Shimano XTR 12 fach - Eagle Kassette ... schon jemand damit unterwegs?

Dabei seit
18. August 2014
Punkte für Reaktionen
62
Standort
München
Ok tausen dank erstmal, ich hab eben alles bissl entnervt weggepackt hab den ganzen Tag mein neues Jeffsy gepimpt.
Ich versuchs die Tage nochmal irgendetwas muss ich falsch gemacht haben is ja nicht mein erstes Schaltwerk das ich montiere.

Danke erstmal ich melde mich wieder, entweder mit Fotos oder mit einem Bericht.
 
Dabei seit
18. August 2014
Punkte für Reaktionen
62
Standort
München
Ok eine Frage zu meinem eigentlichem Problem. Das Schaltwerk müsste sich doch auch komplett ohne Kette bis auf das große Ritzel schalten lassen, also trocken, ohne Kette aber mit eingespanntem Schaltzug.
Genau das ging nicht, das Schaltwerk knallt gegen die Kassette.
Richtig oder falsch ?

Oder ist die Kettenspannung nötig um das Schaltwerk von der Kassette weg in die richtige Position zu ziehen ?
 
Dabei seit
2. April 2008
Punkte für Reaktionen
2.458
guck dir mal videos von 1x12 schaltungen auf youtube an und achte dabei auf die käfigbewegung.
 
Dabei seit
17. April 2017
Punkte für Reaktionen
35
Glaube, dass ging bei mir auch nicht ohne Kette. Versuch den Schaltwerkskäfig per Hand zu spannen, dann siehst du ja ob es sich schalten lässt.
Oder einfach die Kette anbauen ;). dank Ketten verschluss ist das An- und Abbringen nicht sehr zeitaufwändig.
 
Dabei seit
18. August 2014
Punkte für Reaktionen
62
Standort
München
Ok cool ihr habt mir sehr geholfen, ein 12fach Schaltwerk schwenkt also anders als ein 11 fach, das steht nunmal fest und hat mich verwirrt, die ganze Schwenkerei übernimmt bei 12fach tatsächlich die Kette.

Ich hab allerdings jetzt ein anderes Problem.
Ich bekomme die B Schraube nicht eingestellt. Die Schraube ist schon komplett draussen aber der Abstand vom großen Ritzel zu der Strichmarkierung am Schaltwerkskäfig zu groß.
Anleitung: 20190721_134318.jpg


Abstand: 20190721_134404.jpg

B Schraube: 20190721_133827.jpg

Ich danke euch schonmal.
 
Dabei seit
2. April 2008
Punkte für Reaktionen
2.458
dreh die schraube mal rein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
17. April 2017
Punkte für Reaktionen
35
Sieht auf den ersten Blick alles I.O. Aus.
Schon mal probiert, die Schraube komplett reinzudrehen. ;)
Sieht so aus, als ob du die Schraube reinschrauben musst.

Was für eine Kette benutzt du?
 
Dabei seit
18. August 2014
Punkte für Reaktionen
62
Standort
München
Verreck die Kette war zu kurz, jetzt bekomme ich die 51er Markierung an die Zähne ran. Die 12 fach is aber auch ne Mimose, hehe.

Das Forum und ihr alle seit einfach gold wert.

Die Eagle Kassette hat ja 50 Zähne, die Markierung zeigt aber 51 wie habt ihr das justiert ? Genau auf den Strich oder etwas abweichend ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
18. August 2014
Punkte für Reaktionen
62
Standort
München
Thanx, ich hab jetzt so wohnzimmermäßig ein gutes Gefühl.
Testride steht dann noch an, brauch auch noch ne neue Kette, hab die 2 fehlenden Glieder jetzt erstmal mit dem ausgedrückten Nietstift angebracht will das aber nicht so lassen.

Ich werde berichten....
 
Dabei seit
18. August 2014
Punkte für Reaktionen
62
Standort
München
So kurzer Zwischenbericht.

Shimano:
XT RD-M8100 SGS Schaltwek
XT SL-M8100 Schalthebel
SRAM:
GX Eagle Kassette & Kette
Truvativ Descendant DUB Boost Kurbel 32T

Läuft einwandfrei, bin zwar noch nicht auf dem Trail gefahren und nur so bissl rumgegurkt aber bisher sehr zufrieden mit der Zombikombi.
Kann ich nur empfehlen.

Wichtig ist allerdings wie oben schonmal erwähnt das die Kettenlänge absolut stimmt und passt. Nicht zu lang oder zu kurz. Das war bei 11fach bisher nicht ganz so eng. Ein 12fach Schaltwerk funktioniert da etwas anders wie ich feststellen musste.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
22. August 2001
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Oberfranken
Wie ich schon schrieb: Shimano XTR Schaltwerk 12fach plus XTR Shifter 12fach plus SRAM Eagle Kassette plus SRAM 12 fach Kette schaltet bei mir völlig problemlos, leise und präzise. Bin damit schon einige Monate ohne Nachjustieren unterwegs. Mein XTR Shifter war zudem völlig problemlos mit dem ISpec II Adapter von Magura kompatibel.:):):)
Hallo Teichholz, möchte auch genau diese Kombination fahren. Wie sind denn die Bedienkräfte im Vergleich zu den XX1 EAGLE Triggern? Hatte irgendwo gelesen, dass der XTR Hebel schwerer zu drücken sei. Kannst du das bestätigen?

Gruß specter
 
Dabei seit
14. August 2008
Punkte für Reaktionen
5.444
Standort
WR
Hallo Teichholz, möchte auch genau diese Kombination fahren. Wie sind denn die Bedienkräfte im Vergleich zu den XX1 EAGLE Triggern? Hatte irgendwo gelesen, dass der XTR Hebel schwerer zu drücken sei. Kannst du das bestätigen?

Gruß specter
Ich kanns.
 
Dabei seit
6. März 2006
Punkte für Reaktionen
56
Standort
Freiburg
ja, es funktioniert immer noch und ich spüre keinen Unterschied zum Rad mit M9000 Schaltwerk.
cool, gut zu wissen. Hätte mich ja ehrlich gesagt auch gewundert, wenn Shimano das verändert hätte. Aber sie behaupten es halt in der Produktbeschreibung. und sie haben ja eine inkompatible 11fach Kassette für die 9100 rausgebracht, was offensichtlich schon genügend Verwirrung gestiftet hat, wie man in diesem Thread ja auf wirklich lustige Weise verfolgen kann.
 

ws55

Opa
Dabei seit
8. November 2016
Punkte für Reaktionen
440
Moin. So ganz werde ich noch nicht schlau, ob ich mein Race Face Kettenbatt Direct Mount, narow wide, der NeXT weiter nutzen kann. Soll ein Upgrade Kit komplett xt werden. Hängt es ggf. Nur am Kettenschloß?
 
Dabei seit
17. April 2017
Punkte für Reaktionen
35

ws55

Opa
Dabei seit
8. November 2016
Punkte für Reaktionen
440
Danke dir, auch für den link. Werde ich dann mitbestellen.
 
Dabei seit
19. August 2017
Punkte für Reaktionen
45
Standort
Erlangen
Hat jemand schon Erfahrung mit dem 11/12 fach XTR Shifter, XX1 12 fach Schaltwerk und 11 fach XX1 Zahnkranz? Fahre den Shifter mit dem XTR 12 Fach Schaltwerk und dem XX1 10-42 11 fach Kranz, geht grad so, muss perfekt eingestellt sein. Würde gern auf auf das XX1 Schalterk umrüsten. Würde das gehen?
 
Dabei seit
19. August 2017
Punkte für Reaktionen
45
Standort
Erlangen
Update:

12fach xtr shifter, 11 fach sram kasette und 12 fach xx1 schwltwerk geht. Grenzwertig aber geht. Habe dann auf xx1 12fach shifter gewechselt und geht natürlich 1a. Ich muss aber sagen das sram Schaltwerk ist schwergängiger mit dem sram shifter noch mehr aber dafür präziser. Der Daumen wird sich schon dran gewöhnen. Vermutlich würde ein 11 fach sram shifter noch besser schalten wüsste aber gar nicht was noch besser gehen soll. Ein shimano umsteiger wird sich auf jeden Fall über die schwergängigkeit wunden und umgekehrt. Fahre 42-10 sram kranz die b schraube kann man hier komplett rausdrehen. Hätte mir das Schaltwerk mit einem kürzeren Käfig gewünscht.
 
Oben