Mai 2021
Punkte Reaktionen
4
Ich habe den Bremshebel verschoben, da ich gern mit einem Finger bremsen würde.

Da es allerdings ein 3 Finger Bremshebel ist, muss es natürlich ein gutes Stück nach innen verschoben werden.

Ich habe dann den Schalthebel versucht zu justieren, allerdings reicht es nicht aus.
Beim schalten streife ich Knapp am Griff, was natürlich ziemlich stört.

Aus diesem Grund würde ich gerne die Bremshebel ohne sattel auf ein 2 Finger System umrüsten..
In anderen Threads wurde z. B. Der SLX angebaut.

Grüße
Phil
 
Dabei seit
18. Mai 2021
Punkte Reaktionen
4
Du meinst jetzt, wenn ich ein SLX Geber mit Ispec Ev habe, dass dann die Schalthebel daran funktionieren, richtig?

Für mich ist nur die Frage, ob der SLX Geber auch tatsächlich passt, ohne die Bremssattel mitzutauschen.
 
Dabei seit
16. Oktober 2016
Punkte Reaktionen
1.343
Wenn Du den Schalthebel jetzt schon nicht aureichend verschieben kannst, bringt Dir eine neue Gebereinheit auch nichts.
Es sei denn ein kürzerer Bremshebel löst das Problem. Ansonsten hilft nur der Umbau auf getrennte Befestigungsschellen für Geber und Schalthebel.
 
Dabei seit
18. Mai 2021
Punkte Reaktionen
4
Dabei seit
16. Oktober 2016
Punkte Reaktionen
1.343
Shimanoschalthebel kann man normalerweise von Ispec auf Schelle umbauen. Zumindest bei den XT Shiftern geht das.
 
Dabei seit
16. Oktober 2016
Punkte Reaktionen
1.343
Das mit den Magura-Gebern läßt Du mal lieber. Sie sind erstens schweineteuer und vom Gefühl her am Hebel anders als die Shimano-Geber. Das ist nicht jedermans Sache. Du könntest enttäuscht sein.

So sieht das bei mir am Lenker aus.
IMG_20210522_214551.jpg


Magura 2 Fingerhebel eingestellt auf 1 Finger. Die Schalthebel sind innen montiert. Da kommt sich nichts ins Gehege.
Das müsste bei Deinem Bike auch funktionieren. Dazu kaufst Du Dir die SLX-Geber.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
18. Mai 2021
Punkte Reaktionen
4
Das mit den Magura-Gebern läßt Du mal lieber. Sie sind erstens schweineteuer und vom Gefühl her am Hebel anders als die Shimano-Geber. Das ist nicht jedermans Sache. Du könntest enttäuscht sein.
Alles klar.👍

Das müsste bei Deinem Bike auch funktionieren. Dazu kaufst Du Dir die SLX-Geber.
Ich habe jetzt nochmals nach einigen Gebern geschaut.
Die SLX Geber finde ich irgendwie nicht alleine als Geber, wenn dann mit 5-6 Wochen Lieferzeit auf Anfrage.

Eine Frage hätte ich allerdings noch zur Bremsleitung.
Bei meinem Bike ist die Bremsleitung "SM-BH90-SS" verlegt.

Wenn ich nun bei den SLX BL M- 7100 Gebern schaue, wird dort die "SM-BH90-SBM" empfohlen.
Ist dieser Geber trotzdem mit meiner Leitung kompatibel?

Als Alternative habe ich nun noch die Deore BL-M6100 gefunden, welche auch die "SM-BH90-SS" Bremsleitung vorsieht.

Was haltet ihr von diesen?

Die Maße beider Hebel finde ich leider auch nicht beschrieben.

Ebenso habe ich bei Paul-lange nochmals nach meinen Schalthebel gesucht, zwecks der Klemmschelle.
Dort gibts die Schalthebel einmal mit I-Spec EV Halterunt und einmal mit einer Schelle.

Leider gibt es hierzu keine Explosionszeichnung, zwecks der Schelle.
Eventuell muss ich hierzu mal bei Paul-Lange oder direkt bei Shimano anfragen.

Grüße
Phil
 
Dabei seit
9. Oktober 2020
Punkte Reaktionen
42
Wenn ich nun bei den SLX BL M- 7100 Gebern schaue, wird dort die "SM-BH90-SBM" empfohlen.
Ist dieser Geber trotzdem mit meiner Leitung kompatibel?
Bei der SBM ist ein Banjo verpresst für den Sattelanschluss am SLX Sattel.
SS wird am Sattel (Deore) so verschraubt wie am Hebel. Macht für den Hebel aber keinen Unterschied, da beide Leitungen auf die selbe Weise verschraubt werden.
 
Dabei seit
18. Mai 2021
Punkte Reaktionen
4
Bei der SBM ist ein Banjo verpresst für den Sattelanschluss am SLX Sattel.
SS wird am Sattel (Deore) so verschraubt wie am Hebel. Macht für den Hebel aber keinen Unterschied, da beide Leitungen auf die selbe Weise verschraubt werden.
Super. Danke dir für die Antwort.
Dann mache ich mich mal auf die Suche nach den Hebeln :)

Ich denke ich muss auf die XT BL - M8000 gehen.
Die SLX sind nirgends lieferbar.

Edit:

Zu früh gefreut. Die BL-M8000 haben die I-Spec II Halterung :(.
Wenn XT, dann müssen wohl die XT BL-M8100 her.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
16. Oktober 2016
Punkte Reaktionen
1.343
Google mal nach si-shimano. Dort findest Du zu allen Gruppen die Anleitungen und Explosions-Ersatzteilzeichnungen mit den Teilenummern. Das erleichtert die spätere Suche im Netz ungemein.
 
Dabei seit
18. Mai 2021
Punkte Reaktionen
4
Da bin ich auch schon drüber gestolpert.
Danke hierfür.

Ich vermute aber fast, dass ich noch etwas abwarten muss, bis ich mir die neuen Bremshebel zulegen kann.
Sowohl die SLX und auch die XT sind fast überall ausverkauft :(.

Auch habe ich noch nicht wirklich eine brauchbare Schelle zum separaten befestigen gefunden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
16. Oktober 2016
Punkte Reaktionen
1.343
Das Foto von Deinem jetzigen Aufbau hast Du immer noch nicht hochgeladen. Mach mal. Vielleicht habe ich noch eine Idee.
 
Dabei seit
18. Mai 2021
Punkte Reaktionen
4
Wie besprochen die Bilder.

Edit:

ich habe jetzt die XT Bremshebel vorbestellt.
Bin gespannt, wann diese eintreffen.

Danke an Alle.
 

Anhänge

  • IMG_20210519_184001.jpg
    IMG_20210519_184001.jpg
    237,2 KB · Aufrufe: 37
  • IMG_20210519_184019.jpg
    IMG_20210519_184019.jpg
    259,8 KB · Aufrufe: 38
  • IMG_20210521_170325.jpg
    IMG_20210521_170325.jpg
    210,5 KB · Aufrufe: 34
Zuletzt bearbeitet:
Oben