Shimano SLX M7120 / M7100 Beläge

speedygonzales

Godfather of Trail
Dabei seit
12. Mai 2004
Punkte Reaktionen
8
hi zusammen,

die original Bremsbeläge habe ich zwar noch nicht runter, will aber schon welche auf Reserve haben.

Ich fahre ein Canyon Neuron mit vorne Shimano SLX M7120 und hinten SLX M7100 jeweils mit Kühlrippen.
Wenn ich richtig recherchiert habe benötige ich die Shimano N03A für vorne und G03S für hinten.

Sind die Kühlrippen fest montiert? wenn ich mir die Shimano Bilder anschaue ist der Bremsbelag und die Kühlrippe eine komplette Platte.

Ich finde bei fremde Herstellern (z.B. Trickstuff, Kool-Stop) keine ähnlich aussehende passende Beläge mit Kühlrippen oder hat das Shimano patentiert?

Könnt ihr andere Beläge empfehlen oder sind die original Shimano OK?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
11. Mai 2006
Punkte Reaktionen
3.693
Die Kühlrippen sind dann hilfreich, wenn das Belagsmaterial und/oder die Scheibe eher für niedrige Temperatur ausgelegt sind. Wenn der Belag auch bei hoher Temperatur gut arbeitet, sind Kühlrippen nicht schädlich, aber auch nicht nötig.
 
Oben