Shimano GRX 2x10 Umwerfer Reifenbreite?

Dabei seit
15. Februar 2020
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich plane die Shimano Claris Gruppe mit 2x8 an meinem Salsa Journeyman gegen die GRX 2x10 auszutauschen.
Mit der Claris kann ich die 650B 2,1" Reifen fahren, ohne, dass der Umwerfer an den Reifen kommt.

Der GRX RX400 Umwerfer in Kombination mit der RX600 30/46 Kurbel soll ja eine 2,5mm nach Aussen verschobene Kettenlinie haben, also müsste das ja mehr sein als bei der Claris.

Jetzt gibt Shimano bei dem GRX Umwerfer maximale 42mm Reifenbreite an. Das verwirrt mich etwas oder ist der Käfig des Umwerfers im Vergleich zum Claris so viel größer/länger, dass es da Probleme mit dem Reifen gibt?

Ich könnte mir sonst noch Vorstellen, dass Shimano damit sicherstellen möchte, dass 42mm in jedem Fall möglich sind, egal wie der Rahmen gebaut ist?!

Hat jemand Erfahrung mit dem GRX Umwerfer und kann mir weiterhelfen?

Vielen Dank schon mal :)

Liebe Grüße
Habanero
 
Oben Unten