Shimano FC-M9125 XTR Kurbel

Dabei seit
22. Juni 2013
Punkte Reaktionen
271
Ort
OA
In der Beschreibung auf der Shimano HP heißt es einmal Kettenlinie 52mm und dann wieder 55mm. Wie soll man das verstehen? Und diese Kurbel hat mit 174mm einen größeren Q-Faktor als die FC-M9130 Super Boost mit 171mm. Wie kommen die 3MM mehr bei kleinerer Kettenlinie zustande? Leider finde ich auf der Shimano HP nichts dazu. Gehe ich recht in der Annahme das alle Shimano der 7100/8100 und 9100 Serie ein Offset von 0mm haben? Die 7100 u. 8100 aber nicht direkt mit der 9100 kompatiebel, da länger Directmountaufnahme mit andere Befestigungsmutter und schließlich veränderter Kettenlinie?



Warum gibt es für die 9125 nur 32z u. 34z Kettenblätter?
 
Dabei seit
22. Juni 2013
Punkte Reaktionen
271
Ort
OA
Mit den verschiedenen Achsen ist mir klar. Hab auch verstanden das man mit verschiedenen Offset von z.B. Alugear, Wolftooth .. die gedachte Achslängen zu Kettenlinie umgehen kann....

Deine Verlinkung hab ich trotz langer Suche nicht gefunden. Danke schon mal dafür. Schade das die Hersteller nicht klarere Angaben geben.
Die 9125 scheint mir jetzt so als sei es eine Kompromisslösung? 55mm ist also fix, aber eigentlich für Boost 52mm gedacht. Ich glaube da bekommt man mit kleinem Kettenblatt und Kassetten mit 50z Probleme??

Verzetteln die sich nicht so langsam??
 
Dabei seit
22. Juni 2013
Punkte Reaktionen
271
Ort
OA
In der oberen Verlinkung wird ja nun wieder von 30z-36z Kettenblätter geschrieben, hier hat die 9125 aber wieder ein Q-Faktor von 168mm, eben wie die 9120.
Was für ein Durcheinander.... vergeht einem ja!!
 
Dabei seit
12. Mai 2018
Punkte Reaktionen
14
Ich hatte mir heute die gleiche Frage gestellt und bin dabei auf diesen Thread gestoßen.

Aus den Explosionszeichnungen bzw. Teilenummern der einzelnen Kurbeln geht hervor, dass zwischen den Modellen nur die Anzahl der verwendeten Spacer und der rechte Kurbelarm mit Kurbelwelle sich unterscheiden können (sieht man z.B. auch auf der Innenseite der Kurbelarme: links stehen gleich mehrere Modellnummern drauf, rechts nur eine).

In diesem Artikel wird erwähnt, das der rechte Kurbelarm der FC-M9120 etwas breiter bzw. mehr nach außen ragt als bei der FC-M9100. Vergleicht man FC-M9100 und FC-M9120 und zieht bei letztere den 3mm Spacer ab, sollte der rechte Kurbelarm 3mm weiter nach außen stehen. Analog bei der FC-M9125.
Bei der FC-M9130 scheint dies nicht der Fall zu sein, deswegen wohl der geringere Q-Faktor (um diese 3mm) bei breiterer Kettenlinie.

Als Tabelle ist es wohl besser verständlich:

KettenlinieQ-FaktorSpacer linke SeiteSpacer rechte Seite(keine Gewähr für Richtigkeit dieser Spalte)Link zur Explosionszeichnung
FC-M910052mm162mm--FC-M9100
FC-M912052mm168mm3mm-rechter Kurbelarm 3mm "breiter" als bei 9100/9130FC-M9120
FC-M912555mm174mm2*3mm3mmrechter Kurbelarm 3mm "breiter" als bei 9100/9130FC-M9125
FC-M913056,5mm171mm4,5mm4,5mmFC-M9130

Sonstige Daten sind von hier und hier Seite 16.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
22. Juni 2013
Punkte Reaktionen
271
Ort
OA
Vielen Dank, das ist hilfreich! Warum können die Hersteller nicht so was übersichtliches?

Versteh dann auch nicht weshalb Shimano gerade der 9130 nicht auch die 3mm spendiert hat, gerade die Superboost Rahmen sind doch breiter gebaut....??
Die 3mm sind wohl bei der Blattaufnahme/Achse dazugekommen, eine andere Kröpfung wohl nicht?

Mit ein bisschen Gehirnschmalz hätten sie, durch die eh verwendeten Spacer an Lager, Kurbel und Kettenblätter das alles etwas flexibler gestalten können, ohne dieser Variantenvielfalt...
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
22. Juni 2013
Punkte Reaktionen
271
Ort
OA
Da gibt es ja zumindest die XT und SLX Kurbel mit Q-Faktoren von 172mm bis 181mm.
Ja, wobei ich mich schon wieder frage, wo die 10mm zwischen 7130/8130 (Q 181mm) und 9130 (Q 171mm) herkommen.
Auch warum die Kettenblattmutter von XTR auch auf SLX und XT passen, aber umgekehrt nicht... die verzetteln sich!o_O
 
Dabei seit
6. September 2005
Punkte Reaktionen
0
Hallo Zusammen,

da hab ich noch auch eine Frage zu....
Auf der Shimano Seite steht man kann die 9125er Kurbel auch 2fach fahren, aber nirgends steht geschrieben mit welchen Zahnrädergrößen (z. Bsp. 28/38) und wie groß ist die Kettenlinie..
Gibt es dazu Infos....

Danke schonmal....
 
Dabei seit
22. Juni 2013
Punkte Reaktionen
271
Ort
OA
Es gibt doch generell nur die Kombi 28/38 bei XTR ... Kettenlinie??
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
22. Juni 2013
Punkte Reaktionen
271
Ort
OA
Kann sich einer erklären weshalb nur bei 9100 und 9120 alle Kettenblätter funktionieren (30-38) und bei 9125 nur 32 und 34 bei 9130 nur 30-34??

Und jetzt dachte ich das nur die XT/SLX Kettenblattverschraubung nicht auf XTR passt, aber XTR auf XT und SLX. Jetzt sehe ich das die Kettenblattverschraubung der 9125 wiederum speziell ist und nur auf der 9125 passt..


Jetzt hat es sich wohl für mich erledigt... die haben sich total verzettelt!!
 
Dabei seit
22. Juni 2013
Punkte Reaktionen
271
Ort
OA
Das möchte ich auch gerne wissen! Alle Varianten bemuzten die gleiche M95 Blätter, aber 30z passt nicht? Hat jemand das schon mal versucht?
Hast du da schon mehr herausgefunden? Ich finde auch direkt bei Shimano keine "Anlaufstelle", sie verweisen immer auf ihre Servicepartner. Nur die in meiner Gegend wissen sich nichts...über die 9125...
 
Dabei seit
23. März 2012
Punkte Reaktionen
18
Hast du da schon mehr herausgefunden? Ich finde auch direkt bei Shimano keine "Anlaufstelle", sie verweisen immer auf ihre Servicepartner. Nur die in meiner Gegend wissen sich nichts...über die 9125...
Nein, leider nicht. Hatte gedacht einen Gabaruk Blatt zu kaufen zusammen mit den M9125. Und da war gerade die einzige 175mm M9125 in Deutschland verkauft.😵
 
Dabei seit
23. März 2012
Punkte Reaktionen
18
Gabauruk Blatt mit 3MM Offset? Warum dann nicht gleich eine 9120?

Moi. Es ist für'ne Spectral 29, gebaut für 55 m Kettenlinie. Jetzt is'ne RF NEXT SL 170 mm mit 143 mm achse und Kettenlinie 55,5 mm dran.

spectral1.jpg
spectral2.jpg


FC-M9125 hat 174 mm q-factor und 55 mm Kettenlinie: Das klappt.
Den standard Gabaruk hat - 1.3 offset, das macht 53,7 mm Kettenlinie. In 30Z wird das schon klappen.

FC-M9120 hat 168 mm q-factor, das wird warscheinlich klappen am Kettenstrebe aber nicht riant
Es hat aber 52 mm Kettenlinie: Auch mit ein + offset Kettenblatt wird das warscheinlich zu knapp in den oval markiertes Bereich.
 
Dabei seit
22. Juni 2013
Punkte Reaktionen
271
Ort
OA
Würde auch gerne auf Race Face (bräuchte aber die Sixc, die leider nicht passt) machen, deren Beschreibungen sind zwar auch furchtbar, aber irgendwann herauszufiltern. Bei Shimano wird man total irregeführt!

Jetzt schreibst du das Garbaruk Blatt hat ein Offset von 1,3 mm, ich finde nur welche mit 3,3mm und mehr?? Wenn ich das Bild ansehe, denke ich du meinst 3,3mm?

Weiter schreibt Garburak das sie mit einem Offsett von 3,3 mm eine Kettenlinie von 51,7 mm beim 9100/9120 erreichen. Da frag ich mich schon wieder, da Shimano doch 0mm Offset hat, wie die das machen??
 
Dabei seit
23. März 2012
Punkte Reaktionen
18
Würde auch gerne auf Race Face (bräuchte aber die Sixc, die leider nicht passt) machen, deren Beschreibungen sind zwar auch furchtbar, aber irgendwann herauszufiltern. Bei Shimano wird man total irregeführt!

Jetzt schreibst du das Garbaruk Blatt hat ein Offset von 1,3 mm, ich finde nur welche mit 3,3mm und mehr?? Wenn ich das Bild ansehe, denke ich du meinst 3,3mm?

Weiter schreibt Garburak das sie mit einem Offsett von 3,3 mm eine Kettenlinie von 51,7 mm beim 9100/9120 erreichen. Da frag ich mich schon wieder, da Shimano doch 0mm Offset hat, wie die das machen??
Ja, das ist schon verwirrend mit den offset. Ich vermute das Shimano Blätter auch nicht ganz symmetrisch gebaut sind.

Also, mit "Offset 0" meinte ich standard Kettenlinie mit Shimano Kettenblatt; 52mm am 9120: 55 mm am 9125.

Der Standard Gabaruk hat auf die M9120 eine 51,7 Kettenlinie. Am M9125 wurde das dan logischserweise 53,7. Wurde, Weil die sind noch nicht zu haben... Wenn jeder ein M9125 175mm sieht, bitte PM! 🙂
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
22. Juni 2013
Punkte Reaktionen
271
Ort
OA
Am Freitag gekommen...ist aber 170mm
 

Anhänge

  • IMG-20210620-WA0002_copy_800x600.jpeg
    IMG-20210620-WA0002_copy_800x600.jpeg
    135,1 KB · Aufrufe: 34
Oben