Shimano XTR M9100: Japaner stellen 12fach-Antrieb und Vierkolben-Bremse vor

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. ak92

    ak92

    Dabei seit
    05/2011
    Shimano XTR M9100: Der japanische Komponenten-Hersteller Shimano stellt die neueste Generation der Highend-Gruppe XTR vor. Herzstück des Updates stellt die lang erwartete 12-fach-Schaltgruppe dar. Auch die XTR-Bremse wurde grundlegend überarbeitet und wird sowohl mit Vierkolben- als auch mit Zweikolben-Bremssätteln erhältlich sein. Zusätzlich soll ein eigener Remote-Hebel für verschiedenste Vario-Sattelstützen das aufgeräumte Shimano-Cockpit abrunden.


    → Den vollständigen Artikel „Shimano XTR M9100: Japaner stellen 12fach-Antrieb und Vierkolben-Bremse vor“ im Newsbereich lesen


    [​IMG]
     
    • Hilfreich Hilfreich x 2
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. xrated

    xrated Nabennarben

    Dabei seit
    06/2001
    warum haben die dann einen anderen Ritzelabstand?
     
  4. MTB-News.de Anzeige

  5. evil_rider

    evil_rider Vinyl-Schubser

    Dabei seit
    01/2002
    DT, hope, novatec... um mal die wichtigsten zu nennen die kommendes jahr passendes anbieten
     
  6. GrazerTourer

    GrazerTourer mit Alter-Lego-Ego

    Dabei seit
    10/2003
    Womit eh schon der Großteil abgedeckt wäre....
     
  7. robzo

    robzo

    Dabei seit
    11/2013
    Meine Sunrace 1x schaltet genauso präzise und zuverlässig wie vorher mit der 2x XT Kassette
     
  8. RockyRider66

    RockyRider66 nur quer bist du wer.....

    Dabei seit
    12/2006
    Ich hatte bisher nur gelesen, dass Dt die Trommeln ins Programm nimmt.
     
  9. Geplagter

    Geplagter Tête de la course

    Dabei seit
    09/2008
    Das ist korrekt. Auf der Instagram-Seite von RideShimano hat das amerikanische PR-Team die Fragen danach, ob es in absehbarer Zukunft auch Freilaufkörper von anderen Herstellern als Shimano selbst und DT-Swiss geben würde, sehr ausweichend beantwortet. Dies legt zumindest bei mir den Schluss nahe, dass Shimano tatsächlich versuchen wird, das auf dieser sehr beengten Schiene durchzuboxen.
     
  10. garbel

    garbel Einer von den Gelben

    Dabei seit
    08/2004
    Von Anfang an, weil DT wohl auch an der Entwicklung des Freilaufs beteiligt war. Später werden bestimmt noch andere Hersteller den Rotor anbieten.
     
  11. Geplagter

    Geplagter Tête de la course

    Dabei seit
    09/2008
    Ich könnte mir vorstellen, dass genau das auf absehbare Zeit nicht passieren wird, denn DT Swiss hat sich evtl. von Shimano eine gewisse Exklusivität zusichern lassen. Im Gegenzug darf Shimano das offenbar von DT Swiss entwickelte geräuschlose Freilaufsystem verwenden.
     
  12. garbel

    garbel Einer von den Gelben

    Dabei seit
    08/2004
    Das wäre schade, denn viele Inhaber von hochwertigen Laufradsätzen (mich eingeschlossen) blieben dann außen vor. Ich bin jedenfalls nicht bereit, mir nur wegen Shimano 12-fach eine neue Shimano/DT Nabe zuzulegen.
     
    • Gewinner Gewinner x 1
  13. evil_rider

    evil_rider Vinyl-Schubser

    Dabei seit
    01/2002
    patentauschabkommen, nix ungewöhnliches in der industrie.

    und shimano lässt sich sicherlich nicht zig kohle durch die lappen gehen, durch den verkauf der lizenzen... grad novatec als einer der grössten auftragsfertiger weltweit.
     
  14. xrated

    xrated Nabennarben

    Dabei seit
    06/2001
    Wieso fragt nicht direkt mal einer nach z.B. bei Hope?
     
  15. Sickgirl

    Sickgirl Natural Born Biker

    Dabei seit
    07/2004
    Kommt der Zahnscheibenfreilauf auch bei den XTR Naben für die alten HG Kassetten?
     
  16. RockyRider66

    RockyRider66 nur quer bist du wer.....

    Dabei seit
    12/2006
    Ich dachte es geht in erster Linie um die andere Außenform der Freilauftrommel?
    Wie die Freilaufkonstrukion im inneren aussieht ist doch jedem Hersteller selbst überlassen?
     
  17. Sickgirl

    Sickgirl Natural Born Biker

    Dabei seit
    07/2004
    Schon klar, aber es gibt bestimmt einige die die Kombi Zahnscheiben mit Hg Freilauf auf einer konengelagerten Nabe ganz interessant fanden und wenn noch ein Wunsch frei ist zum Preis der XT Nabe
     
  18. Ja, hier! Selbst zum XTR Preis wäre das nicht uninteressant, also im Prinzip genau die neu vorgestellte Nabe, aber mit HG Freilauf. Habe aber noch keine Hinweise in diese Richtung gelesen ...
     
  19. Don Stefano

    Don Stefano Northern Lights

    Dabei seit
    04/2003
    Richtig, ich habe es oben korrigiert. Vielen Dank!
     
  20. Mathieu van der Poel ist glaube ich mit einem 38er Kettenblatt die 51er Kassette gefahren.
     
  21. Weiß man eigentlich schon, ob dtswiss den Freilauf auch einzeln anbieten wird, sodass man vorhandene Naben umrüsten kann?
     
  22. evil_rider

    evil_rider Vinyl-Schubser

    Dabei seit
    01/2002
    erklär doch mal wie du konuslager und einen freilauf kombinieren willst, der nicht fix mit dem nabenkörper verschraubt ist o_O
     
  23. Sickgirl

    Sickgirl Natural Born Biker

    Dabei seit
    07/2004
    Weißt du wie die neue XTR mit Microspline Freilauf aufgebaut ist? Hat die jetzt auch Rillenkugellager?
     
  24. garbel

    garbel Einer von den Gelben

    Dabei seit
    08/2004
    Es steht zumindest was von Bearing Cone und Bearing Cup geschrieben, was auf eine konusgelagerte XTR-Nabe hindeutet.
     
  25. Sickgirl

    Sickgirl Natural Born Biker

    Dabei seit
    07/2004
    Eine Explosionszeichnung würde mich mal interessieren, aber habe jetzt kurz gegoogelt und noch nichts gefunden.
     
  26. Konnte auch nix an Zeichnungen finden, aber in mehreren Quellen werden die Konuslager explizit erwähnt, z.B. in diesem ausführlichen Artikel: https://www.bikemag.com/gear/components/shimano-unveils-next-xtr/

    :daumen: