Shimano XTR BR-M9000 quietscht und jault

Crimson_

Laktatfetischist
Dabei seit
23. Juli 2010
Punkte Reaktionen
541
Ort
Möhnesee/Dortmund
Hallo zusammen!

2021 nach dem letzten Rennen der Saison habe ich mein Race-HT (Bergamont Revox) in die Winterpause geschickt. Im Rennen hat wohl alles noch soweit funktioniert.

Vor ein paar Tagen dann das Rad entstaubt um eine Testrunde zu drehen - VR-Bremse, XTR M9000 jault, quietscht und hat kaum Bremsleistung. Als ersten Schritt die Beläge getauscht was nicht geholfen hat. Weitere erfolgose Schritte:

• Bremse entlüftet
• Bremsscheibe (XT RT-86s) entfettet
Bremsbeläge (organisch) angefeilt/ Kanten gebrochen
Bremsbeläge metallisch und ICE-Tech probiert
• Bremsscheiben getauscht (SRAM HS1, Formula R1, KCNC Razor)
• Bremse getauscht (XT M8000)
• Laufrad getauscht
• Gabel geserviced
• Steuersatz gesäubert
• Schrauben neu montiert mit Drehmomentschlüssel
• Kombinationen der Laufräder, Scheiben, Beläge getestet

Die Vibration und das Jaulen treten auch "im Stand" (durch Schieben) auf - weiß jetzt aber auch nicht weiter was ich noch testen könnte.
Habt ihr noch Ideen?
 
Oben Unten