Shimano Saint, Ölt mal wieder^^

blackrider7534

TrailTouch
Dabei seit
28. April 2010
Punkte Reaktionen
9
Ort
Heidelberg
Hallo erstmal,
ich habe mir vor ca. 3/4 Monaten die Shimano Saint Bremsanlage zugelegt...
Die Vorderradbremse hat vor 2 Wochen langsam aber Sicher den Druckpunkt verloren <- habe sie eingeschickt, die ist jetzt erstmal für 5 Wochen weg. So jetzt beginnt aber das gleiche Spiel mit meiner HR Bremse. Ich nehme an das diese auch langsam aber Sicher auch bald keinen Druckpunkt mehr haben wird! Wie bei der VR Bremse ÖLT auch diese vorne am Bremshebel, ich nehmen bei beiden an das die Dichtung kaputt WAR/IST. Jetzt wollte ich mal auch fragen ob das bei euch vielleicht auch so WAR/IST oder ob Saint vielleicht sogar dafür bekannt ist??? Also Saint ölige Angelegenheit <- ganz Normal?? :confused:

Freu mich über jede Antwort :daumen:

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

---

sun is shinning
Dabei seit
16. Juli 2011
Punkte Reaktionen
8.543
Ort
Allgäu
Wo genau kommt das Öl heraus? Und nein, die Saint ist dafür nicht bekannt. Sie ist als sehr zuverlässige Bremse bekannt. Wenn das Öl beim Anschluß rauskommt dann tippe ich auf falsch montierte Anschlüsse. Hast du denn die Leitungen selbst gekürzt und wieder montiert oder so? Das du das gleiche Problem auch noch bei der anderen Bremse zu haben scheinst ist etwas "auffällig".
 

bikebatzi

let's fet's im Allgäu
Dabei seit
4. Februar 2010
Punkte Reaktionen
0
Ort
Allgäu
Hy,

also ich kann mich nur meinem Vorgänger anschliessen. Habe auch die Saint Bremssättel allerdings mit XTR Hebeln und bisher überhaupt keine Probleme. Wenn Du die Leitung selber gekürzt hast, musst Du darauf achten, dass der Schnitt an der Leitung gerade und nicht schief ist. Ebenfalls ist darauf zu achten, dass die Stützhülse sowie der Schneidring sauber angebracht sind. Dann nur noch Leitung in den Hebel verschrauben und es sollte passen.

Gruß
bb
 

cimgott

Independent Biker
Dabei seit
18. Oktober 2004
Punkte Reaktionen
6
Ort
Aalen
Ich habe einmal jemandem geholfen, der hatte das gleiche Problem an der Elixir, langsamer Druckpunktverlust!

Es hatte sich herausgestellt, dass er die Stützhülsen(Pin) vergessen hatte!

Die Saint ist sehr zuverlässig, wenn zweimal das gleiche Problem auftritt, liegt es eher nicht an der Bremse!
 

blackrider7534

TrailTouch
Dabei seit
28. April 2010
Punkte Reaktionen
9
Ort
Heidelberg
Hey,
nein habe bis jetzt noch nichts an der Bremse gemacht... habe sie damals bestellt und die Leitungen waren schon fertig befüllt und alles konnte montiert werden. Also an Spielereien oder Reparaturen/Veränderungen liegt es nicht :/
 
Oben Unten