• Hallo Gast,

    du musst nur noch ein bisschen warten, dann geht's los! Der Winterpokal startet bald in die neue Saison - ab dem 28. Oktober kannst du wieder fleißig deine Fahrten eintragen. Wie immer kannst du auch mit bis zu vier anderen Leuten ein Team bilden: das ist ab dem 14. Oktober möglich.

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

Sick Bicycle Gnarpoon: Variable Freeride-Rakete aus Stahl oder Alu

SEB92

Fahrradfahrer
Forum-Team
Dabei seit
24. Oktober 2010
Punkte für Reaktionen
1.804
Standort
Waldkirch
Sick Bicycle sammelt auf der Crowdfunding-Plattform Indigogo Geld für ein neues Freeride-Bike. £30.000 sollen zusammenkommen, damit die Briten ihr vielseitiges Freeride-Bike Gnarpoon realisieren und in den USA produzieren können. Hier gibt's alle Infos zur Aktion und zum neuen Sick Bicycle Gnarpoon!


→ Den vollständigen Artikel „Sick Bicycle Gnarpoon: Variable Freeride-Rakete aus Stahl oder Alu“ im Newsbereich lesen


 

Zask06

26 Zoll-Beauftragter. Diplomat.
Dabei seit
19. Dezember 2011
Punkte für Reaktionen
1.616
Der Rahmen sieht mal Hammer aus.:love: Die Federwegverstellung über den Dämpfer kommt auch gut. Und Alu.:daumen:

Leider wieder nur in 29 und 27,5+ ... bei nem Freerider:ka::aufreg:

Ach ja, bevor sich wieder einer genötigt sieht: DAS Ist lediglich meine Meinung. Darf jeder gern anders sehen.
 

LB Jörg

Erster + Sportajörg
Dabei seit
18. Dezember 2002
Punkte für Reaktionen
6.337
Standort
New Sorg
Optisch mal ein Traum :love:
405er Sitzrohr ist echt mal kurz bei 485er Reach :eek: ...aber würde sogar mir noch reichen mit meinen 192cm;)

27,5/26+ wäre wohl die bessere Wahl bei einem Freerider (Vorsicht das ist nur meine Meinung ;) ) Aber naja, ich fahre ja ab und an auch mit meinen Fatbike Ht im Freeridgelände :D

G.:)
 
Dabei seit
20. September 2009
Punkte für Reaktionen
764
Und ich dachte, die haben beim ICB 2 endlich gerade Rohre verwendet ;)
Ich hätte gern noch ein Bild nur vom Rahmen gesehen.
 

FuzzyLogic

quick'n'dirty
Dabei seit
21. März 2004
Punkte für Reaktionen
99
63 Grad Lenkwinkel, 450er Kettenstreben und solche Reach-Werte - ok, die Doppelbrückenversion macht Sinn, für ein DH/Park- Bike klängen die Werte für mich schlüssig.

Was ich nicht verstanden habe, warum wollen Briten ihre Rahmen wenn ich das richtig verstehe ausschließlich in USA bauen lassen, verkauft sich sowas denn wirklich nur dort?
 
Zuletzt bearbeitet:

LB Jörg

Erster + Sportajörg
Dabei seit
18. Dezember 2002
Punkte für Reaktionen
6.337
Standort
New Sorg
Die Kettenstrebenlänge ist wohl dem Eingelenker mit niedrigem Drehpunkt geschuldet!?

G.:)
 
Dabei seit
9. August 2012
Punkte für Reaktionen
881
Standort
Maintal, Heidelberg, Pfalz
Also wenn die Jungs jetzt Geld sammeln, dann die Produktion und den Vertrieb in der USA organisieren und im März 2019 Rahmen und Bikes ausliefern, dann sind sie wirklich SICK!
 
Zuletzt bearbeitet:

Bjunior

findet, wenns Spaß macht ist es legitim
Dabei seit
19. August 2009
Punkte für Reaktionen
180
Standort
Kleinniedesheim (Frankenthal/Worms)
Sieht unheimlich interessant aus, wie alles bei Sick.
Schauen wir mal ob sie es durch Verfügbarkeit, Lieferzeiten und Marketinggeschwätz wieder an die Wand fahren, wie alles bei Sick.


Ich würde es ihnen echt gönnen, das was sie anbieten trifft durch die Bank meinen Geschmack. Abwarten und Tee trinken was daraus wird.
Tretlagerhöhe wäre interesannt zu erfahren, ob man es dann wohl mit 650b aufbauen könnte?!
 

FuzzyLogic

quick'n'dirty
Dabei seit
21. März 2004
Punkte für Reaktionen
99
Bin ja wirklich gespannt, wie das Stahlbike aussieht, wenn es fertig ist.
 
Dabei seit
16. März 2009
Punkte für Reaktionen
126
Standort
Dortmund
mhhh....wenn man sich die ausstattungsvarianten und die bilder anschaut...steht da nix von ner saint bremse...und die ist verbaut?!?!?
 

Schenkelklopfer

Fährt sogar bergauf!
Dabei seit
14. Oktober 2014
Punkte für Reaktionen
620
Der Rahmen sieht mal Hammer aus.:love: Die Federwegverstellung über den Dämpfer kommt auch gut. Und Alu.:daumen:

Leider wieder nur in 29 und 27,5+ ... bei nem Freerider:ka::aufreg:

Ach ja, bevor sich wieder einer genötigt sieht: DAS Ist lediglich meine Meinung. Darf jeder gern anders sehen.
Danke für die Erlaubnis. Sehe ich ganz anders.
 

nuts

Open Innovation
Forum-Team
Dabei seit
2. November 2004
Punkte für Reaktionen
1.417
Standort
München
mhhh....wenn man sich die ausstattungsvarianten und die bilder anschaut...steht da nix von ner saint bremse...und die ist verbaut?!?!?
Naja, sind ja alles keine Fotos sondern Renderings - evtl. gab es von den verbauten Bremsen kein 3D Modell...
 
Oben