Shimano XT Trail-Klickpedale im Test: Japanische Präzisionsarbeit

Shimano XT Trail-Klickpedale im Test: Japanische Präzisionsarbeit

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAxOS8xMS90aXRlbC1zaGltYW5vLXh0LTcxODMuanBn.jpg
Bei Bremsen und Schaltungen sind die Komponenten der Shimano XT-Gruppe eine beliebte Wahl. Ähnlich sieht es bei den Shimano XT Trail-Klickpedalen aus – hier ist unser Test!

Den vollständigen Artikel ansehen:
Shimano XT Trail-Klickpedale im Test: Japanische Präzisionsarbeit
 

Bjoern_U.

Bergaufschleicher
Dabei seit
5. September 2009
Punkte Reaktionen
4.670
Ort
Pfälzerwald + Vorderpfalz
nein das sind die neuen Trail/Enduro Pedale und ich finde es schade das hier immer noch die alten getestet wurden. Ich fahre die XTR weil die vor mehr als einem Jahr herausgekommen sind.
das ist aber ziemlich egal
geändert hat sich "nur" ein klein wenig der Käfig. Ob das nun soooo viel anders/besser ist glaube ich nicht.
Achse, Lagerung und Klicksystem sind seit Jahren gleich geblieben.
 

chorge

Rollert rum auf Stollen seit 1988
Dabei seit
7. Mai 2002
Punkte Reaktionen
2.164
Ort
Chiemgau
Tut es auch, aber Björn oben hat halt was geschrieben, worauf ich mir erlaubt habe zu reagieren...
Hey - außerdem finde ich DOT besser als. Mineralöl!!! :hüpf:
 
Dabei seit
16. September 2010
Punkte Reaktionen
655
Ort
Zwickau
Meinst du das ernst?
Wüsste jetzt nicht wieso nicht!?!
Uneingeklickt ist der Grip auf der Klickseite Null, ausser das Cleat ist vor dem Pedal oder man steht mit der Fußspitze auf dem Klickbereich. Die Plattform auf der andere Seite des Pedals kommt zwar nicht an echte Plattformpedale ran, bietet dem Schuh aber wesentlich besseren Halt als die Klickseite uneingerastet. Damit komme ich meistens soweit bis ich wieder Zeit hab mich einzurasten. Passiert halt ab und an mal an Stellen wo es ohne Fuß vom Pedal nehmen mal nicht weitergeht aber danach dann gleich wieder ordentlich bergab geht.
 

Bjoern_U.

Bergaufschleicher
Dabei seit
5. September 2009
Punkte Reaktionen
4.670
Ort
Pfälzerwald + Vorderpfalz
Nukeproof Neutron Evo
354g
23€
Und halten meine 90kg seit 2 Jahren ohne Probleme (Enduro, Tagestouren, etc...)
bitte nicht Haltbar & ausreichend mit hochwertig verwechseln !

unter einem hochwertigen Flatpedal verstehe ich ein aufwendig produziertes Alupedal mit hochwertig und gut gedichteten Lagern die sich um eine Titanachse drehen.....
Ob das dann besser ist oder man das braucht, darf jeder für sich selbst entscheiden ;)
 
Oben Unten