Sigma GPS Rox 12.0 Sport

Dabei seit
11. November 2020
Punkte Reaktionen
6
Dabei seit
5. Oktober 2019
Punkte Reaktionen
46
ich hab noch keine bemerkt

bezog sich auf die FritzBox Sicherheit. wenn jemand mein FB Kennwort kennt, kommt er dennoch nicht in mein Wlan, weil der Wlan Zugang eben auf bekannte Geräte beschränkt ist. es ist ein Sicherheits Feature oder zumindest eine zusätzliche Hürde

Kannst Du das bitte näher ausführen? Wie kann der Rox 12 bei einer Fritzbox als bekanntes Gerät hinzugefügt werden, wenn sich die MAC-Adresse ständig ändert? Ich möchte gerne die vielen Einträge vermeiden.
 
Dabei seit
25. August 2019
Punkte Reaktionen
42
ich hab noch keine bemerkt
Die STVO des Internets für technische Protokolle sind die RFCs .
Auch wenn man sich nicht an die STVO hält hat das nicht immer negative Konsequenzen, wie in deinem Fall aber trotzdem kommt es dann zu Unfällen und der schuldige ist der, der sich nicht an die Regeln gehalten hat.

bezog sich auf die FritzBox Sicherheit. wenn jemand mein FB Kennwort kennt, kommt er dennoch nicht in mein Wlan, weil der Wlan Zugang eben auf bekannte Geräte beschränkt ist. es ist ein Sicherheits Feature oder zumindest eine zusätzliche Hürde
Wenn er das Passwort deines Wlan kennt dann kann er den komplette Datenverkehr mitschneiden.
Dann einfach abwarten bis ein Teilnehmer des Wlans nicht mehr im Netz ist (Handy nicht mehr im Haus) und schon kann der Angreifer diese Mac Adresse von dem Teilnehmer nutzen denn das geht recht einfach. Deswegen ist diese Sperre meistens recht witzlos.

Aber das wird jetzt schon zu sehr offtopic :oops:
 
Dabei seit
11. November 2020
Punkte Reaktionen
6
Wenn er das Passwort deines Wlan kennt dann kann er den komplette Datenverkehr mitschneiden.
Dann einfach abwarten bis ein Teilnehmer des Wlans nicht mehr im Netz ist (Handy nicht mehr im Haus) und schon kann der Angreifer diese Mac Adresse von dem Teilnehmer nutzen denn das geht recht einfach. Deswegen ist diese Sperre meistens recht witzlos.
Hab nur gesagt, das es ne zus. Hürde ist. ich hab nicht gesagt, das diese Einstellung der Tower von London ist! aber es ist sicherer als "alle neuen Geräte zulassen". zu dieser logischen Erkenntnis gelangt man allein durch das Lesen dieser beiden Sätze.
meine Geräte funkt. in meinem Wlan, warum sollte ich dann diese Einstellung ändern?

war wohl ein Fehler, diese Einstellung an zu sprechen ;-) versteh aber auch nicht ganz, warum Du da so drauf rum reitest?!
habe das lediglich erwähnt, weil man ab und an darüber hört und liest, das Rox 12 User diese Einstellung deaktiviert haben wegen Verbindungsproblemen mit der FB.
es kann auch MIT dieser Einstellung gehen war meine Botschaft


Kannst Du das bitte näher ausführen? Wie kann der Rox 12 bei einer Fritzbox als bekanntes Gerät hinzugefügt werden, wenn sich die MAC-Adresse ständig ändert? Ich möchte gerne die vielen Einträge vermeiden.
warum sich Deine Rox MAC Adresse ständig ändert, weiß ich nicht. sollte nicht sein.
das ist eine Hardware Adresse und Deine Hardware (Rox) ist ja immer gleich, is eh klar. so wie ein Fingerabdruck. Deine Box erkennt ansch. bei jeder neuen Verbindung einen anderen Rox..?

Verwendest Du einen Repeater?

ansonsten könntest Du auch noch versuchen AVM zu kontaktieren...
 
Dabei seit
25. August 2019
Punkte Reaktionen
42
warum sich Deine Rox MAC Adresse ständig ändert, weiß ich nicht. sollte nicht sein.
das ist eine Hardware Adresse und Deine Hardware (Rox) ist ja immer gleich, is eh klar. so wie ein Fingerabdruck. Deine Box erkennt ansch. bei jeder neuen Verbindung einen anderen Rox..?
Die Mac Adresse vom ROX12 wird bei jedem Anmelden vom ROX12 selber geändert und das macht er im Zusammenhang mit DHCP fehlerhaft und entgegen der RFC Regeln.
Darum geht es doch die ganze Zeit....

Das ganze kann ich sehr gut an meinem Router mit Openwrt nachvollziehen aber auch wenn ich mein Android11 Handy als Hotspot für den Rox12 verwende.
Damit der Rox12 sich eine neue MAC sucht reicht es aus, wenn man diesen kurz ausschaltet (nur Display aus), kurz wartet, wieder einschaltet und dann z.b. in das Komoot Menü geht damit er eine neue Wifi Verbindung aufbaut.

Das ganze nennt sich "mac randomization" und wird auch von vielen Betriebssystemen unterstützt nur machen diese es richtig im Gegensatz zum ROX12.

AVM hat damit nichts zu tun.
 
Dabei seit
5. Oktober 2019
Punkte Reaktionen
46
Hab nur gesagt, das es ne zus. Hürde ist. ich hab nicht gesagt, das diese Einstellung der Tower von London ist! aber es ist sicherer als "alle neuen Geräte zulassen". zu dieser logischen Erkenntnis gelangt man allein durch das Lesen dieser beiden Sätze.
meine Geräte funkt. in meinem Wlan, warum sollte ich dann diese Einstellung ändern?


war wohl ein Fehler, diese Einstellung an zu sprechen ;-) versteh aber auch nicht ganz, warum Du da so drauf rum reitest?!
habe das lediglich erwähnt, weil man ab und an darüber hört und liest, das Rox 12 User diese Einstellung deaktiviert haben wegen Verbindungsproblemen mit der FB.
es kann auch MIT dieser Einstellung gehen war meine Botschaft



warum sich Deine Rox MAC Adresse ständig ändert, weiß ich nicht. sollte nicht sein.
das ist eine Hardware Adresse und Deine Hardware (Rox) ist ja immer gleich, is eh klar. so wie ein Fingerabdruck. Deine Box erkennt ansch. bei jeder neuen Verbindung einen anderen Rox..?

Verwendest Du einen Repeater?

ansonsten könntest Du auch noch versuchen AVM zu kontaktieren...

Werfe mal bitte in der Fritzbox einen Blick unter Heimnetz / Netzwerk. Das Laden der Anzeige dauert etwas, da der Rox die Liste überflutet. Ich glaube nicht, dass dies bei Dir anders aussieht. Ich verwende keinen Repeater bzw. die Mesh-Funktion.

Hier mal ein Auszug meiner Einträge; die Liste geht quasi unendlich weiter, da ich den Rox mindestens zweimal am Tag starte und seit 2 Jahren nutze.
 

Anhänge

  • rox.png
    rox.png
    11,8 KB · Aufrufe: 40
Dabei seit
11. November 2020
Punkte Reaktionen
6
hast Du das schon mal gelesen?
 
Dabei seit
25. August 2019
Punkte Reaktionen
42
Hat aber nur bedingt etwas mit dem Problem zu tun auch wenn dort die Mac Randomization auch negativ aufgefallen ist.
Das Problem dort ist, das sich das "WLAN aufhängt" was natürlich ein Router Fehler war.

Ich denke aber, das bei Sigma keiner eine Ahnung hat, wie man das relativ sinnlose Feature für einen Radcomputer deaktivieren kann weil das unterliegende Android Grundkit zugekauft ist.
Ansonsten würde ich ein Ticket erstellen.
 
Dabei seit
13. Dezember 2004
Punkte Reaktionen
5
Werfe mal bitte in der Fritzbox einen Blick unter Heimnetz / Netzwerk. Das Laden der Anzeige dauert etwas, da der Rox die Liste überflutet. Ich glaube nicht, dass dies bei Dir anders aussieht. Ich verwende keinen Repeater bzw. die Mesh-Funktion.

Hier mal ein Auszug meiner Einträge; die Liste geht quasi unendlich weiter, da ich den Rox mindestens zweimal am Tag starte und seit 2 Jahren nutze.
Also ich habe mal, neugierig wie ich bin, bei meiner Fritbox nachgeschaut. Ich habe 2 Rox und auf der von dir genannten Seite auch genau zwei Einträge für die entsprechenden Roxe.
 
Dabei seit
5. Oktober 2019
Punkte Reaktionen
46
12.01.21 22:04:38 Netzwerkgerät Name: ROX12, MAC: [entfernt]:12:54:FE hat sich mit der FRITZ!Box verbunden.
12.01.21 22:04:37 Neues WLAN-Gerät erstmalig angemeldet (2,4 GHz), 72 Mbit/s, PC-[entfernt], IP ---, MAC [entfernt]:12:54:FE.

Kannst Du bitte noch zum Vergleich Deinen Ereignislog posten? Die Fritzbox verwende ich mit der aktuellen Firmware (v7.21) in den Standardeinstellungen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
11. November 2020
Punkte Reaktionen
6
die Einstellungen (an denen ich nie was geändert habe)
incl der MAC, die sich niemals ändert
 

Anhänge

  • rox12.png
    rox12.png
    18,2 KB · Aufrufe: 30
  • rox_12.png
    rox_12.png
    12,9 KB · Aufrufe: 22
Dabei seit
5. Oktober 2019
Punkte Reaktionen
46
Fritzbox 7430, bezweifle, dass es am Router liegt. Der Rox ist das einzige Gerät, mit dem ich dieses Problem habe. Ich werde demnächst auf ein Konkurrenzprodukt umsteigen, dann hat sich das Fiasko mit dem Rox endlich erledigt.
 
Dabei seit
2. November 2013
Punkte Reaktionen
1
Ich habe folgendes Problem:
Tour mit dem Rox12 aufgezeichnet beendet und gespeichert. Soweit sogut. Der Rox synct. Und jetzt ist es häufig so daß nach dem sync im DC oder Link dort nur die Werte in der Übersicht stehen. Keine Karte und kein Höhenprofil etc...
Ich wollte mal nachhören wie oft dieses Problem auftritt da ich an anderer Stelle auch schon davon gehört hab.
Ich habe Sigma letztes Jahr im Frühjahr UND im Herbst davon berichtet. Man wollte mir Bescheid geben wenn es eine Lösung gibt. Ich habe leider niiiie mehr etwas gehört!
Es nervt, da man auch die .slf vom ROX Speicher (die Datei ist in Ordnung) nicht manuell ins DC importieren kann da das logischerweise die gleiche Aktivität ist!
Die Werte zu Strava und Komoot werden einwandfrei geteilt direkt vom ROX, nur der sync in die Sigmacloud schlägt oft fehl!
Wer hat das Problem auch noch und wie oft?
@SIGMA-Support: wird noch an dem Problem gearbeitet?

Gruß Karsten
 
Dabei seit
11. November 2020
Punkte Reaktionen
6
Hallo Karsten,
wenn Du die Tour ins DC geladen hast, gehst Du auf Aktivitäten, markierst diese, dann auf "Menue", dann auf "als Track speichern". (jetzt kannst Du noch nen Namen vergeben)
Dann findest Du Deine Tour incl Kartenansicht in "Tracks" Registerkarte "Meine Tracks".

zu Deiner Frage mit der Höhe/ Ansicht: bei den "Aktivitäten" ist doch so ein roter Viererblock, klick mal da auf die Wellenlinie.... (nachdem Du die Tour markiert hast)

Zur Cloud kann ich nix sagen, da hab ich mich nicht registriert
 
Dabei seit
2. November 2013
Punkte Reaktionen
1
Vielen Dank!

Aber das ist nicht das Problem. Die Aktivität wird falsch in die Cloud geladen!
Wenn ich die Aktivität vom DC als Datei exportiere und mit der Datei vergleiche die am ROX gespeichert ist sieht man daß in der DC Datei keinerlei Koordinaten sind!
Diese Aktivität kann man nicht als Track speichern und es wird auch kein Höhenprofil angezeig weil ja keine Werte da sind zum anzeigen.
Ich werte viel mit dem DC aus und kenne diese Funktionen.
Es ist ja nicht bei jeder Aktivität. Seit letztem Frühjahr von ca 80 Aktivitäten sind ca 10 so daß man sie nicht auswerten kann da keine Daten in die Cloud geladen wurden.

Gruß
 

HaiRaider66

Hardtail seit '76 ;-)
Dabei seit
11. November 2017
Punkte Reaktionen
1.865
Ort
Lohmar
@bikeraff das Problem kenne ich auch, es tritt bei mir aber nur auf, wenn ich die Datei im DC direkt nach dem Sync vom ROX12 öffne. Wobei das meist auch nur am iPad funktionierte, am Mac zeigte er sie gar nicht an. Meine derzeitige Lösung. Sync am ROX 12 automatisch, anschliessend Sync am iPhone mit Link, in Link die Aktivität mit Namen versehen ... und anschliessend wieder in die Cloud syncen. Bisher sind dann die Daten nach einem Sync mit dem DC vollständig.
 
Dabei seit
2. November 2013
Punkte Reaktionen
1
Ok. Wir haben ja diesbezüglich schonmal geschrieben. Danke.
Bei mir synct der Rox automatisch dann synce ich am Android Handy die Link App und da wird es schon fehlerhaft angezeigt! Umbenennen zwecklos😡
 

HaiRaider66

Hardtail seit '76 ;-)
Dabei seit
11. November 2017
Punkte Reaktionen
1.865
Ort
Lohmar
@bikeraff, dann lass das mit der Link App und sync mal mit einem Tag Versatz, das hat bei mir aber nicht zuverlässig funktioniert. Als letzte Möglichkeit besteht noch der direkte Import vom Rox.
 
Dabei seit
2. November 2013
Punkte Reaktionen
1
Der direkte Import vom ROX ist halt umständlich! Und wenn erstmal der sync fehlerhaft war lässt sich die Datei vom ROX nicht mehr im DC importieren bzw ist wieder weg wenn man die fehlerhafte löscht. (Wenn zumindest das funktionieren würde wär mir geholfen.)
Das Problem lässt sich auch nicht reproduzieren. Es war schon an 2 aufeinanderfolgenden Aktivitäten und dann war auch mal wieder 2 Monate Ruh und es hat mehrmals nacheinander problemlos geklappt. (die syncprozedur meinerseits ist immer die gleiche: in die Garage fahrn, stop drücken, speichern, autosync)
Das mit dem Zeitversatz beim sync werde ich mal Testen...
 
Dabei seit
25. August 2019
Punkte Reaktionen
42
Ich habe bisher keine derartigen Probleme mit dem Sync der Aktivitäten.
250 Aktivitäten in diesem Jahr wurden als Beispiel ohne Probleme gesynct.
Der Sync passiert bei mir erst deutlich nach dem beenden der Aktivität weil außer Reichweite vom Wlan und meistens muss ich den auch manuell anstoßen wenn ich in der Wohnung bin.

Ist die Aktivität bei dir in der Cloud defekt gespeichert oder hat dein DC am PC ein Problem ?
-> Zeigt Sigma Link auf dem Handy das gleiche Verhalten ?
 
Oben