Shimano Ultegra Narbe / PG970 Kassete wackelt...

Dabei seit
16. Juni 2006
Punkte Reaktionen
0
Ich habe auf mein Querfeldeinrad eine 9-fach SRAM Kassette PG970 (11-32) montiert, die Nabe ist eine Ultegra Nabe (ca. BJ 2007). Davor hatte ich eine Ultegra Kassette montiert diese saß absolut fest, leider bewegt sich die Kassette ein ganz klein bisschen, wenn ich am hinteren Ritzel der Kassette wackel und das trotz festgezogenem Sicherungring. Kommt da eventuell noch ein Distanzring drauf? Es war ja leider keiner bei der Kassette dabei... eigentlich sollte eine 9-fach Kassette auf einer 9-fach Nabe doch ohne Distanzring fest sitzen, oder sehe ich das falsch? Vorhin habe ich nochmal alles auseinandergebaut und gereinigt (hatte darauf getippt das eventuell ein wenig Dreck den korrekten Sitz der Kassette verhindert) leider hat sich nach dem Zusammenbau nichts verändert.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
1. November 2004
Punkte Reaktionen
882
Ort
Wendelstein
Das Teil heist Nabe! Narben hast du nach Bodenkontakt zum Beispiel.
Selber hatte ich noch nie Sram Kassetten verbaut. Kann aber durch aus sein das da noch ein Spacer/Distanzring montiert werden muß. Bei Mavic-Freilauf und Shimano Kassette muß man das z.B..
 
Dabei seit
16. Juni 2006
Punkte Reaktionen
0
:D.... Narben

von den Mavic LRS kenne ich das auch das unter einer 9-Fach Kassette ein Distanzring montiert sein muss, allerdings liegt das ja an dem Mavic Freilauf und der Distanzring ist beim LRS selbst dabei.
 
Oben Unten