Sigma ROX GPS 11.0

Rolli2609

Möchtegern Bergziege
Dabei seit
11. November 2020
Punkte Reaktionen
95
Ort
Fränkische Schweiz
Hi Jens,
habe bisher mit dem Renner und Rox 11 zwei Touren gemacht.

ich muss sagen, eine sehr sinnvolle und gute Anschaffung. ich bin sehr zufrieden!!! :daumen: :)
klasse Gerät, alle Werte die man so braucht sind drauf und sie passen auch.
incl. der (mir) "überaus wichtigen" ;) Steigungs % Angabe. sie passt!! (sie wird nicht per GPS ermittelt, sehr gut!)

mir sind bisher nur 2 Kleinigkeiten negativ aufgefallen, die ich aber verschmerzen kann.
  • die Akkustansanzeige in Prozent passt nicht beim Ladevorgang. wenn ich zB bei "Aufgeladen" sofort trenne, sinds erst 80 %. also etwas länger dran lassen.
  • zu den Intens.- Zonen Herzfrquenz wären noch zus. Balken schön

Danke Jens, für die gute Beratung!
Grüße
Rolli
 
Dabei seit
26. August 2017
Punkte Reaktionen
37
Hi Rolli,

prima, dann hat sich die Investition ja gelohnt.
Das mit der Akkuanzeige habe ich all den Jahren noch nicht gemerkt.
Bzgl. der Herzfrequenz hast du recht, allerdings finde ich es völlig ausreichend.
Man kennt ja seine Comfortzone bzw. die Intensitäten die für einen selber relevant sind.
Von daher komme ich damit sehr gut klar.

Kein Ding, ich freue mich ja auch wenn mir geholfen wird. Siehe oben bzgl. der Taster.

Gruß
Jens
 
Dabei seit
26. August 2017
Punkte Reaktionen
37
Moin,
du kannst 3 Sportprofile beim Start auswählen. Ich habe diese auch meinen 3 Bikes zugeordnet. Das Fully hat z.B. einen Kadenzsensor, dessen Profil unterscheidet sich ein wenig vom HT usw…
Gruß Jens
 
Dabei seit
26. August 2017
Punkte Reaktionen
37
Beim IPhone findest du es unter Sportprofile, dann per „+“ ein neues Profil anlegen mit den gewünschten Seiten etc. Dann ein weiteres Profil anlegen usw…
 

Anhänge

  • 430D2475-FE23-4356-A96C-48284194646A.jpeg
    430D2475-FE23-4356-A96C-48284194646A.jpeg
    143,5 KB · Aufrufe: 26
  • E6DB2C8C-2B63-4B85-AFD0-3015BA4AB681.jpeg
    E6DB2C8C-2B63-4B85-AFD0-3015BA4AB681.jpeg
    43,1 KB · Aufrufe: 23

HaiRaider66

Hardtail seit '76 ;-)
Dabei seit
11. November 2017
Punkte Reaktionen
2.851
Ort
Lohmar
Letztlich kannst Du je (Sport-)Profil 3 Räder verwenden, also 3 x Enduro, 3 x MTB, 3x Fahrrad, ..., musst nur dann enstprechend auf Profil und Fahrrad filtern.
 

NoIDEaFOraNAme

Links... oder Rechts?
Dabei seit
15. April 2009
Punkte Reaktionen
668
Ort
Willingen
Moin,


blöde Frage... hat hier jemand eventuell einen defekten Rox 11 rumliegen, wo das LCD Display noch intakt ist?

Mir ist bei einem Sturz nur das innere LCD Display gerissen, alles weiter funktioniert noch.

Würde jetzt halt versuchen wollen, dass ganze auszutauschen. Wäre auch nicht umsonst, würde noch so um die 20€ dafür zahlen

Sigma hat leider keine Ersatzteile mehr, da der 11er ein Auslaufmodell ist.

Gruß

Ralph
IMG_20210718_104259_449.jpg
 
Dabei seit
18. April 2018
Punkte Reaktionen
7
Wir haben hier 2 rox 11 im Einsatz und ich bin dermaßen enttäuscht dass ich beide Geräte zurücksenden werde. Bei einem wird dauernd die Aktivität nicht gestoppt. Die Geschwindigkeit läuft auch im Stand weiter. Batterie im Speed Sensor gewechselt. Gerät mehrfach zurückgesetzt auf Werkseinstellungen. Dann wird bei beiden mit großer Wahrscheinlichkeit eine falsche Distanz angezeigt. Im Vergleich mit Apple Watch und polar vantage2 wird zb bei einer 20 km Distanz bei den Rox 24 km angezeigt. Bei beiden ist der Radunfang gemessen und angepasst worden. Bei dem 2. Gerät stoppt während der Aufzeichnung die Herzfrequenzanzeige und friert ein . So macht das keine Freude …Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht ?
 
Dabei seit
26. August 2017
Punkte Reaktionen
37
Moin,
tatsächlich habe ich dieses Verhalten noch NIE gehabt. Ich habe sogar, nachdem ich einen neuen ROX11 gekauft habe, den alten, defekten repariert. Seitdem sind beide im Einsatz. Das schon viele Jahre seit 2017. Für mich immer noch einer der besten Trainingscomputer.
Gruß Jens
 
Dabei seit
30. Dezember 2007
Punkte Reaktionen
18
Wir haben hier 2 rox 11 im Einsatz und ich bin dermaßen enttäuscht dass ich beide Geräte zurücksenden werde. Bei einem wird dauernd die Aktivität nicht gestoppt. Die Geschwindigkeit läuft auch im Stand weiter. Batterie im Speed Sensor gewechselt. Gerät mehrfach zurückgesetzt auf Werkseinstellungen. Dann wird bei beiden mit großer Wahrscheinlichkeit eine falsche Distanz angezeigt. Im Vergleich mit Apple Watch und polar vantage2 wird zb bei einer 20 km Distanz bei den Rox 24 km angezeigt. Bei beiden ist der Radunfang gemessen und angepasst worden. Bei dem 2. Gerät stoppt während der Aufzeichnung die Herzfrequenzanzeige und friert ein . So macht das keine Freude …Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht ?
Ich hatte solch ein Verhalten mal ganz zu Anfgang.
Das wurde mal mit einem Firmwareupdate behoben.
Ist denn die Firmware aktuell?
 
Dabei seit
18. April 2018
Punkte Reaktionen
7
Moin,
tatsächlich habe ich dieses Verhalten noch NIE gehabt. Ich habe sogar, nachdem ich einen neuen ROX11 gekauft habe, den alten, defekten repariert. Seitdem sind beide im Einsatz. Das schon viele Jahre seit 2017. Für mich immer noch einer der besten Trainingscomputer.
Gruß Jens
Hallo Jens. Ich verstehe es ja auch nicht. Aber es ist tatsächlich so dass beide Geräte Probleme machen. Für mich so unbrauchbar.
 
Dabei seit
18. April 2018
Punkte Reaktionen
7
Ich hatte solch ein Verhalten mal ganz zu Anfgang.
Das wurde mal mit einem Firmwareupdate behoben.
Ist denn die Firmware aktuell?
Ja. Firmware ist die neueste. Beide Geräte bereits 2 mal auf Werkseinstellungen resettet.
Was mich am meisten irritiert ist die km Anzeige. Solche Differenzen zu Apple Watch und Polar. Das kann doch nicht sein.
 

Rolli2609

Möchtegern Bergziege
Dabei seit
11. November 2020
Punkte Reaktionen
95
Ort
Fränkische Schweiz
wird dauernd die Aktivität nicht gestoppt. Die Geschwindigkeit läuft auch im Stand weiter.
so wie Du es schilderst, könnte es sein das der Speedsensor evtl. gar nicht verbunden ist.
ist ja leicht prüfbar, indem im Stand das Rad mit dem Sensor angehoben/ angedreht und Geschw.- Anzeige beobachtet wird......
hier würde ich ggf. diesen erstmal prüfen, entfernen und neu verbinden...

bei Geschw. Erfassung über GPS ist es unter Umständen normal, das im Stand manchmal eine minimale Geschwindigkeit und Bewegung erkannt wird. (grenzwertiger Empfang)
 
Dabei seit
26. August 2017
Punkte Reaktionen
37
Moin,
Ich finde den Einsatz eines Speedsensors am ROX11 ohnehin suboptimal. Beide ROX11 die ich nutze sind so gut was GPS angeht, dass ich da nichts vermisse. Lediglich der Kadenz-Sensor für für etwas genauere Leistungsdaten ist für mich hilfreich.
Aber gut, das löst ja das Problem nicht… kurios ist das schon.
Bzgl. des ausbleibenden Stopps: Läuft nur die Zeit weiter, oder tatsächlich Geschwindigkeiten die es nicht gibt? Auto-Stopp bzw. Deaktivieren der Auto-Stopp Funktion ist ja ein Feature.
Gruß Jens
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
18. April 2018
Punkte Reaktionen
7
Moin Jens,
ich bin echt mit meinem Latein am Ende . Beide Geräte schwanken zB bei langsamer Bergfahrt zwischen 6 und 15 kmH springend, rauf und runter. Gerät 2 stoppt das Training nur sporadisch . Wechselt dann im Standmodus plötzlich wieder in Training und zeigt Geschwindigkeit an . Geht dann wieder in Stoppmodus ...und so weiter. Beide Geräte zeigen am Ende stark differierende KM Angaben. bei einer 60 km Tour ZB Differenz von 7 km.
Mir bleibt jetzt nur noch den ganzen Klump abzubauen und einzuschicken. 400 € nicht benutzbar . und die Saison fängt jetzt richtig an .
Soll dann bei Sigma überprüft werden. Da bin ich ja mal gespannt .
Ich kann derzeit nur jedem raten : Finger weg von diesem unausgereiften Teil, bei dem selbst die Grundfunktion eines Bike-Computers nicht verlässlich funktioniert !
 
Dabei seit
26. August 2017
Punkte Reaktionen
37
Das ist echt kurios, nach fast 5 Jahren im Einsatz habe ich dieses Verhalten noch NIE festgestellt. Ganz im Gegenteil, bei mittlerweile knapp 1000 Aktivitäten gab es vielleicht 5-6 Probleme beim Sync. Während der Fahrt noch nie. Außer der Akku war leer ;-) Auch im Vergleich zu den neueren Garmins und Wahoos meiner Truppe. Das passt immer. Aber dass 2 Geräte defekt sein sollen? Schwer vorstellbar…
Aber eine Lösung habe ich auch nicht parat.
Gruß Jens
 
Oben Unten